PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hätte mal jemand Zeit?



OmaAndy
19.11.2016, 10:52
Hab nen Wagen gefunden der mich eventuell interessiert......steht in um Bergisch-Gladbach drum herum wie auch immer

Kommt jemand aus der Ecke der Ahnung hat und mal 20 min Zeit hat in zu inspizieren?

Wenn nicht.....gibt's da Schwachstellen die ich unbedingt kennen sollte?


Gerade gefunden #ebaykleinanzeigen***https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-156-2-0-16v-selespeed-top-zustand/557373520-216-1588

Gruß Andy

DinoHunter
19.11.2016, 11:20
Du solltest auf jeden Fall testen, ob er vernünftig schaltet bzw.sich von dir schalten lässt.So mit 70-80T fangen die Druckspeicher und Hydraulikpumpen gerne mal an, fritte zu gehen. Austausch und Reperatur liegen so bei 600 - 700€, also kein Grund nicht zu kaufen, aber gut zu verhandeln.Ausserdem scheint's Durchrostungsprobleme bei einigen Baujahren zu geben, vll melden sich noch einige Betroffene.

Edit: Sehe gerade, schon abgemeldet, finde ich komisch.Wenn ich einen Gebrauchten privat verkaufen will, würde ich ihn nicht vorher abmelden!

OmaAndy
19.11.2016, 14:05
Alles klar:thumb:

guzzi97
19.11.2016, 15:36
..sieht eigentlich gut aus..
Problem, da er abgemeldet ist, wird schwierig eine Probefahrt machen zu können..
Schade eugentlich..
Kannst den VK ja mal anschreiben und u.a. Fragen, wie mann denn hier eine Probefahrt machen kann (min 30min)..

Eddy
19.11.2016, 16:08
Wegen Rost schraub mal die Lüftungsgitter (je 1 Schraube Kreuzschlitz) unter Fahrer und Beifahrersitz heraus und schau dir das Bodenblech an
Haben die 156 ein Feuchtigkeits-/ Rostproblem ist es dort meist als erstes zu erkennen.

Ansonsten hat dir Elke schon das meiste geschrieben

Kiesi
19.11.2016, 17:42
Andy, was haste denn vor?
Einen Zweit 156er holen?

OmaAndy
19.11.2016, 17:53
:mrgreen: naja.....was ich damit vorhabe kann ich selbst noch nicht sagen:prost2:

Suche nebenbei noch ein Wägelchen für eine nette Dame mit 2 Kindern
Der Wagen sollte gut vom Fleck kommen
Gerne auch mit einem Au***atikgetriebe

Kiesi
19.11.2016, 18:42
Aaahhh okay ;) Aber meist bleibt ein Alfa nicht lange alleine :)

OmaAndy
19.11.2016, 18:52
Hust.....das will ich nicht bestreiten:mrgreen: Aber wenn dann immer mehr Ponys als der Kombi:prost2:

Kiesi
19.11.2016, 18:56
Dann mal viel Erfolg :)

OmaAndy
19.11.2016, 19:02
Kommt manchmal so unverhofft wie Dünnpfiff......danke:mrgreen:

Kiesi
19.11.2016, 19:11
Kenn ich, frag mal meine Frau...die kann ein Lied von meinen Spontanideen singen ;)

OmaAndy
20.11.2016, 10:31
Hehe......da liegt der Hund begraben....merkste wat...Man darf nie zuviel Fragen:mrgreen:

AR-oppa
20.11.2016, 21:17
:popcorn:Glücklicherweise sieht mein Mädel das total entspannt, einzige Bedingung, es dürfen keine Fahrzeuge auf der Straße vor dem Haus stehen.

:cool: Deshalb habe ich eine große Garage, einen noch größeren Carport neben dem Haus, sowie eine Doppelgarage bei meinen Eltern und eine mittelgroße Halle im Outback :oops:

OmaAndy
20.11.2016, 22:33
Ein Glückspilz:mrgreen:

OmaAndy
29.11.2016, 16:41
Hätte eventuell nochmal jemand aus der Ecke Dortmund......https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-alfa-156-sportwagon-2-0-16v-jts-distinctive/536081810-216-20672

Oder Friedrichshafen zeit?
https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-156-sportwagon-2-0-jts-distinctive/504668965-216-9214

guzzi97
30.11.2016, 09:19
..der erste isss schon wech...haste ihn geholt, oder wadd ?

