PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 159er Radionav HU Tausch / Probleme bzw Fragen



Alfajeep
09.12.2016, 17:41
Hallo ihr lieben,

Ich verwende im Moment schon mehrere Stunden mit der Suche nach einer Antwort auf mein Problem.

Kurze Schilderung: in meine Bella soll ein Alpine iLx700.

Ausbau der Mittelkonsole und altes Navteq Navi hat wunderbar geklappt. Nur alle Adapter die es im Netz zu bestellen gibt sind unpassend.

Hat jemand technische Unterlagen zum Navi ab 2010?

Liebe Grüße

evo-concept
09.12.2016, 18:53
Hallo ihr lieben,

Ich verwende im Moment schon mehrere Stunden mit der Suche nach einer Antwort auf mein Problem.

Kurze Schilderung: in meine Bella soll ein Alpine iLx700.

Ausbau der Mittelkonsole und altes Navteq Navi hat wunderbar geklappt. Nur alle Adapter die es im Netz zu bestellen gibt sind unpassend.

Hat jemand technische Unterlagen zum Navi ab 2010?

Liebe Grüße


Ich denke Vorstellen hilft, dann wird dir geholfen!!!:roll:

Alfajeep
09.12.2016, 20:53
Danke für den Tipp - schon erledigt!

Edit: Die Giulia steht super da!

Alfajeep
09.12.2016, 21:30
Hier einige Bilder die ich soeben aufgenommen habe. Bitte beachtet den Staub nicht :( der hat sich noch nicht gelegt ;)


Der Stecker für den es keinen Adapter zu geben scheint - und nein die beiden kleinen gehen nicht raus:
9238892389

Rückseite des Navi:
92390

Ich nehme das gehört zum Navi/GPS ?
92391

Diesen kann ich gar nicht zuordnen:



92392


LG

Alfajeep
10.12.2016, 09:41
Hallo,

nach stundenlanger nächtlicher Recherche konnte ich herausfinden, dass das ein untypischer Quadlock ist der in ganz späten Versionen verbaut war. Nur zur Abklärung...vielleicht weiß das ja jemand...steckt irgendwo tiefer im "Baum" noch ein ISO Stecker oder soll ich mir gleich einen Adapter ordern?

LG

guzzi97
10.12.2016, 10:53
Moinsen,
korrekt, hier handelt es sich um einen Quadlock-Stecker.
Die beiden auf Bild 4 sind sog. "Fakra"-Stecker und gehören wohl zur GPS-und Radioantenne.
Der Stecker im 5'ten Bild gehört zum "unteren" Bereich im Radio (die beiden) kleineren Buchsen nebeneinander.
Auf dem Radio sollte eigentlich ein Schaltplan aufgedruckt sein..

Benötigt wird, neben einem Quadlock auf ISO STecker auch noch ein CAN-BUS LFB Adapter stecker.
Bzgl. der Fakra-Antennen, musste schauen, inwieweit Du auch hier einen Adapter auf Alpine benötigst..

Dann sollte es klappen.

Grüße

Alfajeep
10.12.2016, 11:11
Den CAN-BUS und ISO Adapter für den Alpine hab ich schon. Also noch der Quadlock auf ISO und fertig ;) GPS brauch ich nicht und der letzte ist das Blue and Me - brauch ich auch nicht mehr.

Lg

Alfajeep
11.12.2016, 09:53
Weiß jemand ob das Micro auch ohne B&M funktioniert?

Alfabeto
11.12.2016, 10:19
Weiß jemand ob das Micro auch ohne B&M funktioniert?

Schau mal im Radio/Navi Thread unter China RNS. Da hab ich irgendwo die Position der Mikrofon Anschlüsse im Blue & Me- Stecker beschrieben. (glaube Pin 8 und gegenüberliegend) Den Blue&Me-Stecker habe ich mit einem alten SCSI Stecker (geändert) angezapft.

