PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radio, Navi, Rückfahrkamera für 156 2,4 JTD Sportswagon 2005.



ALF
06.01.2017, 12:12
Da der Wagen ja kein Navi hat und auch die PDC nicht geht, plane ich mir ein Navi Radio mit
Rückfahrkamera zu kaufen.
Es gibt da ein relativ günstiges Teil zu kaufen und zwar ein Tristan Auron (http://www.ebay.de/itm/7-Zoll-Bildschirm-AUTORADIO-mit-Bluetooth-Navigation-GPS-DVD-USB-MP3-CD-1-DIN-/152200624789?hash=item236fdd3a95:g:SCgAAOSw8gVX88H 5) BT1D7007 Autoradio.

Es kann natürlich auch ein ähnliches Teil sein.
Hat jemand schon Erfahrung mit so was machen können und passt das überhaupt in einen 156er?
Gerne hätte ich auch die Lenkradsteuerung übernommen.
Braucht man da einen sog. can bus Adapter?

AR-oppa
06.01.2017, 12:50
Das Radio kannst du einbauen, es passt, um die Lenkradtasten weiter zu nutzen brauchst du einen Adapter, ob es einen Universaladapter für den von dir ausgesuchten Radio gibt kann ich dir nicht
sagen.
Evtl müsste das Teil funktionieren:
http://www.ebay.de/itm/CARAV-R-100-CANBUS-universal-Lenkradfernbedienung-Adapter-fur-ALFA-ROMEO-FIAT-/371309079928?hash=item5673beed78:g:XjgAAOSwYshUaJ9 s

Der 156 hat noch keinen Can-Bus

ALF
06.01.2017, 13:44
Habe auch noch einen gefunden:
TRISTAN AURON Lenkrad Fernbedienung Adapter Alfa Romeo 147 / 156 | eBay (http://www.ebay.de/itm/171973080668?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

guzzi97
07.01.2017, 11:31
Moinsen,
ich persönlich kann Dir von diesen "China-Böllern" nur abraten..
Weil, miese Qulität (billigstes Plastik), die Auflösung ist, nu ja, grenzwertig und Navi gibts nicht, nur so eine
"Freeware" Version, ohne Hausnummern etv. dazu auch kein TMC..etc.
Dann kommt der schlechte Radioempfang dazu und die Stationstasten speichern nur die Freq. nicht aber
den Radiosender..
Ich hatte mal das "höherwertige" in meinem 156er verbaut und habe es nach 7-Tagen wieder zurück
geschickt.

Daher habe ich mich dann für ein "Markenprodukt" entschieden, hier ein Pioneer Avic X3 BT und bin damit
mehr als zufrieden (siehe Bilde).
Selbstredend mit LFB, TMC pro, Ipod Anschluss, Rückfahrkamera, BT FSE inlcu Streaming, etc.
Einziger Nachteil, Navi iss nur auf DVD..
Ach ja, und, vom Design her passt es prima zum 156er, ist auch Bj. 2005..ergo..Zeitgemäß ;)

PDC kann mann relativ leicht beim 156er " nachrüsten", ich habe ca. "nur" 2.5h dafür gebraucht..
(Stoßstange abbauen, löcher bohren für die Sensoren, verkabeln, fertig).
Das Display habe ich dann einfach hinten, vor der Heckscheibe installiert, so sehe ich im Rückspiegel die Entfernung, etc.
Selbstredene "Pipet" das Teil auch :
z.b. Rückfahrwarner PDC, 4 Sensoren mit LED Display und Ton past für Toyota | eBay (http://www.ebay.de/itm/Ruckfahrwarner-PDC-4-Sensoren-mit-LED-Display-und-Ton-past-fur-Toyota-/381803644416?hash=item58e5454600:g:2a8AAOSw8gVX970 y)

Grüße
93251932529325393254

Beiträge au***atisch zusammengeführt

ALF
07.01.2017, 13:16
Bei den Billiggeräten ist die KUDOS Navi Software installiert und die basiert auf den Navtech Karten.
Geht da wirklich keine Suche bis zur Hausnummer?

