PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlechter Sound im Mito



Nobby
23.03.2017, 21:13
Hallo Nobby hier!

Mein Lautsprecher hinten klingt manchmal kaputt.
Ich Meine bei Edguy jetzt nicht so bei The Glitch Mob dagegen schon beträchtlich. Da hilft auch leiser hören wenig.
Ich hatte schon den, ich sag mal "Abdeckring", in Verdacht und fixiert, ohne Erfolg.
Kurz und knapp.
1. Wie bekomme ich die Seitenverkleidung heil demontiert (Muss die Rückenlehne wirklich raus).
2. Welche Boxen währen sinnvoll nur falls die Box hinten Fahrerseite defekt und nicht nur locker sein sollte.
Oder wo wurde das Thema schon behandelt im Forum. Ein Link wäre hilfreich.

Danke für Euren Rat

Nobbyhää

SelespeedDriver
23.03.2017, 22:28
Tach Nobby,
schmeiß die hinteren raus und bau dir vorne was gutes, günstiges ein, Powerbass S6C z.B., denn vorne spielt die Mucke ;)

Andre
23.03.2017, 23:21
Das Problem ist der ganze Kunststoff, das brummt und schnart an allen Ecken.:-(

SelespeedDriver
24.03.2017, 00:28
Das bekommt man aber ruhig gestellt, mit Alubutyl, ist nur Arbeit, weil alles zerlegt werden muss.

Relinquished
24.03.2017, 10:19
Alternativ könntest du auch noch Dämmpaste draufschmieren von Brax Z.b. bringt auch Wunder. Vorallem mit Alubutyl kombiniert ;)

Aber nicht auf die Außenseite schmieren, gell? :mrgreen:

Nobby
24.03.2017, 10:56
Moin
Danke für euer Interesse an meinem
Problem.
Was habe ich bei der Demontage det Seitenverkleidungen zu beachten?

Relinquished
24.03.2017, 11:29
In erster Linie nicht´s kaputt machen :D

Ich kenne den Mito nicht, aber in der Regel werden solche Sachen immer als schwer oder unschaffbar angesehen ohne Anleitung. Aber in Wahrheit ist das alles halb so wild ;) Ruhig rantrauen, und das ist sogar wörtlich gemeint :D Am besten organisierst du dir einen Kunstoffkeil oder besser sogar mehrere (min 2.) Geht zwar auch ohne aber ich würde ohne nicht mehr arbeiten wollen. Nicht´s mit Gewalt versuchen. Zu aller erst mal die Schrauben ausfindig machen (Fiat/Alfa/Lancia nimmt gerne Inbus oder Kreuzschrauben für Verkleidungsteile) diese lösen und dann vorsichtig die Verkleidung raushebeln. Könnte sein das teilweise Schrauben vesteckt sind bzw, du davor geclipste Verkleidungsteile entfernen musst um dran zu kommen. Am besten unten anfangen wenn alles lose ist. Wenn sie nicht in deine Richtung rausgehen will, dann kann es sein das sie von oben draufgeschoben wird. Der Anfang ist immer am schwierigsten, aber wenn die locker ist hast du die schon fast au***atisch in der Hand.

Ein madenschrauberzieher wäre auch hilfreich zum entfernen der Stecker. Wenn sich ein Stecker nicht lösen will, noch mal richtig draufschieben und dann nochmal versuchen.

Aber vll. meldet sich hier ja noch jemand der weiß wo alle Schrauben sitzen :)

Nobby
24.03.2017, 12:03
Danke
Dann warte ich mal auf Ostern.
4Tage frei, das sollte reichen.

