PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leerlauf Frage



Don-Michele
09.02.2017, 18:51
Hallo Leuts!
Jetzt war es doch sooo kalt.
Wenn ich morgens starte (bei -5/6/7° C) springt er gut an, geht aber oft gleich wieder aus.
Er hält das Standgas nicht richtig,
Wenn es um den 0-Punkt oder drüber ist, gibt es das Problem nicht.
Leerlaufsteller?????
Wenn ja, was ist zu tun?
Hat da einer `nen Tip für mich?
Wenn das so ist, sage ich schon mal DANKE!
Gruß!
DM

AR-oppa
10.02.2017, 07:34
LMM ? Steck den mal ab und teste ob er dann besser läuft.

Don-Michele
10.02.2017, 11:38
Danke erst mal für deine Antwort.
Hoffentlich gerade DER nicht!
Ich war sooo stolz darauf, daß der längwer gehalten hat, als die Bosch- Teile.
Nach langem suchen, und von Tippgebern hier, habe ich einen von Pierburg drin.
Der Motor springt ja auch immer an.
Nur geht er teilweise wieder aus.
Er hält eben das Standgas nicht.
Gruß.