PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltwegverkürzung Novitec im 159 TBi



Easykiwi
13.11.2016, 23:23
Hi Leute,

habe be mir das Teil eingebaut und bin echt begeistert.
Macht Spass zu schalten und hat den Vorteil, das man sich nicht mehr ausversehen etwas an der Klima verstellt :mrgreen:

Einbau war allerdings nicht so einfach, in der Anleitung steht, einfach ein 5mm Loch in die Kappe Bohren, die die Schraube vom Schaltelement am Getriebe abdeckt und dann mit der Spitzzange abnehmen.
Ich habe dafür fast 3 Stunden gebraucht, das sch.... Teil sass so fest, das ich so lange rumgemurkst habe das nur noch ein "Ring" vorhanden war.
Den habe ich dann mit einem Dremel ausschleifen müssen, erst dann hätte ich es draussen.
man hab ich geflucht :dumm:

Aber hat sich gelohnt :letsrock:

JnL QV
14.11.2016, 10:17
Ja die Anleitungen tun sich da immer einfach. Kann ein Lied davon singen, nachdem ich es nicht geschafft hab, beim MiTo eine Verkürzung einzubauen, ebenfalls von Novitec.

146driver
22.11.2016, 09:19
Anleitungen können ja auch nicht den Zustand des Motorraums berücksichtigen ;)
Ich habe für den Einbau 45 Minuten gebraucht! Ist bei der QV allerdings auch sehr einfach zu tauschen.
Mag sein, dass das bei anderen Gebtrieben und Motoren schwieriger ist!

Easykiwi
22.11.2016, 09:28
Da hast du schon recht, aber meiner sieht ja wie neu aus, da erst 50T gelaufen, aber man muss dazu sagen, das die blöde "Kappe" ja nicht so konstruiert ist, das man sie zum wegmachen draufgesetzt hat.
Das ist glaub ich das Problem, der Rest ist in 5 Min gemacht :mrgreen:
Was demnächst auf dem Tuning-Programm steht ist das Gaspedaltuning GP1 von Novitec.

Hat da jemand schon Erfahrung im Tbi?

HuSiVi
22.11.2016, 11:57
Da hast du schon recht, aber meiner sieht ja wie neu aus, da erst 50T gelaufen, aber man muss dazu sagen, das die blöde "Kappe" ja nicht so konstruiert ist, das man sie zum wegmachen draufgesetzt hat.
Das ist glaub ich das Problem, der Rest ist in 5 Min gemacht :mrgreen:
Was demnächst auf dem Tuning-Programm steht ist das Gaspedaltuning GP1 von Novitec.
Hat da jemand schon Erfahrung im Tbi?

Ein beherzter Tritt aufs rechte Pedal hat den gleichen Effekt.

Zusatzfrage: Wie wirkt sich denn die Schaltwegeverkürzung auf Kupplung und Getriebe aus?
Meine Bella möchte zügig aber nicht zu schnell die Gänge wechseln.
Gehe ich in den Racemodus - verweigert sie schon mal den Gangwechsel.

Schokomanu
22.11.2016, 12:14
Was demnächst auf dem Tuning-Programm steht ist das Gaspedaltuning GP1 von Novitec.

Das ist wirklich nur Müll!
Klar, das Teil funktioniert, aber wie mein Vorredner geschrieben hat, beherzter auf Gaspedal treten erzeugt zu 100% den gleichen Effekt beim fahren.
Der zweite Vorteil: das Geld bleibt übrig für ein anderes Tuning.


HTC One M9

Boof-Camp
22.11.2016, 13:07
Habs mal ausprobiert im Golf GTD vom Schwager meiner Frau. Unterschiede hab ich persönlich nicht gemerkt

Easykiwi
05.12.2016, 12:20
Hallo zusammen,
so jetzt habe ich das GP1 doch mal ausprobiert und ich muss sagen, es ist nicht schlecht.
Das Gaspedal wird empfindlicher und in Stufe Rot schon fast Brutal, da bekommt das ASR was zu tun.
Standard: wenn man aufs Gaspedal drückt, dann muss man es gefühlte 2 cm drücken, bevor etwas Power kommt
Grün: etwas empfindlicher
rot: Auto beschleunigt schneller, da die Gaspedalkurve um 75% in der Anfangssteigung verändert ist, ich habe es mal versucht per Stoppuhr (iPhone) zu messen, ist natürlich nicht das wahre, werde es demnächst mal mit OBD Tool probieren (wenn ich das Teil noch mal finde, ist so ein Teil fürs iPhone über WLAN), aber wenn das ungefähr stimmt, habe ich jetzt mit der Schaltwegverkürzung auf ca. 7,5 Sekunden gebraucht mit den Winterrädern.

Oder kennt jemand eine App die mit GPS so was genauer messen kann?

146driver
08.12.2016, 13:39
Das ist wirklich nur Müll!
Klar, das Teil funktioniert, aber wie mein Vorredner geschrieben hat, beherzter auf Gaspedal treten erzeugt zu 100% den gleichen Effekt beim fahren.
Der zweite Vorteil: das Geld bleibt übrig für ein anderes Tuning.
HTC One M9
Sorry, aber da reicht offensichtlich dein technisches Verständnis nicht aus ;) Was nutzt dir ein beherzter tritt auf das Gaspedal wenn das Kennfeld des Gaspedals deinen Tritt elektronisch verzögert?
NICHTS!!!

