PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sportliche Münchnerin grüßt den Rest der Alfa-Welt :)



Anja Rinne
08.02.2017, 14:24
Liebe Alfa-Community,

vielen Dank für die Aufnahme. Ich bin 31 Jahre jung, Personal Trainerin und lebe mit Mann und Hund am Rande Münchens.

Ich bin seit Oktober 2015 stolze Alfa Romeo 159 Sportswagon-Fahrerin, und bin ihn immer sehr gern gefahren. Die Mischung aus Sportlichkeit und Platz hat mich überzeugt: ich bekomme / bekam all mein Sportequipment ins Auto und war trotzdem noch zügig unterwegs. Wir waren gemeinsam in Köln, Stuttgart, Augsburg.... Alles lief super. Vom Vorbesitzer erhielt ich einen riesen Stapel Rechnungen - mein Baby hatte schon viel durchgemacht.
Dann ging es los: Der DPF war verstopft. Das war er in der ganzen Zeit 5 Mal und es war absehbar, dass etwas geschehen muss. Sowohl der Vorbesitzer als auch ich fuhren wohl zu wenig Langstrecken zur Regeneration. Parallel lief meine Selbstständigkeit so gut, dass ich beschloss, ein Firmenfahrzeug anzuschaffen. Den musste ich bei einem Händler kaufen, damit ich ihn ins Inventar aufnehmen kann.

Vor drei Wochen ging dann plötzlich gar nichts mehr. Er ging per ADAC in die Werkstatt des Vertrauens und dort steht er nun. Es ist ziemlich viel kaputt - dafür erhielt ich aber einen noch humanen Kostenvoranschlag.

Warum ich mich hier angemeldet habe? Ich bin völlig ratlos. Reparieren ja oder nein? Defekt verkaufen? Abmelden? Verschrotten? Ich hab ihn immer sehr gern gehabt und denke, wenn jetzt so viel repariert wird, hat jemand anderes noch lange Freude an ihm. Aber natürlich möchte ich mein Geld nicht zum Fenster rauswerfen und kenne einfach niemanden, der sich gut mit Autos im allgemeinen und im speziellen mit Alfas auskennt. Daher suche ich hier nach Rat :)

Im Gegenzug stehe ich super gern mit allem rund ums Thema Fitness, Sport und Wohlfühlen zur Verfügung :)

Liebe Grüße aus Eichenau,
Anja

mike66
08.02.2017, 14:29
Hallo Anja, willkommen hier und schöne Grüße aus Kärnten! Bin leider zu weit weg um dir zu helfen!! Aber in deiner Nähe sind sicher einige die dir weiterhelfen können! Mit Rat und Tat wird dir sicher geholfen![emoji106] [emoji112]

Anja Rinne
08.02.2017, 15:16
Hallo Mike, lieben Dank! Liebe Grüße zurück nach Kärnten :)

paula
08.02.2017, 15:21
Grüsse aus Brandenburg:winkewinke:

GTVler
08.02.2017, 15:25
Willkommen. 159er Fahrer sind hier einige vertreten, auch was Heizöler (Diesel) und deren DPF betrifft wirst du hier sicher einiges im Forum finden. Die Problematik mit verstopften DPF ist ja hier schon öfters diskutiert worden. Wenn du ihn aufgrund deines neuen Firmenwagens absolut nicht mehr behalten willst würde ich dir raten ihn zu reparieren und anschließend zu verkaufen, Kombi zieht einfach immer am Gebrauchtwagenmarkt.

Defekt versuchen zu verkaufen rate ich dir ab. Oder du reparierst ihn und hast wieder lange Freude an einem meiner Meinung nach schönsten Autos die derzeit auf unseren Straßen zu sehen sind.

Alfabeto
08.02.2017, 15:28
Hallo, willkommen und viel Spaß hier...:winkewinke:

Die Leidensgeschichte kommt mir bekannt vor, so ist es schon vielen Dieselfahrern ergangen. (nicht nur Alfa)

Ergänze mal bitte Dein Avatar mit den genaueren Bezeichnungen Deines 159er. Dann müssen wir nicht raten, welcher Motor sich dahinter verbirgt.
Eventuell mal nähere Informationen zum Krankheitsbild in der Rubrik Werkstatt/159/AGR-Swirl-DPF..... einstellen. Da treiben sich auch viele aus der Süddeutschen Ecke herum...:mrgreen:

turitar
08.02.2017, 15:33
Hallo und ein herzliches Willkommen aus Berlin! :winkewinke:

guzzi97
08.02.2017, 15:48
Hallo Anja und ein herzliches wilkommen sowi Grüße aus dem Münsterland..

Wie schon in Deinem "Verkaufsthread" gepostet, "human" ist der Preis def. nicht.
Vor allem, bei ~ 160.tsd km..

Mein Vorschlag, suche Dir eine andere Werkstatt die Dir einen besseren KVA macht, vor allem aber,
sich den Wagen genau anschauen..
z.b. def. DPF, manchmal ist es einfach nur ein Sensor...usw...