Eigentlich bist Du hier mit dem Thema im falschen Fred gelandet

Alfajeep
11.12.2016, 11:48
Schau mal im Radio/Navi Thread unter China RNS. Da hab ich irgendwo die Position der Mikrofon Anschlüsse im Blue & Me- Stecker beschrieben. (glaube Pin 8 und gegenüberliegend) Den Blue&Me-Stecker habe ich mit einem alten SCSI Stecker (geändert) angezapft.

Eigentlich bist Du hier mit dem Thema im falschen Fred gelandet

Meinst du diesen Fred:
https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/car-hifi-navigation-multimedia-71/china-1-din-fast-original-treu-rns-mit-android-37126/index6.html

Finde hier nix :(

Weiß einer, welche Belegung am weißen Stecker (mein Bild B&M) für das Micro sind?

Alfajeep
11.12.2016, 12:36
Wobei ich glaube, dass das mitgelieferte Mikrofon etwas besser ist ;) also musst du nicht noch die M+he machen, da was rauszusuchen!

guzzi97
12.12.2016, 08:03
Moinsen,
Haste auch an den "Einbaukit" gedacht ?
Metallkäfig samt passender Blende ?
Ob das B&M Micro funktioniert, hängt vom Radio ab und, am Alpine funktioniert es definitiv nicht.
Musst also das vom Alpine verlegen..geht aber auch recht fix, einfach unterm A-Brett zur A-Säule, dort
in der Dichtung entlang bis zum Dachhimmel und dann biste auch schon in der "Decken-Lampe". Dort
befindet sich das Micro.
Ach ja, das B&M Steuergerät befindet sich unterm Radio, Sie muss auf jedenfall weichen, sonst passt das
neue 2-Din Gerät nicht rein, ebenso muss der mittlere Steg weg.
Inwieweit Du das B&M komplett entfernen kannst, einfach mal testen..
Abstecken und wenn die Tages-km. Anzeige nicht blinkt, dann prima, wenn sie blinkt, dann musste das B&M
"raus programieren" (Proxy alligment) oder aber angeschlossen lassen und einfach in den untiefen der Mittelkonsole
verschwinden lassen.

Viel Erfolg

Alfajeep
12.12.2016, 09:21
Danke für deine Nachricht.
Laut meiner Recherche ist mein B&M unter dem Sitz und unter dem Radio "nur" der Verstärker.

Aktuell ist alles draußen weil ich auf den ISO auf Quadlock Stecker warte und es blinkt nur der Gesamt km Stand.

alfaeffect
12.12.2016, 10:39
Im Portal findet man auch eine Einkaufsliste die unsere lieber Guzzi schon mal erstellt hatte.
Es ist ja nicht das erste mal das danach gefragt wird.

Alfabeto
12.12.2016, 16:12
Meinst du diesen Fred:
https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/car-hifi-navigation-multimedia-71/china-1-din-fast-original-treu-rns-mit-android-37126/index6.html

Finde hier nix :(

Weiß einer, welche Belegung am weißen Stecker (mein Bild B&M) für das Micro sind?

bevor Du hier jetzt alles Gewesene neu aufmischt:
-Hier ist definitiv der falsche Fred
-Das originale Mikro endet im Blue&Me (langer blauer Stecker) und hat nix mit dem Radio zu tun
-Das Blue&Me ist auf Deinen Abbildungen im unteren Radioschacht zu erkennen
-Wenn die KM-Anzeige blinkt, ist der CAN-Bus aufgemischt und muss neu eingelesen werden

guzzi97
13.12.2016, 08:10
..woher haste diese "seltsame" Infos der Lage der Bauteile ?
Bisher waren die Bauteile, so wie Alfabeto beschreibt...
- B&M hintern / unterm Radio
- "Verstärker" gabs nur beim BOSE-Syste, ist hinten links im Kofferraum, ebenso der CD-Wechsler (wenn vorhanden)