OmaAndy
30.11.2016, 09:22
Nee.......Schade. .......klingen beide auf jeden Fall gut........menno

Eddy
30.11.2016, 09:43
..der erste isss schon wech...haste ihn geholt, oder wadd ?


Die Anzeige war gestern schon kurz nach dem Einstellen hier im Forum heraus genommen worden.

OmaAndy
30.11.2016, 10:07
Blöd blöd blöd.......bin immer noch auf der suche für eine bekannte Dame und ihre 2 Kinder
Der Markt ist momentan so übel..........und soviel silber](*,)

silberjule
30.11.2016, 19:44
Bei den alfistis ist ein 156 2.0 JTS drin mit angeblich original 27.000 km auf dem Tacho,steht allerdings in Österreich :shock:

Gruß Olaf

OmaAndy
03.12.2016, 14:12
Oh.......gibt's da einen link?
Da bin ich nicht registriert......

Kiesi
03.12.2016, 16:43
Hi Andy,
den hatte ich auch schon gesehen und für den Preis wenn das alles so stimmt der Megaschnapper aus meiner Sicht, hier der Link:

http://*****************/mercato2/market.php?sid=a7077303ef0117b90af74aeee38ccae2&screen=cars_show_details&id=5043&posLeft=&sortMode=&sortBy=&backto=market_start&sid=a7077303ef0117b90af74aeee38ccae2

Edit: Oh man, der Link wird geblockt wegen der Konkurrenz...schade. Dann guck halt bei den Alfistis unter Mercateo rein, dort solltest Du das Schätzchen dann finden :)

OmaAndy
03.12.2016, 18:08
Schick issa.........das grün und Gold steht ihm sehr gut......nur doch leider etwas weit

Kiesi
03.12.2016, 18:18
Das Grün fand ich auch schick, das Gold net...aber alles Geschmacksache...und natürlich wirklich ziemlich weit weg...

OmaAndy
03.01.2017, 13:59
Sodelle......Wagen wie scheint für die Bekanntschaft gefunden und nach kurzer Überlegung sich selbst entschieden wieder etwas größeres zu suchen.
Komme mir im 156 doch etwas bedrängt vor:mrgreen:
Dann an allen Ecken das knacken der Plastik bei Kälte. .......auf langen Strecken sind die Sitze für meine etwas längeren Beine doch etwas gewöhnungsbedürftig
Müsste mir das Sitzteil neigungstächnisch verstellen können damit die Oberschenkel vernünftig aufliegen.......Jemand hinter mir sitzend fällt resultierend auch aus wegen Bodenbeläge
Optisch trotzdem ein schöner Wagen......werde ihn sobald es warm ist nochmal ordentlich checken und aufmöbeln und Sachen wie Bremsflüssigkei und andere Service-Intervall-Maßnahmen vornehmen

Schon seit ein paar Tagen auf der Suche nach einem schönen ab V6 Triebwerk aus Übersee

In Frage kommen gerade Chrysler 300c, Cadillac CTS oder ähnliches

Kiesi
03.01.2017, 15:05
Oha Andy, das war ja dann eine kurze Alfa Geschichte 8-O Aber ein V6 ist eben ein V6, ich ertappe mich ja auch immer wieder bei der Suche nach einem V6 in Form eines Alfa GTs, obwohl ich den Mazda ja auch nicht lange habe und der nun problemlos läuft...

OmaAndy
03.01.2017, 15:25
Joah....naja....noch steht er ja hier:mrgreen:
Ansich echt nen toller Wagen und hast ihn auch gut in Schuss gehalten muss ich sagen
Aber die 50 cm merkst schon die zu meinem Vorgänger fehlen
Kofferraum jetzt nicht mal so.....aber im Fahrgastraum schon etwas knapp....vielleicht bin ich auch einfach nur verwöhnt.

Kiesi
03.01.2017, 15:50
Ja, der 156er ist schon recht knapp geschnitten, da ist mein Mazda ein echtes Dickschiff dagegen...ich wünsche Dir jedenfalls, das Du was passendes findest und der 156iger in gute Hände kommt :)

harvensaenger
03.01.2017, 16:03
Verkauf der Oma doch den Mazda Daniel,und du koofst nen GT:thumb:

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Nee ist ja auch ein Vierzyl. sehe ich gerade vergesst es.:popcorn:

Kiesi
03.01.2017, 16:04
Gute Idee (applaus) aber der Mazda is ja auch "nur" ein Vierzylinder...

