PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MultiECUScan Giulietta QV



inizio
18.12.2016, 19:57
Grüß euch!

Hat einer von den Julchen QV-FahrerInnen bzw MES-Nutzern sich schon mal mit der MES Funktion "Deaktivierung Leistungbegrenzung" beschäftigt bzw angewendet?

MfG
Inizio

alfaeffect
18.12.2016, 20:23
Das hat was mit den Auslieferungszustand zu tun.
Damit die Leute die den Wagen überführen nur 10PS haben.
Wenn das aktiviert wäre würdest Du das schon merken.

Andre
18.12.2016, 22:15
Bei einigen Fiats und Ducatos gibts dann noch einen weiteren Punkt. VMAX Limit setzen oder aufheben.
Heute zum ersten Mal gesehen und getestet. :thumb:

alfaeffect
18.12.2016, 23:55
Bei einigen Fiats und Ducatos gibts dann noch einen weiteren Punkt. VMAX Limit setzen oder aufheben.
Heute zum ersten Mal gesehen und getestet. :thumb:

Das ist für Fiat Professionell, wenn die Fahrzeuge zum Bsp im Fuhrpark sind dann kann das da in 5 Stufen angepasst werden.
Das hat aber nicht mit der Deaktivierung Leistungsbegrenzung zu. Hier handelt es sich wirklich nur um den Auslieferungszustand.
Wenn das deaktiviert ist lässt sich das auch nicht wieder aktiveren.

Andre
19.12.2016, 00:00
Ja das stimmt.

inizio
23.12.2016, 15:59
Was genau bewirkt nun diese "Deaktivierung Leistungsbegrenzung"?
Kann/Sollte man die Funktion aktivieren oder wurde die nach der Auslieferung aktiviert?

MfG
Inizio

Andre
23.12.2016, 16:15
Da kannst du nichts mehr einstellen, probiere es doch, wird fehlschlagen.
Dein Auto ist doch schon für volle Leistung freigeschaltet.

alfaeffect
23.12.2016, 19:22
Was genau bewirkt nun diese "Deaktivierung Leistungsbegrenzung"?
Kann/Sollte man die Funktion aktivieren oder wurde die nach der Auslieferung aktiviert?

MfG
Inizio

Du solltest auch lesen was geschrieben wird.
hier für Dich nochmal der zweite Beitrag.


Das hat was mit den Auslieferungszustand zu tun.
Damit die Leute die den Wagen überführen nur 10PS haben.
Wenn das aktiviert wäre würdest Du das schon merken.