PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einspritzventile klingen unterschiedlich



stefkorn
03.02.2017, 02:13
V6 24V: Letztens hab ich mal "zum Spass" den laufenden Motor mit einem Schraubenzieher abgehorcht und dabei ist mir aufgefallen, dass 2 von 6 Einspritzventile ganz anders klingen. Bei den zweien hört es sich an wie ein Klopfen, bei den anderen wie so ein "Flattern". Der Motor läuft eigentlich normal und wenn man davor steht hört man das eigentlich auch nicht :) Hör ich da die Flöhe husten? Muss wohl sagen dass ich den GTV dank der gloreichen Tankanzeige schon 3x komlett leer gefahren hab (applaus) Vlt ist dabei Dreck ins System gekommen.. Wäre nicht so toll wenn das Gemisch nicht mehr genau stimmt bzgl. Brennraumtemperatur!
Benzinfilter wollte ich sowieso mal wechseln.
-> Kann man die Einspritzventile irgendwie mit eigenen mitteln checken, oder säubern?

guzzi97
03.02.2017, 09:26
Moin,
selber prüfen / checken...ne nicht wirklich..
Kannst nur prüfen, ob sie "dicht" sind, d.h. ob sie um den Bereich der in den Kopf
geht "trocken" ist.
Ansonsten, einjede fähige Werkstatt kann die Einspritzventile prüfen, sofern sie über
entsprechendes Meßwerkzeug verfügt.
Ansonsten, der BOSCH Dienst kann es auf jedenfall, Kosten, habe mal was von ca. 50€
pro Düse gelesen..
Ob Du "Flöhe husten hörst", möglich :wink: Auf der anderen Seite, die Eimnspritzdüesen halten auch nicht ewig :(
Wieviel hat der Motor den runter ?
Kann aber auch ein "Problem" mit den Hydros sein, auch sie "altern"..dann klappern sie
halt ein bissel...

Grüße

GTVler
03.02.2017, 15:37
Falls es jemanden interessiert, nach dem Leerfahren habe ich 66,7 Liter in die GTV getankt (inkl. Einfüllstutzen). Also 70 Liter hat der Tankvolumen schafft man nichtmal mit Einfüllstutzen.