Dei Einkaufsliste, etc. findest Du im passenden Car-Hifi Unterforum ebenso wie viele detailierte Einbauanleitungen.
Wg. dem Micro, i.d.R. passen diese nicht untereinander, da sie unterschiedliche Impedanzen haben..denn, jeder
Hersteller "kocht" hier sein eigenes Süppchen..auch das, wurde schon oft genug "getestet" und beschrieben..
Daher, bitte "wühle" Dich mal im entsprechenden Unter-Forum mal durch ;)

Foley
13.12.2016, 08:45
@Alfajeep: Schau mal hier:

https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/showthread.php?t=30450&referrerid=14155

Dort habe ich auch die PIN Belegung gepostet.

Grüße,
Foley

Alfajeep
13.12.2016, 08:56
Danke euch allen für die Antworten.

Ad Angabe: Von meinem Alpine Händler :/ mein Fehler. Hätte skeptisch sein müssen. Aber das Blue & me kommt bei mir ins Handschuhfach.

Ad sonstige Hilfe: Riesiges Dankeschön an alle!


Noch eine Frage die ich nicht gefunden habe: Der weiße Stecker der am Quadlock hängt ist dann der B&M Connector nehme ich an?

Lg

Alfabeto
13.12.2016, 10:28
Mit dem Blue&Me im Handschuhfach, das könnte mit dem Kabel knapp werden??
Ich hatte damals überlegt, es weiter nach vorne durchzuschieben und im Armaturenbrett verschwinden zu lassen. Hab es dann aber komplett entfernt, muss halt nur dem CAN-Bus mitgeteilt werden. (neu einlesen)

Alfajeep
15.12.2016, 13:06
So ;) habe heute den Quadlock auf ISO adapter bekommen. offensichtlich fehlen aber Stecker. Die Lautsprecher sind korrekt verbunden, ich bräuchte aber die PINs am Quadlock. Hat jemand hier ein Datenblatt bzw. die Belegung 9 bis 16?

Foley
15.12.2016, 13:36
Steckerübersicht:

92607

PINs Stecker A:

92608

PINs Rest A und Stecker B:

92609

Alfajeep
15.12.2016, 13:43
Vielen lieben Dank!

Alfajeep
15.12.2016, 14:17
Eine letzte Frage noch, diese dient lediglich meinem inneren Seelenfrieden, daher möchte ich dies gerne niederschreiben.

PIN 14 = AAC (oder ACC) an Alpine ?
PIN 12 = BATT an Alpine
PIN 16 = GND ?

PIN 10 & PIN 13 = LFB also CAN High und Low

Edit: Es steht auch so in der Alpine Anleitung, ich möchte nur sicher gehen.

LG

alfaeffect
16.12.2016, 08:35
Als erstes müsstest Du schreiben von welchen Pins Du redest.
AAC kann heißen Auxiliary Air Control oder Au***atic Air Condition.
ACC kann heißen Accessory Signal, Akkumulator, Active Cylinder Control oder Adaptive Cruise Control .
Kannst Dir was aussuchen ;)
GND ist Ground.

Alfajeep
16.12.2016, 10:20
Als erstes müsstest Du schreiben von welchen Pins Du redest.
AAC kann heißen Auxiliary Air Control oder Au***atic Air Condition.
ACC kann heißen Accessory Signal, Akkumulator, Active Cylinder Control oder Adaptive Cruise Control .
Kannst Dir was aussuchen ;)
GND ist Ground.

Sau Blöd von mir beschrieben. Das Kabel ist mit ACC und BATT markiert. in der Anleitung steht rot (ACC) Ignition also Zündung und gelb (BATT) Batterie.

guzzi97
16.12.2016, 14:02
Hi,
also, zuerst brauchst Du ja nen Quad-Lock Stecker auf "ISO".
Danach hast Du dann zwei ISO-8-Pol Stecker, der einer 8-polige (i.d.R. braun) ist für die Lautsprecher
und ist "voll belegt.
Der andere i.d.R. schwarz, für Stromanschluss und "CAN-BUS" und ist nicht voll belegt.