...upps, haste ja schon ergänzt...

harvensaenger
03.01.2017, 16:06
Habe es auch gerade gecheckt:wink:,die Xedos Dinger die gar nicht so hässlich waren hatten ja noch 6 pötte:thumb:

OmaAndy
03.01.2017, 16:44
Der Ex-Ommentreiber mag keen Mazda:mrgreen: wat anderes als Sushi kommt mir aus Asien nicht ins Haus:-D

guzzi97
04.01.2017, 09:15
..wg. den Sitzen im 156er, die TI-Sitze od. gar vom GTA und schon passt es wieder :)
Wegen der Innenraumgröße, nu ja, der 156er war, ob mann es glaubt od. nicht, im Innenraum größer
als ein A4 od. C-Klasse, dafür hatte sie nen kleineren Kofferraum.
Ähnliches übrigends auch beim 159er, auch er war im Innenraum größer bzw. hatte mehr Platz im Fond,
als viele seiner Mitbewerber (A4, 3er, C-Klasse).
Ausnahmen, Mondeo & Passat die sind aber auch fast 5 Meter lang :)

Bzgl. Auto aus Übersee, wie schauts eigentlich mit dem Charger aus ?
Gibts auch mit nem leckeren V6.. ;)
z.b. Dodge Charger V6,8 Gang Au***atik,Leder,PDC als Limousine in Lahr (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=231524323)

Ansonsten, einen der letzten 300C aus der Koproduktion mit Daimler nehmen und hier den SRT ;)
Benz-Technik mit Hemi V8 Motor & schlanken 430-PS :D :D
z.b. Chrysler 300C SRT8 6.1 Au***atik als Limousine in Auerbach (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=234647209)

Oder, den letzten Lancia Thema, einen umgelabelter 300C ;), zwar nur ein V6, 3.6L und ~ 290-PS, solte
aber dennoch ordentlich vorwärts gehen..
Lancia Thema 3.6 V6 VVT 24V als Limousine in Cottbus (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=206435616)

Grüße

OmaAndy
04.01.2017, 10:51
Danke guzzi für die Tips
Aaaaaaaber:mrgreen:...........mein Motto : Nix mehr wie 10k für nen Karren......bin gerade an paar 6 Endern dran von Caddi und Chrysler

Mit den Motoren von Cadillac komme ich gut zurecht.....Die kenen ich schon.....da könnte mir der 3.6 V6 schon reichen
Die CTS sind zumeist sogar noch günstiger als nen vergleichbarer 300C

Aber für paar andere Vorschläge in der Preisklasse bin ich immer offen:thumb:

guzzi97
04.01.2017, 13:57
..naja, bis auf den Lancia, gibts die anderen auch unter 10k..
kann ja dann der normale 5.7 L Hemi sein :smile:

Bzgl. CTS & 300C, wie schon gesagt, wenn dann würde ich eher zum 300C raten.
"Alte" solide Benz-Technik (E-Klasse) mit dem soliden Hemi Triebwerk.

Alternativ, den Charger, gleiche Technik (unterm Blechkleid) nur anderes Design.
Somit gibts Fahrwerks und Technikteile hier in D zuhauf beim "Schrotti", etc.

Der CTS ist halt, in dieser Preisklasse, der "typische" AMI, "mieses" Fahrwerk (für europäische Verhältnisse)
und gewöhnungsbedürftige Innenraum-verarbeitung.
Dazu kommt die E-Teile Versorgung, direkt aus Ami-Land, da er hier dann doch zu "selten" ist.


Grüße

OmaAndy
05.01.2017, 07:28
Da geb ich dir recht.....300C ist von der Verarbeitung her besser als der CTS.......Teile würde ich trotz erhältlich in Deutschland trotzdem aus Übersee ordern in der Sammelbestellung...kommt günstiger

Die Wahl des 300C viel prinzipiell vor dem 156er nur leider nichts brauchbares damals am Markt.....verranzte Karren zu utopischen Preisen und Anzeigen unter aller Sau.....

