PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umweltzonen in Frankreich



Eddy
28.02.2017, 16:49
Wie ich letztens hörte führt Frankreich nun auch Umweltplaketten ein
und habe nun einen Link gefunden, welche Plakette für welche Fahrzeuge erreichbar sind.

So wie ich es hier lese

Umweltzonen in Frankreich | Offizielle webseite für tourismus in Frankreich (http://de.france.fr/de/info/umweltzonen-frankreich)


Haben in Frankreich wohl LPG Fahrzeuge den Umweltbewussten Stellenwert den sie auch verdienen :wink:
während hier sich die Einstufung der Feinstaubplakette nach der Einstufung im Benzinbetrieb richtet.

hat in Frankreich, die Regierung in diesem Fall, ein bewusstes Handeln im Sinne des Umweltschutzes
auf Ihrer Argenta

Nicht wie hier in Deutschland wo LPG Fahrer für Ihr Handeln noch Steuervergünstigungen gestrichen bekommen :ueberzeug:

alfaeffect
28.02.2017, 17:38
Mich würde interessieren wie das mit Klasse 5 Fahrzeugen geht die dann Gas drin haben.

Eddy
28.02.2017, 18:00
Wie ich das lese gilt die Kategorie 5 doch nur für Dieselfahrzeuge ?!

Und LPG bei Dieselfahrzeugen kann immer nur im Dualbetrieb genutzt werden die können , so viel ich weiß , nicht rein auf LPG Fahren.

Somit gibt es für Bidirektionalen Betrieb für LPG Fahrzeuge gar keine Kategorie 5 ?!

SelespeedDriver
28.02.2017, 18:15
Juckt mich nicht, ich werde eh niemals zu den Franzjacken fahren.
Unfreundliches Volk :roll:

Eddy
28.02.2017, 18:28
Juckt mich nicht, ich werde eh niemals zu den Franzjacken fahren.
Unfreundliches Volk :roll:

Womöglich denken einige von deutschen ähnlich :wink::-D

33deltahf
01.03.2017, 12:29
Juckt mich nicht, ich werde eh niemals zu den Franzjacken fahren.
Unfreundliches Volk :roll:

Mein GTV 3.0 24v ist am Montag nach Frankreich gegangen :cry:
Und vielleicht muss ich nächstes Jahr durchfahren, wenn wir es tatsächlich nach Irland schaffen.

75 Evo
01.03.2017, 12:48
Vorläufig ist das ja nicht überall in Frankreich, OK, Paris ist so oder so nicht so prickelnd durchzufahren . Hab ich oft genug via LKW gehabt. Ich find die Bereiche Elsaß da ganz angenehm. Hab prozentual gesehen wenig unfreundlichkeit in Frankreich gehabt, ausser die Pförtner der Firmen die als erstes : Passport- rumknurren und meinen die währen der Firmenchef.

Eddy
01.03.2017, 12:55
Natürlich Gerd

Hier ist ja auch keine Allgemeine Plakettenpflicht
Ich benötige die auch nur wenn ich mal nach Wiesbaden oder Frankfurt muss

Wenn ich nach Limburg fahre ist die auch nicht notwendig


Und allgemein habe ich keine Pathie oder Antipathie für Franzosen wie auch für alle anderen
Europäer wie deutsche polen österreicher italiener usw.