Jetzt kannst Du die ISO-Stecker vom Radio anschließen.
Der eine (voll belegte Pins) zusammen und die beiden anderen sind für "Strom, Masse".
Dann den "LFB" vom Radio mit dem "CAN-BUS Kästchen" mit der Aufschrift LFB-verbinden..

Bevor Du alles wieder zusammenbaust, kurz Zündung an und schauen obs läuft.. (vor allem,
ob Senderspeicher hält, wenn nicht, dann rot & gelb, auf der Seite vom Alpine, tauschen).
Kurz noch die LFB antesten und..fedddisch..

Klingt jetzt alles komplilzierter als es ist, wirst es "sehen", wenn Du alles vor Dir liegen hast..

Wie gesgt, an dem "Quad-Anschluss" da schließte nix an, nur den Quad-Lock Adapter...

Grüße

Alfajeep
16.12.2016, 14:36
Lieber Guzzi,

vielen Dank für deine Information. Ich bin glücklicherweise sehr begabt mit Elektronischen Geräten. Habe unzählige Rasp und bastle so auch einige SPS Steuerungen. Habe Rot und Gelb auch schon vertauscht, hab den LFB Adapter schon weggelassen und habe natürlich auch einen Quadlock auf ISO Adapter :/

Das Alpine bleibt schwarz.

LG

guzzi97
17.12.2016, 12:29
Moinsen,
hmm, mal die Anschlüsse am CAN-BUS "ISO" gemessen ?

Grüße

Alfajeep
17.12.2016, 20:22
Ich erscheine im Moment wohl wie ein Dummerchen. Fühle mich selbst auch so ;)

Der gekaufte Quadlock hat nur PIN 12 (BATT Plus Alfa) und PIN 16 (Masse, GND Alfa) - entschuldigt bitte mein Fehlvermögen das gleich zu realisieren...die anderen sind "blind".
PIN 14 dürfte nicht gebraucht werden, sehr wohl aber CAN High und Low. Das heißt - ich schleife CAN High und CAN Low and den LFB Adapter durch.

Ich habe diesen LFB Adapter:
ACV CAN-Bus- / Lenkradadapter für Alfa Romeo 159 (ab 05), Brera (ab 06) auf Sony - 42-AR-602 - Zubehör - caraudio24.de (http://www.caraudio24.de/Zubehoer/CAN-BUS-Adapter/fuer-Alfa-Romeo/alle-Signale-LFB/Sony/ACV-CAN-Bus-Lenkradadapter-fuer-Alfa-Romeo-159-ab-05-Brera-ab-06-auf-Sony-42-AR-602::21844.html)

Weiß hier jemand ob ich PIN 10 und PIN 13 einfach durchziehen kann (also 10 auf 10 und 13 auf 13) oder kennt jemand die genaue Belegung an dieser ACV?

Edit:
Gehe ich richtig in der Annahme, dass der ACV Adapter eigentlich hierfür passt:

92659

Also entsprechend 10 (CAN B High) auf A1 und 13 (CAN A Low) auf A3? Die LFB bekomme ich in Wahrheit über diesen Adapter nicht hin aber zumindest einen Dauerpuls über CAN BUS? Ist meine Recherche richtig?