Bestes Beispiel:
Technisch und optisch top Zustand 93223
MKL brannte.......Felgen brauchen Pflege93224.....Innenausstattung halbwegs ok93225.....Kratzer.....das TOP konnte ich nicht finden....und dafür über 5 std im Wagen gesessen

Vom Ausstattungsgrad her absolut genial......mehr brauch ich nicht.....Memory-Funktion für Spiegel Lenkrad Sitz und so Kram

Ist schon nen fetter Karren......und dann kam Kiesi:mrgreen:

guzzi97
05.01.2017, 07:50
...bei diesem Beispiel, da zeigt es sich halt, dass manche Verarbeittungsquali (hier die Felgen) halt nicht Europäischer
Standard ist. Die Ami's kennen zum Großteil kein Salz, daher, warum sollten dann die Felgen "besser" lackiert
sein als bei uns.. :)
Btw. ich würde auch nicht unbedingt so einen kleinen Fänchenhändler besuchen..
z.b. dieser hier, der sieht recht gut aus, Fahrwerk frisch, etc. und ist noch im Budget,
Chrysler 300C 5.7 Au***atik als Limousine in Hanau (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=236112668)

Ansonsten, den CTS, nu ja, muss mann "mögen" :)
als V6 mit 3.6L
Cadillac CTS 3.6 V6 Au***atik Sport Luxury*Voll*86 Tkm* als Limousine in Düsseldorf (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=236295998)

silberjule
05.01.2017, 08:25
Das ist auch besser das Kiesi kam :thumb: sorry aber ich finde diese Karren einfach potthässlich,typisch Ami halt ! Da braucht man den V8 auch mindestens damit man diese Metalltrümmer bewegt bekommt !
Möchte hier niemanden zu nahe treten,ist einfach meine persönliche Meinung !

Gruß Olaf

SelespeedDriver
05.01.2017, 09:29
Ein Ami ohne V8?
Ernsthaft? :roll:

Kann nix, in nem ami _MUSS_ ein dicker V8 rein, mit Gasanlage, ohne frisst der Bock einem die Haare vom Kopf.

Wegen der Sitzposition im Alfa, die ist bei Alfa leider so, diese Froschsitzhaltung, ja ist gewöhnungsbedürftig, mich stört sie auch immer noch, selbst nach 11 Jahren Alfa mittlerweile.
Bei den GTA Sitzen ist das auch so.

Das ist bei der neuen Giulia anders, da sitzt man perfekt drin, die Oberschenkel liegen schön auf :thumb:
Als ich in HH in Torstens Giulia gesessen bin, sagte ich nur geil, endlich mal eine anständige Sitzposition, nicht nur für kleine Italiener gemacht :thumb:

Eddy
05.01.2017, 09:48
Ein Ami ohne V8?
Ernsthaft? :roll:

Kann nix, in nem ami _MUSS_ ein dicker V8 rein, mit Gasanlage, ohne frisst der Bock einem die Haare vom Kopf.



@ Nobbi wieso Gasanlage

Ich dachte wer ein V8 fahren will muss sich den auch Leisten können :mrgreen:

SelespeedDriver
05.01.2017, 10:22
@ Nobbi wieso Gasanlage

Ich dachte wer ein V8 fahren will muss sich den auch Leisten können :mrgreen:
Wenn dann zitiere mich korrekt, ich sprach vom V6 ;) :roll:

ein 5,7 Liter V8 kannste nur als Tankstellenbesitzer mit sprit fahren :???:

harvensaenger
05.01.2017, 11:17
Modell
Hubraum
cm³
Max. Leistung
kW (PS) bei min−1
Max. Drehmoment
Nm bei min−1
Beschleunigung
0–100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Verbrauch
Getriebe
Bauzeit


Ot***otoren


2.7 V6
2736
142 (193)/6400
257/4000
11,1 s
209 km/h
10,7 l / 100 km
4-Stufen-Au***atikgetriebe (https://de.wikipedia.org/wiki/Au***atikgetriebe)
2004–2007


3.5 V6
3518
183 (249)/6400
340/3800
9,2 s
219 km/h
11,1 l / 100 km
4-Stufen-Au***atikgetriebe;
im Touring auch als AWD (https://de.wikipedia.org/wiki/Allradantrieb)
mit 5-Stufen-Au***atikgetriebe
2004–2007