Fakt ist, Du solltest den Wagen auf jedenfall reparieren lassen und dann verkaufen, denn, so
wirst Du ihn nie los, höchstens an die "Fähnchen" Händler, die, die Karten ans Auto stecken..
und dann wahrscheinlich auch noch für weniger als 2.000€

Grüße

Kleineronkel
08.02.2017, 16:18
Hallo aus Würzburg. Viel Spaß hier.

Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk

AR-oppa
08.02.2017, 20:08
:winkewinke:Hallo Anja,

schön das du dich hier vorgestellt hast:thumb:
Bei uns bist du richtig, hier wird dir sicher geholfen, siehe hierzu deinen Verkaufsfred.

Viele Grüße aus Bavarese, nähe Flughafen MUC:winkewinke:

Timmy89
08.02.2017, 20:33
Hallo Anja erstmal herzlich willkommen hier im ARP und viele grüße aus Niederbayern
Was deine Probleme mit deinem Fahrzeug angeht das solltest du mal etwas detaillierter beschreiben auch was die Werkstätten so zu dir gesagt hatten da auch ich einen relativ großen Leidensweg mit meiner bella macchina gehabt hatte muss ich dir sagen defekt das Auto zu verkaufen ist fast unmöglich und dann nur unter sehr großem Wertverlust vielleicht kann ja der ein oder andere mal bei dir vorbeischauen und zu versuchen zu analysieren wo das Problem liegt

Scandalo
08.02.2017, 22:12
Hi Anja,
wir sind ne sehr aktive, sympathische und hilfsbereite Gruppe aus dem Umfeld München/OBB. Zum Thema DPF und Regeneration gibt es leider viele Leidensgenossen, aber das sind Probleme die sich lösen lassen. Keine Panik, natürlich wissen wir noch nicht genau was bei Deiner Bella los ist, aber die Chancen dass Du sie behalten kannst und wieder mobil bekommst sind doch recht groß.
Wir haben am 23.02. nen Stammtisch in Dachau, wenn Du möchtest kannst gerne teilnehmen und dort ein paar echte Spezialisten zum Thema kennen lernen.
https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/treffen-und-veranstaltungen-67/portalo-stammtisch-bayern-36311/index78.html
(https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/treffen-und-veranstaltungen-67/portalo-stammtisch-bayern-36311/index78.html)

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ansonsten sind technische Probleme und Diskussionen zum 159 hier angesiedelt:
https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84.html

Andre
09.02.2017, 09:12
Guten Morgen und Willkommen bei uns. :-->>

Anja Rinne
09.02.2017, 10:00
Hey Scandalo, das ist ja grandios! Leider arbeite ich an dem Abend von 17-21:30 Uhr - Ich bin Personal Trainerin und arbeite daher meistens, wenn alle anderen grade ein Feierabendbierchen genießen :) Trotzdem lieben Dank! Vielleicht habt ihr ja mal ein Treffen, an dem ich frei hab! In den Technik Bereich stöbere ich gleich mal rein!

AR-oppa
09.02.2017, 11:41
21:30 Uhr, dann kannst ja locker noch zum Stammtisch kommen, vor 0:00 Uhr ist bei uns nie Schluß:winkewinke:

Scandalo
09.02.2017, 18:06
21:30 Uhr, dann kannst ja locker noch zum Stammtisch kommen, vor 0:00 Uhr ist bei uns nie Schluß:winkewinke:
Genau, und wenn´s nur um ein kurzes Kennenlernen geht. Und wenn Du mit der Bella kommst könnten wir sie gleich mit unseren Diagnoseprogrammen auslesen. Dann sieht man schon etwas mehr was Du für Probleme hast. Unsere Fehleranalysen sind mit Sicherheit unparteiischer als von irgendsonem umsatzgeilen Werkstattfuzzi!!! Bei denen wird schon mal die Story vom toten Hund erzählt nur damit sie Dir nen Haufen Kohle aus der Tasche ziehen können. Frauen und Unkundige sind die besten Opfer :evil:.

AR-oppa
09.02.2017, 20:55
Und wenn Du mit der Bella kommst könnten wir sie gleich mit unseren Diagnoseprogrammen auslesen. Dann sieht man schon etwas mehr was Du für Probleme hast. Unsere Fehleranalysen sind mit Sicherheit unparteiischer als von irgendsonem umsatzgeilen Werkstattfuzzi!!!

:roll:Ach Willi, wer lesen kann ist echt im Vorteil:???:, wenn du das ganze richtig verfolgst, wüssest du das der fette GM vom ADAC in die Werke gebracht wurde und nun dort teilzerlegt auf die Reparatur wartet.

Da ist nix mit vorbeikommen und auslesen !

Alfur
10.02.2017, 07:16
Auch von mir ein herzliches Willkommen, direkt aus Dachau :)

gt-guiseppe
12.02.2017, 13:05
Hallo Anja,
ein herzliches Willkommen aus dem Oberland und viel Spass hier im besten Alfa-Forum.:-->>