LG

guzzi97
19.12.2016, 11:38
Moinsen,
hmm, das mit dem Quad-Lock Adapter ist natürlich großer Mist.
Wie wärs mit diesem hier :
Radio-Adapterkabel für Quadlock Universal auf ISO-Norm steckbare Stromversorgung | eBay (http://www.ebay.de/itm/Radio-Adapterkabel-fur-Quadlock-Universal-auf-ISO-Norm-steckbare-Stromversorgung-/111760071849?hash=item1a056b5ca9:g:HXEAAOSwo4pYLaE 4)

Also, korrekt, Du musst A 10 auf A1 und A 13 auf A3 "legen",
dann,
Dauerplus A 12 auf A7 (permanent+ KL30)
Zündungsplus sowie LFB geht über den CAN-BUS, d.h. hier brauchste nix machen, dafür ist ja der CAN-BUS da.
A 11 (Remote / au***.Antenne) auf A5 (au***atic Antenna) --> wird u.a. für den Antennenverstärker benötigt

A14 ist mit A2 (Booster in) zu vergleichen und kann weg fallen.

Oder aber, Du holst Dir diesen CAn-BUS Adapter mit LFB und Quadlock-Adapter :
ACV CAN-Bus- / Lenkradadapter für Alfa Romeo Mito / Giulietta / 4C auf Pioneer - 42-AR-305 - Zubehör - caraudio24.de (http://www.caraudio24.de/Zubehoer/CAN-BUS-Adapter/fuer-Alfa-Romeo/alle-Signale-LFB/Pioneer/ACV-CAN-Bus-Lenkradadapter-fuer-Alfa-Romeo-Mito-Giulietta-4C-auf-Pioneer-42-AR-305::28352.html)

Die "Mini-ISO" Stecker (c1 bis C3) werden, sofern Du keinen CD-Wechsler und BOSE hast, nicht benötigt.
D.h. es werden tatsächlich nur die beiden 8-Pin ISO-Stecker benötigt.

Grüße

Alfajeep
19.12.2016, 13:54
Moinsen,
hmm, das mit dem Quad-Lock Adapter ist natürlich großer Mist.
Wie wärs mit diesem hier :
Radio-Adapterkabel für Quadlock Universal auf ISO-Norm steckbare Stromversorgung | eBay (http://www.ebay.de/itm/Radio-Adapterkabel-fur-Quadlock-Universal-auf-ISO-Norm-steckbare-Stromversorgung-/111760071849?hash=item1a056b5ca9:g:HXEAAOSwo4pYLaE 4)

Also, korrekt, Du musst A 10 auf A1 und A 13 auf A3 "legen",
dann,
Dauerplus A 12 auf A7 (permanent+ KL30)
Zündungsplus sowie LFB geht über den CAN-BUS, d.h. hier brauchste nix machen, dafür ist ja der CAN-BUS da.
A 11 (Remote / au***.Antenne) auf A5 (au***atic Antenna) --> wird u.a. für den Antennenverstärker benötigt

A14 ist mit A2 (Booster in) zu vergleichen und kann weg fallen.

Oder aber, Du holst Dir diesen CAn-BUS Adapter mit LFB und Quadlock-Adapter :
ACV CAN-Bus- / Lenkradadapter für Alfa Romeo Mito / Giulietta / 4C auf Pioneer - 42-AR-305 - Zubehör - caraudio24.de (http://www.caraudio24.de/Zubehoer/CAN-BUS-Adapter/fuer-Alfa-Romeo/alle-Signale-LFB/Pioneer/ACV-CAN-Bus-Lenkradadapter-fuer-Alfa-Romeo-Mito-Giulietta-4C-auf-Pioneer-42-AR-305::28352.html)

Die "Mini-ISO" Stecker (c1 bis C3) werden, sofern Du keinen CD-Wechsler und BOSE hast, nicht benötigt.
D.h. es werden tatsächlich nur die beiden 8-Pin ISO-Stecker benötigt.

Grüße

Also Bose habe ich. Der Rest ist mir klar.
Soll ich da auch noch was extra verkabeln?

guzzi97
19.12.2016, 16:07
Hi,
BOSE, o.k, dann "musst" Du A14 mit "Remote/AMP" vom Alpine verbinden.
Weil, über A14 bekommt der BOSE-Verstärker das Einschaltsignal.

