PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 18Zoll Sommerreifen



Jan23
02.02.2017, 11:22
Hallo
Ich brauche neue Sommerreifen auf meine giulietta in 18 Zoll.
Wer hat Erfahrungen wegen einer sägezahn bildung.
Welche tipps habt ihr...
Grüße

Boof-Camp
02.02.2017, 12:18
Haste denn Sägezahn Profil? Soweit ich weiß deutet das auf defekte Stoßdämpfer hin :??

Jan23
02.02.2017, 12:25
Ja mit Pirelli Reifen....
Ist alles gecheckt Dämpfer und so.
Achsen vermessen.
Es ist alles in Ordnung sagt die werke.
Grüße

mr.guru
03.02.2017, 21:26
nimm michelin pilot sport

Jan23
03.02.2017, 21:45
Hast du mit den Erfahrungen?

Gibt ja jetzt den sport pilot 4....

mr.guru
05.02.2017, 22:51
ich hab in 19" den michelin supersport auf der giulie

jetzt kommt auf den 147 der michelin ps4 in 18"

mit den reifen kann man nichts falsch machen

Jan23
06.02.2017, 06:42
Ich hatte mal Michelin auf den 33er,ist aber schon einige Zeit her...😁
Die waren damals schon gut.

mx-stiffler182
07.02.2017, 10:44
Moin.
Ich fahre schon immer auf meinem vorigen 156er SW und jetzt auf der Giulietta Pirellis und mit der Giulietta habe ich bei den Sommer-Pneus auch nen Sägezahn, soweit mir bekannt ist liegt das an der HA der Giulietta hat von haus aus schon einen negativen Sturz und beim Tieferlegen wird das noch verstärkt.

hier ist das auch eigtl. gut erklärt wie der genau ensteht.

https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%A4gezahnbildung

Gruß Claudio

Jan23
07.02.2017, 11:22
Hallo Claudio
Das mit der HA bei der giulietta ist wohl so und tiefer ist meine auch.
Die Frage ist ob der Michelin besser ist als der Pirelli in Sachen Sägezahn....?
Grüße Jan

Twin Spark
10.02.2017, 10:40
Hab auch schlechte Erfahrungen mit den Pirelli 18" auf den Sommerreifen gemacht, ab gewissem Restprofil werden die unheimlich laut, gab sogar Probleme mit der Spurverbreiterung, Fahrzeug verzog extrem bei Spurrillen. Bekannter hatte auf seiner Multiair Michelin in 18" aufgezogen und war sehr zufrieden.

Jan23
10.02.2017, 10:54
Pirelli ist vom Fahrverhalten her ein Top Reifen.
Aber das laute abrollgeräusch und der sägezahn sind nicht Top.
Werde mir jetzt den Michelin SP4 kaufen.

Boof-Camp
10.02.2017, 11:29
Hab zum Beispiel extrem gute Erfahrungen mit Yokohama gemacht:thumb:

onkel erich
10.02.2017, 11:47
... Michelin SP4 ...
... hab ich aktuell drauf, wechsle jetzt aber auf der ha jetzt auf sport contact 6,
der michelin ist trotz 3~4mm restprofil arg hart geworden und hoppelt auch

... sport maxx rt2 hat auch grip ohne ende

... sorry hab pilot super sport

Jan23
10.02.2017, 11:55
Sport max rt hatte ich auf dem 147.
Die waren schnell unten auch mit sägezahn...

Luigi156V6
10.02.2017, 16:11
Uniroyal Rainsport 3 unter der Giulietta und bis jetzt gleichmäßiger Abrieb!

Uniroyal Rainsport 2 unter meinen GT für ca 40000km und die Reifen hatten keine sichtbaren Macken.

Davon abgesehen sind sie sehr angenehm zu fahren und relativ ruhig

Jan23
10.02.2017, 17:39
Danke für deine Erfahrung.
Wie fährt sich der uniroyal auf der giulietta?

Luigi156V6
15.02.2017, 02:59
Ziemlich ruhig würde ich sagen.
Satte Traktion und bei Nässe ebenfalls ordentlich!

agucba
15.02.2017, 05:31
Ich selber habe es nicht gefahren aber viele in meinem Bekanntenkreis empfehlen Good Year Eagle F1 Asymmetric 2. Aber seit neuem gibt es auch den Eagle F1 Asymmetric 3 und der müsste einiges besser können.
Die Pirelli P Zero's sollen ziemlich hart und unkomfortabel sein.
Michelin sollen gut sein, aber nicht so geeignet für unsere Strassen hier (Türkei).
Continental CSC5 wird auch geschätzt, aber die Laufleistung soll gering sein.
Dieses was ich geschrieben habe sind Erfahrungen von Freunden und unseres Portals.

agucba via tapatalk