Danke
Nobby

AlfaShumway
24.03.2017, 13:48
Moin Nobby,
von alfaeffect wurde mal dieses Lösewerkzeug empfohlen:
11x Auto Demontage Werkzeug Set Innenraum Verkleidung Montagehebel Zierleisten | eBay (http://www.ebay.de/itm/11x-Auto-Demontage-Werkzeug-Set-Innenraum-Verkleidung-Montagehebel-Zierleisten-/291180150563)
Ähnliche oder sogar gleiche gibt's auch von verschiedenen anderen Händlern und wahrscheinlich auch mit Versand aus Deutschland (auch bei Amazon etc. mal schauen).
Der Tipp hat sich jedenfalls für mich bereits x-mal bewährt! :thumb:

guzzi97
24.03.2017, 14:40
..wie Nobbi schreibt, Verkleidung und Tür dämmen, dann die Powerbass rein und sich freuen.
Hast zwei "Fliegen" mit einer Klappe erschlagen..
a. die Türen virbieren/schnarren nicht mehr
b. die Powerbass haben einfach einen bessere klang, in allen Bereichen..

Musst dann nur noch sehen, wo und die Du die Hochtöner und die Weiche verbaust..
aber, das sollte nicht das Problem sein ;)

Relinquished
24.03.2017, 15:05
Moin Nobby,
von alfaeffect wurde mal dieses Lösewerkzeug empfohlen:
11x Auto Demontage Werkzeug Set Innenraum Verkleidung Montagehebel Zierleisten | eBay (http://www.ebay.de/itm/11x-Auto-Demontage-Werkzeug-Set-Innenraum-Verkleidung-Montagehebel-Zierleisten-/291180150563)
Ähnliche oder sogar gleiche gibt's auch von verschiedenen anderen Händlern und wahrscheinlich auch mit Versand aus Deutschland (auch bei Amazon etc. mal schauen).
Der Tipp hat sich jedenfalls für mich bereits x-mal bewährt! :thumb:

Solche komischen Haken und andere Formen braucht man nicht wirklich. Über die hälfte von dem Set wirst du nicht brauchen, glaub mir.

https://www.foerch.de/handwerkzeuge/kfzspezialwerkzeuge/montagewerkzeuge-messstaebe/montagekeilesatz-2teilig-foerch-5?s=ProductGroup

Mit denen arbeite ich jetzt schon länger und bin noch nie in Versuchung gekommen das ich andere gebraucht hätte, geschweige denn solche komischen Teile.

Aber musst du wissen ;)

SelespeedDriver
24.03.2017, 15:14
Da hat er schon Recht Mario, wenn du sowas nie gebraucht hast zeigt das ja nur, dass an deinem hobel nix dran ist, wo man son Werkzeug brauchen würde.
Wenn du aber bei den neueren alfas die Türverkleidungen einfach so abziehst, dann gehen die Haltenasen kaputt, die brechen schlicht ab.
Genauso beim 156 SW die Verkleidung der Heckklappe, ohne son Werkzeug brichst du die kaputt.
Und Werkzeug kann man eh nie genug haben und es wird niemals schlecht ;)

Relinquished
24.03.2017, 15:44
Da hat er schon Recht Mario, wenn du sowas nie gebraucht hast zeigt das ja nur, dass an deinem hobel nix dran ist, wo man son Werkzeug brauchen würde.
Wenn du aber bei den neueren alfas die Türverkleidungen einfach so abziehst, dann gehen die Haltenasen kaputt, die brechen schlicht ab.
Genauso beim 156 SW die Verkleidung der Heckklappe, ohne son Werkzeug brichst du die kaputt.
Und Werkzeug kann man eh nie genug haben und es wird niemals schlecht ;)

Da muss ich dich enttäuschen ;) Ich bin zwar erst seit knapp 2 Jahren im Karossariebau Geschäft tätig, aber hab in der Zeit schon Dutzende Türverkleidungen, Hecklappen, Armaturenbretter und andere Innenraumverkleidungen demontiert und das nur mit diesen 2 Keilen die ich davor gepostet hatte. Darunter BMW, VW, Jaguar, Porsche, Mercedes, Fiat etc. Neue und alte Karren.

Ich beziehe mich mit der Aussage das die 2 locker reichen nicht nur auf mein Privat Auto ;)

Das einzige was man desöfteren mal braucht sind Haken. Aber Haken sind keine Keile, von daher hat das nichts damit zu tun gerade.