PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 159 2,4 SW Fehlercode B1005



cpalfa
06.02.2017, 10:59
Hallo,
am WE habe ich an meinen beiden Vordersitzen die Sitzheizung repariert. Dafür habe ich die Sitze ausgebaut. Nun habe ich folgende Fehlermeldung:


B1005 - Ausschaltanzeige für Beifahrer-Airbag ...und die läßt sich nicht mehr löschen!

Dazu noch Kollateralschaden...
Die Sitzheizung geht....aber:
-die Beleuchtung der Drehregler nicht.
-Zusätzlich ist die Beleuchtung und die Bedienung der Lenkradtaster für Radio ausgefallen

Kann letzteres mit dem anschließen der Batterie zusammenhängen das was durchgegagen ist?

Jemand eine Idee. MES vorhanden

guzzi97
06.02.2017, 15:57
Moinsen,
also, würde zuerst mal die Sicherungen prüfen..
Danach, die Stecker unterm Sitz prüfen ..
Beifahrer-Airbag, haste mit dem Schlüssel auf der Beifahrer Seite probiert ?

Haste denn bei der Aktion, die Batt. abgeklemmt ?

baumschubser171
06.02.2017, 16:00
Kann letzteres mit dem anschließen der Batterie zusammenhängen das was durchgegagen ist?
Da gehe ich mal von aus, dass die abgeklemmt war, sonst kann man sie ja nicht wieder anklemmen ;)

cpalfa
06.02.2017, 20:22
Ja, die Batterie hab ich abgeklemmt. Keine Lust auf Bumm :mrgreen:
Die Stecker hatte ich mehrfach ab weil ich auf einen Wackelkontakt gehofft hatte-hat aber nichts gebracht. Könnte es denn einen zusammenhang geben?

cpalfa
09.02.2017, 13:05
Für die Nachwelt: Problem gelöst
Aufgefallen ist es weil Die Sicherung F47 (oder F48???) ständig rausflog beim einsetzen. Die ist u.a. für die Beleuchtung der Drehregler für die Sitzheizung zuständig. Dann hab ich noch eine defekte Sicherung für die Beifahrer-Sitzheizung entdeckt. Somit habe ich mir den Drehregler am Beifahrer angesehen und somit folgendes gesehen:
Beim Zusammenbau des Sitzes habe ich beim befestigen der Verkleidung mit der Schraube den Kabelbaum zum Drehregler für die Sitzheizung erwischt!
Falls es jemanden hilft...