PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : selespeedrelais



mariteam
02.02.2017, 13:14
hallo zusammen,
ich möchte die relais (alle) bei meinem 156 sele erneuern, da gab es mal eine empfehlung
über conrad relais, kann ich aber nicht mehr finden. wer kann helfen?
ausserdem bin ich wohl zu blö---
um mit multiecuscan die kupplung einzustellen, auch das wurde schon mal in kleinen schritten
für die etwas unbegabten beschrieben, finde ich aber auch nicht mehr.....
danke für eure hilfe im voraus robert

Eddy
02.02.2017, 19:13
Hier habe ich das mal beim 147 beschrieben ist aber beim 156 im Prinzip genau so

Und für die Relais gehe zu deinem Teilehändler und lass dir die gleichen Relais von einem Namhaften Hersteller geben
Conrad ist auch nur ein Händler mit teils überhöhten Preisen


https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/selespeed/anleitung-zum-wechsel-des-druckspeichers-alfa-147-1483.html (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/selespeed/anleitung-zum-wechsel-des-druckspeichers-alfa-147-1483.html)

mariteam
03.02.2017, 15:04
hallo eddy
dank dir für die antwort, allerdings klappt die sache bei multiecuscan selbstnachstellung kupplung
irgendwie nicht, manchmal steigt das programm bei zündung an-aus einfach aus oder es zeigt " korrekt" an
bevor man fertig ist, ich glaub ich mach bei den routinen etwas falsch ich finde auch die beschreibung was man wann macht
etwas unverständlich....
gruß robert

Eddy
03.02.2017, 16:42
Hallo Robert

Bei welchen Routinen ?

Dein Multiecuscan funktioniert problem los ?

Wenn dein Multiecuscan zwischen drin manchmal aussteigt scheint was etwas nicht OK zu sein

Du musst doch nur den Kupplungshub messen und gegenenfalls nachstellen

Und dann drückst du Selbstnachstellung Bandende/Service

und lässt die Steuerung machen was sie soll

Wenn die Selbstnachstellung abgebrochen wird , ist ja irgendwas im System der Hydraulik nicht OK

Und so verwirrend ist das nicht , in der Beschreibung steht doch nur das die Kalibrierung
nach jeder Arbeit an der Selespeedeinheit gemacht werden sollte.

Am besten natürlich bei warmen Motor , also eventuell einmal durchführen
Motor/Getriebe warm fahren
Und dann noch mal die Selbstnachstellung durchführen.