PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spurwerte für den GT



alfachaot
06.02.2017, 20:08
Nach Wechsel des unteren Querlenkers wegen defektem Traggelenk wurde eine Achsvermessung und Einstellung durchgeführt. 18 Zöller. Ich war leider nicht anwesend!

Spur links und rechts wurden auf
- 0.10
- 0.10
eingestellt. Ergibt eine Gesamtspur von -0.20.

Welchen Wert sollte die Einzelspur haben?
Von bis?

An unseren 159er und Spider haben wir + 0.03 Einzelspur.

Eddy
06.02.2017, 20:33
Hallo

Meiner Meinung nach hätte der Wert positiv sein sollen und nicht negativ

Herstellerangabe ist -0°04' - -014

Demnach ist die Spur schon weit im negativen Bereich


Und welche Einheit hat deine Angabe ?
Ich vermute mal Grad
und keine Neu Grad ?

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Aber letztlich muss man sehen ob du mit diesen Werten einen gleichmäßigen Verschleiß hast

Das ist nicht bei allen Fahrwerken gleich

alfachaot
06.02.2017, 21:03
Jau, Einheit ist Grad.
Habe bei unseren 939ern ja auch positive Werte einstellen lassen.
Also auch beim GT!?
Was für eine Spanne, von... bis... Ist denn im positiven Bereich zu beachten/ zu empfehlen?
Danke schon mal!

alfachaot
10.02.2017, 14:22
Habe am Dienstag Termin zur Einstellung der von mir vorgegebenen Spurwerte.
Folgendes lasse ich einstellen und protokolieren:
VA
Einzelspur + 00Grad 02Minuten Gesamtspur + 00Grad 04Minuten

HA
Einzelspur +00Grad 10Minuten Gesamtspur + 00Grad 20 Minuten

Also alles auf positive Werte

Gruß Ulli

Eddy
10.02.2017, 21:58
Mach es so

und berichte dann
nur wirst du wenn es nicht hinhauen sollte erst in mehreren Monaten oder im kommenden Jahr
negatives bemerken.

Dies macht es ja so schwer den besten Wert zu finden
da man nicht in 4 Wochen erkennen kann ob es passt.

alfachaot
14.02.2017, 17:58
Spur ist heute so wie von mir gewünscht eingestellt worden.
Jetzt bleibt nur abwarten und beobachten.
Gruß