Schokomanu
08.12.2016, 14:02
Sorry, aber da reicht offensichtlich dein technisches Verständnis nicht aus ;) Was nutzt dir ein beherzter tritt auf das Gaspedal wenn das Kennfeld des Gaspedals deinen Tritt elektronisch verzögert?
NICHTS!!!
😂😂😂 da kennt mich mal jemand schlecht 😂😂😂
Macht aber nix 😜


HTC One M9

146driver
08.12.2016, 16:33
 da kennt mich mal jemand schlecht 
Macht aber nix 


HTC One M9
Das ist der Vorteil von Foren! Man muss jemanden nicht persönlich kennen um herauszufinden, dass das Geschriebene technischer Unsinn ist ;)
Hier mal die Erklärung für den Laien:
Verkehr: Was ist eigentlich Gaspedaltuning? - FOCUS Online (http://www.focus.de/auto/ratgeber/auto-abc/verkehr-was-ist-eigentlich-gaspedaltuning_id_5286892.html)

Schokomanu
08.12.2016, 21:23
Ist geschenkt.
Zur Info, Kennfelder vom Gaspedal sind unterschiedlich. Oft % Sensor to IQ oder auch zu NM, dann sind NM to IQ Maps hinterlegt.
In diesen Kennfeldern gibt es wenn man so will eine "Dämpfung"; vereinfacht entsprechen 20% Gaspedalstellung bei 1500 U/min einer Einspritzmenge von 25 mm³, bei 3000 U/min aber 30 mm³, oder 70% Pedalstellung bei 1500 U/min 60 mm³, bei 4000 U/min aber nur noch 40 mm³
Meine Zahlen sind mal einigermaßen willkürlich, hab das aber hier im Forum schon anhand von Kennfeldern erklärt.
Die "Verzögerung", die du ansprichst, gibt es dann zusätzlich noch in extra Kennfeldern, um z.B. ein ZMS zu schützen, oder auch bei Fahrzeugen mit AT-Getrieben, um während dem schalten Drehmoment zu reduzieren und wieder zu steigern, um die Kupplungen im AT-Getriebe vor übermäßigem Verschleiß und Überhitzung zu schützen. Innerhalb dieser maps findet man dann auch noch weitere Drehmomentbegrenzer.
Je nachdem wie weit man das ganze Spiel jetzt bei einer Leistungssteigerung betreibt, finden sich noch eine Unmenge weiterer "Verzögerungsmaps", die als solche keine sind jedoch trotzdem verzögernd im Sinne der Reaktion des Motors wirken.
Ein anders programmierter Smoke Limiter beim Diesel, umprogrammierte VTG Maps, anderer Einspritzbeginn und damit Entzündung beim Diesel (hierzu muss man sich mit den Druckspitzen im Zylinder auseinandersetzen, um nicht Pleuel durch den Block zu schießen, zu verbiegen, Köpfe zu zerstören und Kolben bzw Ventile zu schmelzen).
Ich hab das alles auch wieder stark verkürzt geschrieben. Ist ja jetzt schon ein Roman.

HTC One M9

Easykiwi
10.12.2016, 16:55
Hi Sckokomanu,

das schöne ist ja, das man es ja 3 Wochen ohne Risiko testen kann:mrgreen:
Ich bin zufrieden und es macht Spass :letsrock:

Jetzt fehlt noch ein gutes Chiptuning von gesunden 10-15%.
ist leider in der Schweiz nicht so einfach.

elbart95
10.12.2016, 20:32
Hi Sckokomanu,

das schöne ist ja, das man es ja 3 Wochen ohne Risiko testen kann:mrgreen:
Ich bin zufrieden und es macht Spass :letsrock:

Jetzt fehlt noch ein gutes Chiptuning von gesunden 10-15%.
ist leider in der Schweiz nicht so einfach.
Dann kannst du das Teil gleich zurück schicken und dir die Gaspedallinie anpassen lassen direkt auf das Steuergerät. :wink:
Dann sieht es der TÜV auch nicht so einfach. Und das Tuning auf das Steuergerät ist auch besser für den Motor.

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

Schokomanu
10.12.2016, 20:38
Hi Sckokomanu,

das schöne ist ja, das man es ja 3 Wochen ohne Risiko testen kann:mrgreen:
Ich bin zufrieden und es macht Spass :letsrock:

Jetzt fehlt noch ein gutes Chiptuning von gesunden 10-15%.
ist leider in der Schweiz nicht so einfach.
Wenn es dir gefällt, ist das ja auch gut so. Diese Teile werden ja nur verkauft, weil auch Menschen sowas haben wollen.

Wie Julian auch gesagt hat, du könntest dir in dem Rahmen die Gaspedalkennlinie anpassen lassen.
Ich behaupte mal, wenn du ein Tuning kaufst, sollte man dir das für 10-20€ extra machen wie du es willst. Der Aufwand ist ein Witz.

HTC One M9