5.7 Hemi-V8
5654
250 (340)/5000
525/4000
6,4 s
250 km/h
12,3 l / 100 km
5-Stufen-Au***atikgetriebe;
im Touring auch als AWD
2004–2010


6.1 Hemi-V8
SRT8
6063
317 (431)/6000
569/4600
5,4 s
265 km/h
14,2 l / 100 km
5-Stufen-Au***atikgetriebe
2004–2010


Dieselmotoren


3.0 CRD (https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_OM642)
2987
160 (218)/4000
510/1600
7,6 s
230 km/h
8,1 l / 100 km
5-Stufen-Au***atikgetriebe
2004–2010




Soviel mehr ist das auch nicht mehr,wenn überhaupt ca 1,5 ltr.:thumb:

SelespeedDriver
05.01.2017, 11:43
Höhö, die Zahlen glaubst du wohl selbst nicht Kai :-D
Kollege hatte nen 300C mit 5.7er V8 und jetzt nen Charger mit 6.4 Liter V8, keiner der Wagen lässt/ließ sich auch nur annähernd unter 18 Liter fahren, Innerorts weit über 20 Liter ;)
ausser im Pensionatamodus, aber so fährt ja niemand :roll:

OmaAndy
05.01.2017, 12:08
Wenn cts dann schau ich mir das Modell mal an......https://home.mobile.de/JPAUTOHANDEL#des_236919569 ......nicht ganz so bieder aus

harvensaenger
05.01.2017, 12:22
Nee die werte die da stehen,glaube ich so natürlich auch nicht derV6 wird bei 13 liegen und der V8 bei 14,5,natürlich ohne Vollgas Orgien,es ist ja aber nun auch mal ein Seniorenfahrstuhl,nichts zum heizen,und Dir habe ich ja auch schon mal gesagt das der Focht keinen Liter mehr verbraucht wie der Gta bei gleicher Gangart,die Ami V8 saufen auch nur noch 18 und mehr wenn man das Pedal permanent in die Auslegware drückt das ist schon erheblich besser geworden:-D
Ich habe im Gta 12,5 bis 12,8 zügig das quittiert der Focht dann zwischen 13,2 bis 13,6 und das 1750 er Julchen möbelt sich auch ca.12,2 weg,bei dem kleinen süffel Turbo ist die Spanne sehr breit.:roll:

SelespeedDriver
05.01.2017, 12:40
Ich habe im Gta 12,5 bis 12,8 zügig
so wenig? :??
Wenn ich meine Diva sportlich bewege, dann bin ich bei 17 - 18 Liter :mrgreen:
Im Nomalbetrieb liege ich bei ca 13 - 14 Liter.

harvensaenger
05.01.2017, 12:48
Nach Schildern + 10% fährt er kurz unter 11 Nobbi:letsrock:

SelespeedDriver
05.01.2017, 13:01
Nach Schildern + 10% fährt er kurz unter 11 Nobbi:letsrock:
Ja gut, ich habe meinen auch schon unter 10 Liter gehabt, bei konstant 130 per Tempomat auf der BAB ;)
Aber so bewege ich den Wagen seltenst, dafür habe ich mir den GTA ja nicht gekauft, ist ja mein Spaßmobil :-D

harvensaenger
05.01.2017, 13:11
ich habe auf 19 km Arbeitsweg 4 Blitzer und 4 Stellen wo die Strauchdiebe stehen könnten,da ist nich viel zu drehen deswegen, Schilder + 10 Km/h leider:roll:

Alfabeto
05.01.2017, 13:17
hatter aber ein zartes Gasfüßchen, unser Kai..:thumb:

da bin ich ja schon mit dem Treggger

bei zügiger Fahrweise geht bei mir nix unter 15L (Benziner) dabei spielt das auch keine große Rolle, ob der Bock >150 oder >250 PS hat.
Schilder??? - keine Zeit zum gugggen..:mrgreen::cool:

harvensaenger
05.01.2017, 13:32
Ich habe zwar immer grosse Fresse:-D,aber derzeit auch keinen Punkt:thumb:
Ich bin schon mal 4 Wochen geradelt vor ein paar Jahren,na schönendank.de:roll:

Alfabeto
05.01.2017, 13:43
ich hab da bisher immer 93226 gehabt...:mrgreen:

macht man ja auch nicht mehr so oft...