Alfajeep
19.12.2016, 16:09
Gut, dann mach ich mich ans Löten ;) danke dir!

guzzi97
20.12.2016, 08:12
der Übersicht halber, habe ich es mal zusammengefasst :

QL ----- ISO

A1 bis A8 -> B1 bis B8 (Lautsprecher)

A 9 -> nicht benötigt

A 10 -> A1 (CAN High)
A 11 -> A5 (au***.Antenne / Antennenverstärker )
A 12 -> A7 (Dauerplus "Klemme 30) )
A 13 -> A3 (CAN low)

A 14 -> "Remote / AMP" vom/am Radio

A 15 -> nicht benötigt

A 16 -> A8 (Masse "GND")

Hoffe iss nu einfacher..

Und, bevor Du dann das Radio anschließt, bitte die Pin-Belegeungen am ISO-Stecker, also auf Seite wo dann
das Radio angeschlosen wird, mit der Radiobelegung prüfen und nachmessen.
Wäre blöd, wennde gleich zu Anfang das Radio, etc. "schrottest".

Viel Erfolg und berichte mal

Alfajeep
21.12.2016, 12:24
Umgepinnt und neu gepinnt. Funktioniert alles LFB, Antenne und BOSE.
Danke für eure super Hilfe :)

Da eine Rückmeldung erbeten wurde, hier mein Erfahrungsbericht:

http://www.caraudio24.de/Zubehoer/CAN-BUS-Adapter/fuer-Alfa-Romeo/alle-Signale-LFB/Pioneer/ACV-CAN-Bus-Lenkradadapter-fuer-Alfa-Romeo-Mito-Giulietta-4C-auf-Pioneer-42-AR-305::28352.html

Dieser ACV funktioniert bei mir nicht. Bei mir funktioniert dieser:

http://www.caraudio24.de/Zubehoer/Lenkradadapter/fuer-Lancia/Alpine/ACV-CAN-Bus-Lenkradadapter-fuer-Alfa-Romeo-159-ab-05-Brera-ab-06-auf-Alpine-42-AR-102::21851.html

Man muss eben wie oben von Guzzi beschrieben umpinnen oder löten oder wie auch immer ihr das macht ;)

LG

alfaeffect
21.12.2016, 18:46
Umgepinnt und neu gepinnt. Funktioniert alles LFB, Antenne und BOSE.
Danke für eure super Hilfe :)

Da eine Rückmeldung erbeten wurde, hier mein Erfahrungsbericht:

ACV CAN-Bus- / Lenkradadapter für Alfa Romeo Mito / Giulietta / 4C auf Pioneer - 42-AR-305 - Zubehör - caraudio24.de (http://www.caraudio24.de/Zubehoer/CAN-BUS-Adapter/fuer-Alfa-Romeo/alle-Signale-LFB/Pioneer/ACV-CAN-Bus-Lenkradadapter-fuer-Alfa-Romeo-Mito-Giulietta-4C-auf-Pioneer-42-AR-305::28352.html)

Dieser ACV funktioniert bei mir nicht. Bei mir funktioniert dieser:....

Steht ja auch da für welche Modelle er ist



Alfa 4C (ab 2013)
Alfa Giulietta (ab 2014)
Alfa Mito (ab 2014)
Alle Modelle mit Innenraum CAN-BUS


;)

guzzi97
22.12.2016, 07:52
..Danke für die Rückmeldung und freut mich, dass es geklappt hat.

Wie haste das mit dem Blue & ME Stg. gelöst ?

Das der fürn "Mito" nicht funzt, verwundert mich ein bissel, denn, im Grunde sind es doch die gleichen CAN-BUS
Signale, die Alfa verwendet, einziger (theoretisch) Unterschied ist, dass das hier, den Quadlock Anschluss hat,
so erspart mann sich nen "Quadlock auf ISO" Adapter.

Tja, theorestisch ;)