PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Batterietyp kommt in FFB



alfaeffect
01.02.2017, 23:47
Wie der Thementitel schon verrät brauch mal eine Info welche Batterietyp in die FFB kommt.
Und ob es zwei oder nur eine ist. Ich spreche speziell die Spiderfahrer an mit den Baujahr 2000.
Das Gehäuse ist nicht verschraubt, an der Seite ist eine Kerbe, an der Stelle wird das Gehäuse geöffnet.
Danke

Eddy
02.02.2017, 09:11
Wie auch beim 156 mit dem roten Schlüssel sollte dort die 20/32 drinne sein
habe vor Jahren gelesen das einige lieber 2 Stück 20/16 verwenden da der Funk
besser reagieren soll , ob das stimmt kann ich nicht sagen

Ich vermute das ein Spannungsregler die elektronik vor den , mit 2 Batterien 6V Spannung schützt

Spiderman007
02.02.2017, 10:11
Eddy, mache mich nicht schwach.. guten Morgen erstmal. Meinst Du wirklich, es handelt sich um die 3V Variante 2032 ? Ich habe in meinen beiden jeweils 2 x 2016 drin.. auch Spider 916, die roten Schlüssel mit dem seitlichen Druckknopf.. es die FFB geht eben nicht mehr..

AR-oppa
02.02.2017, 12:30
Ich hatte im alten 156 auch die 2032 drin wie auf den meisten MoBo´s
Beim Spider ist die 2016 drin, geht aber auch die 2032 rein, die 2016 ist etwas flacher

alfaeffect
02.02.2017, 13:16
Des wegen frage ich ja ob da 3V oder 6V reinkommen.
Ich habe mal meine vom 156er reingemacht, ist eine 2032 3V.
Da funkt es genau einmal und dann nicht mehr, erst wenn ich den Strom unterbreche, dann das selbe Spiel von vorn.
Spannung ist ca 3.08V von der 2032.

Spiderman007
02.02.2017, 17:15
eben... wenn 6V durch Reiheinschaltung 2 x 2016 nicht gut wären, wüsste ich das auch gern, falls jemand das einigermaßen sicher weiss..