Eddy
05.01.2017, 13:45
Das habe ich leider auch hinter mir mit den 4 Wochen
und gerade hier auf dem Land ist das noch etwas prägnanter :???:

Das brauch ich auch nicht mehr

harvensaenger
05.01.2017, 13:50
Jooh Eddy ist eine tolle Sache und man ist sofort geheilt.
Ich fahre jetzt auch keine imaginären Rennen mehr mit Inkognito Kamera BMW's :-D

Alfabeto
05.01.2017, 13:55
Jooh Eddy ist eine tolle Sache und man ist sofort geheilt.
Ich fahre jetzt auch keine imaginären Rennen mehr mit Inkognito Kamera BMW's :-D

haste wenigstens gewonnen?:mrgreen:

OmaAndy
05.01.2017, 13:56
Lauf jetzt das zweite mal 4 Wochen zu Fuß........das muss jetzt mal ein Ende haben:mrgreen:

harvensaenger
05.01.2017, 14:10
haste wenigstens gewonnen?:mrgreen: Nein:evil:

Da habe ich im moment kein problem mit fahre diese und nächste Woche die 1,3 Jtdm Mitöse der kleinen Tochter was für eine Wanderdüne:roll:,der Bimmer liegt noch auf dem OP Tisch mit "offener Brust":wink:

guzzi97
05.01.2017, 15:16
..Gas-Anlage im V8 od. gar V6 tut doch nur Not, wenn mann mehr als 10/15.tsd km pro Jahr fährt.
Sonst rechnet sich datt wohl erst nach 10 bis 15-Jahren :smile:

So ein V8 schluckt, sicher, aber nicht unbeidingt mehr als unser GTA.
Hatte letzten die Möglichkeit, nen Mustang GT VI und nen Maserati QP V Probe zu fahren und
trotz des "schweren" Fußes, war der Verbrauch auf GTA-Höhe, sprich, zw. 12 und 14-L.
Fand' ich schon recht "imposant" niedrig. Sicher, bei ICE-Tempi saufen sie wie die Wikinger (25 plus), aber hey,
der GTA iss auch kein Kostverächter und von daher, wenn ich beim V6 od. V8 auf den Unterhalt schaue, dann sind
es eh die "falschen" Autos :wink:

Ein V6 macht m.M. nur im "CTS" Sinn, weil, der ist ist wirklich ein Ami und schneller mit ihm zu fahren,
da wird mann echt "seekrank".. :smile:

Und, was den "Rentnermodus" angeht, selbst mit dem Mopped halte ich mich an die Schilder, denn,
hier im Münsterland hat die Rennleitung vor 2 Jahren zusätzlich 10 zivile Moppeds angeschafft, neben
den ganzen Dacia's und Fotoffallen...
Von daher, lass ma...mein Lappen war Teuer genuch ;)
Wenn "pedal-to-metal" dann auf der A29, Oldenburg <-> WHV od. die A31 empfehlen ;)

Grüße

OmaAndy
05.01.2017, 15:40
Also V8 fällt erstmal flach.......ist mir eindeutig zuviel an Steuer was ich da bezahle......Die 3.6 V6 reichen mir.....glaub ich.....nen Rennwagen brauche ich eh nicht mehr und das werden die Teile eh erst mit wie du schon sagtest Fahrwerksänderung etc.
Und wenn ich an die letzte Probefahrt denke mit dem Chrysler.....das langt mir:mrgreen:

Gasanlage....jo.....da hast du allerdings recht......Die brauche ich definitiv nicht da ich jährlich nicht mal auf 8k Laufleistung komme
Ging mir ja rein um die Optik dieses Modells
Aber denke der richtige Wagen wird kommen....hab ja keinen Druck

OmaAndy
19.01.2017, 07:02
Hatte die Tage einen Lexus GS 300 angeboten bekommen....Baujahr 2006 3.0 V6
Auch nen Kiste mit viel an Bord.......mal gespannt was daraus wird......Als Tausch mit 118 tkm eine Option

Werkstattgepflegt.....hoffentlich nicht zu oft
Wenn das alles passt und der Rentner immer gut in die Garage gekommen ist und ich nichts drauflegen muss ein guter Tausch

Ob der dann bleiben darf sehen wir dann:mrgreen:

Naja.....was auch immer dat für nen Spacken war....hat mich wohl jemand veräppelt.....gibt freakz die einfach nix zu tun haben.