Pioneer ist ganz schön teuer und das Naviteil muß man extra kaufen.

guzzi97
07.01.2017, 14:42
Moin,
bzgl. Navi, ist halt nur die "Free-Version", damit kann mann nicht allzuviel machen..
Du kannst aber eine Vollversion, z.b. von IGO kaufen (ca.100€) hast aber immer noch kein TMC pro.
Was ich aber viel schlimmer fand, war die Qualität des Gerätes, der miese Radioempfang, klang sowieso schlecht,
und überhaupt.
Hat schon seinen Grund, dass die Geräte nur ~250€ kosten.

Wg. dem Pioneer Avic, normalerweise ist alles dabei, BT und Navi.
Ich habe für mein "komplettes" Avic X3 "nur" ~ 250€ bezahlt, dazu kamm noch der LFB-Adapter sowie der
Radiorahmen.

Wie gesagt, lieber nen gebrauchtes Markengerät als so ein China-Teil..

Musst selber wissen tun.. ;)

Und, was PDC angeht, wie gesagt, kostet nicht viel und ist in ca. 2.5h fertig

ALF
07.01.2017, 15:24
Ja, gebraucht ist ne Möglichkeit, werde mal die Kleinanzeigen der Bucht durchforsten.

guzzi97
09.01.2017, 08:25
....jupp, das Avic gibts ja nur gebraucht, wurde bis ca. 2007 gebeaut.
hier ein recht gutes Angebot, eines X3 mit allen benötigten "Modulen" (USB, BT) :
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/pioneer-avic-x3/581736543-223-4877

Alternativ gabs/gibts noch Geräte von :
- Clarion
- Zenec

Ansonsten, wenn Dir nur das "Radio" mit BT, aber ohne Navi (mann kann aber ein NAvi-Modul nachrüsten) reicht,
wie wärs mit sowas hier ?
a. pioneer avh-x7700bt | eBay (http://www.ebay.de/itm/122302119397?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)
b. Pioneer AVH-X7500BT neuwertig!!! | eBay (http://www.ebay.de/itm/282315798390?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)
c. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/dvd-radio-pioneer-avh-x7500bt/577755308-172-4732
d. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/pioneer-avh-x7500-bt-autoradio/575929354-223-1314


hier das passende Navi-Modul :
Pioneer Avic-F130 | eBay (http://www.ebay.de/itm/332085822194?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)
Großer Vorteil der o.g. Geräte, mann benötigt keine zusätzlichen Geräte, wie z.b. ext. Steuermodul, BT-Modul, etc.

ALF
09.01.2017, 19:15
Danke, ich glaube das erstgenannte AVIC-X3 werde ich mal ins Auge fassen.
Braucht man da nichts mehr dazu kaufen (außer evtl. Kamera)?
Wie ist das eigentlich mit Kartenupdates und hat das AVIC auch einen Anschluß für eine Rückfahrkamera?

ALF
09.01.2017, 20:44
Habe hier ein neueres Gerät von Pioneer gefunden:


https://www.youtube.com/watch?v=PHssNR0QYLA

Man braucht noch das Navi Modul AVIC-F260

Ist aber ziemlich teuer:
Radio: 360,--
Navi: 350,--

Gibts noch wenig als gebraucht.

Hier ist eins:
http://www.ebay.de/itm/Pioneer-AVH-X7800BT-mit-Pioneer-Avic-F260-/152363560670?hash=item2379936ede:g:OOgAAOSwiDFYMce x

Zu empfehlen?

ALF
09.01.2017, 21:35
Dieser "Chinese" könnte qualitativ höherwertig sein:

AUTORADIO 7 Zoll Bildschirm mit Bluetooth Navigation GPS DVD USB MP3 CD SD 1DIN | eBay (http://www.ebay.de/itm/AUTORADIO-7-Zoll-Bildschirm-mit-Bluetooth-Navigation-GPS-DVD-USB-MP3-CD-SD-1DIN-/311673478470?)

