PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Getriebe Fehlermeldung



Alfabeto
22.01.2017, 13:17
Gestern auf der Autobahn bei ca. 160 km/h die Fehlermeldung "Getriebe kontrollieren lassen" im Display erhalten. Auf dem Parkplatz getestet und leises, knarzendes Geräusch vorne links beim Anfahren mal kurz zu hören.
Au***atik schaltet anscheinend völlig normal und unauffällig. Laufleistung 122kkm Getriebeöl wurde bei ca. 100kkm gewechselt.
Heute Abend noch ca. 55 km vorsichtigen Heimweg fahren (Autobahn und Landstraße) und morgen mal nachschauen lassen, was da wieder im Argen ist.:roll:

vonLeon
23.01.2017, 09:27
Die Steckverbinder der Signalleitungen und die Sicherung in der Kiste neben der Batterie reinigen. Wäre das erste was man tun sollte.

Alfabeto
23.01.2017, 11:31
Also gestern Abend auf dem Heimweg war alles völlig normal. Getriebe schaltet sauber, keine Meldung, keine auffälligen Geräusche.
Bei der Kälte klappert manchmal vorne etwas beim Starten, hört sich aber eher nach Auspuff und Umgebung an.
Morgen kommt er eh auf die Bühne, um die Roststellen zu checken. Bei der Gelegenheit mal auslesen und prüfen, ob da mechanisch irgendwas zu entdecken ist.
Batterie/Spannungsversorgung hatte ich auch schon im Verdacht. Nachladen war auch mal wieder fällig und die Klemme am Minuspol könnte fester sitzen! Der Spannbereich ist am Ende, da muss ich mir was einfallen lassen.

vonLeon
23.01.2017, 13:18
An dem Minuspol würde ich einfach etwas Kupferlitzen zwischen klemmen, die Batteriepole werden recycelt und erst ab einem bestimmten Mass ausgesondert, es kann also gut sein der nächste Pol passt wieder.

Wenn der Fehler sporadisch auftritt spricht das für Oxydation an Steckern oder eingedrungenes Salzwasser. Um an die Stecker und Kabel zu kommen muss man die Batterie eh ausbauen, die Halteplatte am besten auch. Dann kann man gleich alle Stecker Reinigen auch am MSG mit Ohrstäbchen, Zahnbürste und Interdentalbürsten 2-3mm.:wink:

Bei minus 10 grad natürlich besonders geil.

Alfabeto
23.01.2017, 14:04
Danke für die Tipps, werde mal schauen! Ich lass mich da von den Fehlermeldungen auch nicht mehr so schnell nervös machen.

Merkwürdige Geräusche aus Richtung Motor, Wandler, Getriebe und Antriebswellen machen mich da schon eher hellhörig. Nur da war jetzt nichts mehr zu hören.