PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Qv2013



Qv2013
27.12.2016, 17:49
Hallo,

habe gerade einmal etwas Zeit meine Giulietta hier vorzustellen.

Modell:
Giulietta QV Baujahr 2013 in nero etna, Innenausstattung Leder in rosso. Felgen 18 Zoll Classico mit 225/40.
Vollausstattung bis auf Xenon.

Der Kauf:
Der Kauf war ein reiner Glückskauf.
Ich habe diesen Wagen 2015 bei Mobile entdeckt.
Er stand bei einem großen Audi-Zentrum zum Verkauf.
Damals mit ca. 18.000 km, knapp 2 Jahre alt, mit Alfa Premium - Garantie bis März 2017.

Am Anfang hat mich die rote Lederausstattung abgeschreckt, diese war dermaßen schlecht fotografiert, eher gelb, orange als die Farbe rosso.

Nachdem ich diesen Wagen ca. 2 Monate bei Mobile beobachtet hatte und ihn anscheinend keiner haben wollte, bin ich kurzfristig zu diesem Händler gefahren und habe mir das Fahrzeug angesehen.

Das war kurz vor Weihanachten 2015. Die Farbe rosso hat sich natürlich viel besser herausgestellt als es auf diesen Bildern zu erkennen war und passt nach meiner Auffassung perfekt zu der Farbe nero etna.
Da der VK weit unter 50 % des NP gelegen hat (Audihändler wollte das Fahrzeug unbedingt vor dem 31.12.2015 verkaufen) habe ich nicht lange überlegt und mir den Wagen gekauft. Zu meinem 50 Geburtstag.

Individualisierung:
Meine persönliche Individualisierung die ich nicht Tuning nennen möchte sehe ich unter
folgenden Aspekten:

1. Legal, also ausschließlich mit Teilgutachten, E-Zeichen, ABE.

2. Keine Verschlechterung der technischen Eigenschaften auch wenn es legal ist.
Also Technik, Gebrauchstauglichkeit geht vor Optik = persönlicher Geschmack.

3. Was habe ich und was bringt mir die Veränderung?
Manchmal ist dann weniger im Ergebnis mehr.

4. Wenn es möglich ist, keinen Aftermarket.

Was ich verändert habe ist schnell erzählt:
Optisch:
Diffusor, Endrohre, Ventilkappen, Tankdeckel.

Technisch:
MSD hier habe ich durch einen anderen Mittelschalldämpfer das Dämpfungsvolumen auf ein Viertel reduziert. Mit dem Erfolg, dass sich nach ca. 3000 kM ein wesentlich besserer Klang eingestellt hat. Beachten muss man, dass es im Auto auch etwas lauter wird.
Der originale MSD mit einer Länge von ca. 1,00 m sitzt ja direkt unter den Vordersitzen.

Was ich noch verändern möchte:
Optisch:
Türverkleidungen innen mit Leder beziehen lassen.
Rautenmuster schwarz mit roten Nähten. Angebot liegt vor und ist kostenintensiv. Handbremshebel mit Leder beziehen lassen.

Öldeckel in Alu, als letztes Detail zu Ventilkappen und Tankdeckel, ist bestellt.

Technisch:
Türen dämmen. Eventuelle Bose-System gegen Helix - System ersetzen.
Hier überlege ich noch.

ESD?
Bin ich mir noch nicht sicher.
Ich habe mir den originalen ESD von innen angesehen und erwarte hier von einem Wechsel nicht viel. Sofern ich den originalen ESD behalte, werde ich diesen Aluminium-Flammspritzen lassen.

Verworfen habe ich eine Tieferlegung.
Die QV hat am ungünstigsten Punkt eine Bodenfreiheit von ca. 9,00 cm, das ist schon weniger als die Empfehlung von 11,00 cm. Dazu steht das Rad bei Tieferlegungen nicht mehr symmetrisch im Radkasten, gefällt mir persönlich nicht.

Das soll es erst einmal gewesen sein.
Im Anhang noch ein paar Bilder.
Hier aber mit der Winterfelge Speedline (Alfa 159) 17 Zoll mit 225/45

turitar
27.12.2016, 17:56
Sehr, sehr schön, gefällt mir ausnehmend gut. :thumb:

Qv2013
27.12.2016, 18:28
Vielen Dank!

mr.guru
27.12.2016, 21:28
hübsch

Qv2013
27.12.2016, 21:48
Danke!
Deine steht ja nicht nach und wie ich weiß, hast Du ja noch "Einiges" vor :cool:.

Andre
27.12.2016, 21:59
Sehr schön. Willkommen bei uns.:-->>

AR-oppa
27.12.2016, 23:29
Schöne Bella, willkommen bei uns, wir sind die netten:winkewinke:

paula
27.12.2016, 23:40
Grüsse aus Brandenburg:winkewinke:

Qv2013
28.12.2016, 17:38
@Andre, AR_OPPA und Paula, auch an Euch besten Dank.

guzzi97
30.12.2016, 12:37
..sher schöne Vorstellung und dazu ein sehr schönes Fahrzeug..

Ach ja, Willkommmen im ARP und Grüße aus dem Münsterland ;) ;)

gt-guiseppe
22.01.2017, 13:08
Sehr schön, gratuliere zur tollen Bella.
:-->>