Hat Tele Atlas Software und TMC.

guzzi97
10.01.2017, 10:46
Hi,
das Pio 7800BT ist ja das "neuste" Teil..und ja, auch Rückfahrkamera ist anschließbar sowie beim X3 ;)
Bei meinem Kauf war eine Kamera dabei, habe ich aber nicht verbaut, da ich zuvor schon PDC verbaut hatte
und hatte keinen Bock, schon wieder die Stoßsstange abzubauen und alles neu zu verkabeln :)

Bzg. dem Tristan..
am besten machst Dich im WWW mal schlau', wie gut od. schlecht das Teil ist.
Wie schon gesagt, wenn man einigen Einschränkungen "leben" kann (schlechter Klang,
keine RDS-Namenspeicherung sondern nur die Freq., etc.) dann könnte es was für Dich sein..

Bzgl. den Kartenupdates, ist ja generell das Problem, dass z.b. trotz "Lifetime-Update", heutzutage es nach
ca. 3 bis 4-Jahren keine Updates mehr gibt.
Grund liegt wohl daran, dass die Navi-Hersteller sonst kein Geld mehr verdienen würden.
Das letzte Kartenupdate für das X3 gabs in 2013 (habe ich ) und somit, schon mehr als veraltet..
Aber, es bringt mich immer noch schnell ans Ziel.
Das beste beim X3 das nach "Zündung an", auch sofort die letzte Musikquelle spielt (dabei egal ob
Radio, Ipod, CD/DVD).
Bei dem Tristan, etc. muss mann erst warten, bis das Gerät "gestartet" ist, ist halt nen "kleiner" PC drinne..

Grüße

ALF
10.01.2017, 11:13
Bzg. dem Tristan..
am besten machst Dich im WWW mal schlau', wie gut od. schlecht das Teil ist.
Wie schon gesagt, wenn man einigen Einschränkungen "leben" kann (schlechter Klang,
keine RDS-Namenspeicherung sondern nur die Freq., etc.) dann könnte es was für Dich sein..

Bzgl. den Kartenupdates, ist ja generell das Problem, dass z.b. trotz "Lifetime-Update", heutzutage es nach
ca. 3 bis 4-Jahren keine Updates mehr gibt.


Ja das ist besser so und ich habe mich mal schlau gemacht. Es gibt da einen Händler in Marktredwitz und der hat mir folgendes mitgeteilt:

- Kein billiger Chinaböller.
- RDS
- Navi Software von SYGIC (die habe ich auch in meinem Handy).
- TMC (Eingabe der Hausnummer möglich)

Bin nur noch im Unklaren was der Unterschied zwischen dem BT1D7007 und dem BT1D7007A ist. Das erfahre ich aber auch bald.

Der empf. VK liegt bei 399,--.
Durch Markteinführung ist es in der Bucht zwischen 220,-- und 230,-- zu haben, ohne den Alfa Romeo Adapter.

Hier die Seiten:

TRISTAN AURON (http://www.tristan-auron.de/shop_de.php?wpf_shops_products_id=1&wpf_shops_products_group=8)

EBAY (http://www.ebay.de/itm/AUTORADIO-7-Zoll-Bildschirm-mit-Bluetooth-Navigation-GPS-DVD-USB-MP3-CD-1-DIN/162164789412)

Lenkradfernbedienung (http://www.ebay.de/itm/171973080668?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

Also, alles in allem 270,-- Euro. Ist ja auch nicht gerade soo billig. Natürlich kein Vergleich zu Pioneer aber der Klang ist für mich auch nicht der entscheidende Punkt. Für mich ist wichtig:
- Navi.
- Blauzahn Telefonankoppelung.
- Anschluss Kamera.

Dann kann ich mir auch die Reparatur des PDC sparen.

guzzi97
11.01.2017, 08:15
...wie gesagt, wenn Du keine allzugroßen Erwartungen hast, dann könnte Dir das Gerät durchaus
gefallen.
Und wenn nicht, hast ja 14-Tage Rückgaberecht.

Bin mal gespannt, wie Du damit zufrieden bist.

Grüße

ALF
11.01.2017, 09:42
Ich glaube ich werde es nehmen, muß nur noch meine Werkstatt fragen ob die das einbauen können.