PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ruckelt (als ob reifen durchdrehen) beim Kupplung kommen lassen 2.4 JTD SW



StiflersM0M
29.10.2016, 23:19
Hallo freunde des Guten Geschmacks!

Habe seit heute leider folgendes Problem:

Wenn ich anfahre oder schalte in den 1 oder 2 oder 3 oder Rückwärtsgang ruckelt das ganze auto ziemlich stark.

Man kann sich das vorstellen als ob man mit durchdrehenden reifen anfährt.

Das ganze passiert sobald ich die Kupplung kommen lasse.

Ich habe auch das gefühlt das die Kupplung mehr spiel hat, dies kann aber auch einfach bloße Einbildung sein, da bin ich mir nicht so sicher.

Bin ziemlich ratlos was das sein könnte, Werkstatt war ich noch nicht da ich dafür ehrlich gesagt nicht das nötige Geld habe (Azubi mit 350€ im Monat :roll:).

An sich kann man auch noch problemlos damit fahren, es ist wirklich nur beim Kupplung kommen lassen jedoch möchte ich nicht unbedingt dadurch noch mehr beschädigen falls was kaputt sein sollte.

Kontrolllampen leuchten keine. (lediglich das ABS leuchtet ein bisschen länger (1-2 Sekunden) wenn ich den Motor kalt starte, war aber bis jetzt jeden winter so.

ODB ist vorhanden falls ich werte überprüfen soll, ich wäre für jede Hilfe dankbar!

MfG aus dem Spreewald.

75 Evo
29.10.2016, 23:31
Auch wenn Du das nicht hören möchtest, aber meine Glaskugel vermutet Kupplung defeckt.:winkewinke:

revej
29.10.2016, 23:38
Meine Glaskugel ist sogar noch ein wenig pessimistischer und sagt das die Schwungscheibe es hinter sich hat.

75 Evo
29.10.2016, 23:43
Somit sind die Glaskugeln sich leider einig und gehen davon aus das zur genauen Diagnose das Getriebe raus muss.
Ist natürlich nicht böse gemeint, aber es deutet dadrauf hin.:winkewinke:

revej
29.10.2016, 23:49
Wenn du Glück hast und es `nur` die Kupplung die verschlissen ist du aber mit der defekten Kupplung weiter fährst schadest du der Schwungscheibe!

StiflersM0M
29.10.2016, 23:53
Das ich das nicht hören will habt ihr gut erkannt ;)

Nun ja dann hat sich das wohl für den alfa.... ich glaube das investiere ich nicht mehr :(

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Was wäre ein fairer preis für die Überprüfung eurer Diagnose ?

Und kann ich ihn damit noch bis zum Ultimatum fahren ?

revej
30.10.2016, 00:35
Eine Werkstatt sollte das eig. bei einer Probefahrt feststellen könne für lau natürlich.
Aber wenn du für eine Rep. sowieso kein Geld hast bringt das dann ja auch nicht viel.

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Und kann ich ihn damit noch bis zum Ultimatum fahren ?

Ja logo aber macht das Sinn ist eine andere Frage.

Wenn der Wagen sonst noch ganz gut ist verkauf ihn lieber und derjenige macht ihn sich fit.

Masi
30.10.2016, 00:42
Armer AZUBI hat die Erlaubnis bei Oma , Onkel, Vater oder sonst einem aus der Bande auf die Tränendrüse einzuwirken
( Kapital-Sicherung :wink: ).......wie soll der arme Jungen denn sonst zur Arbeit kommen? :??

StiflersM0M
30.10.2016, 01:47
Naja, lohnen tut es sich glaub ich eher nicht, obwohl ich kürzlich erst hinten ein Radlager und Stoßdämpfer und reifen gewechselt habe, jedoch hat er deutlichen rost an den wagenhebernehmern, und das ist nur der den ich weiß. Und ob bis Ultimatum fahren sich für mich lohnt ist Ansichtssache, auf eine Weise kann ich solange noch für nen neues Auto sparen, jedoch bringt der Alfa im Verkauf bestimmt noch mehr wenn er weningstens noch fährt. Jedoch läuft November auch der TÜV ab, somit ist die Sache für mich jetzt eigentlich klar, bis Januar noch maximal fahren dann Ende. :( und Arbeit wäre nicht das schlimmste Problem,da kann ich auch mit Bus fahren. Schule ist da schon schlimmer (200km täglich)

suzikata
30.10.2016, 12:50
.........ich würde nach deiner Beschreibung (1. - 3. Gang) eher denken, dass diese "Ruckelkupplung" das Jahr 2017 nicht mehr erleben wird.
Such Dir einen günstigen Lehrlingsbomber mit 2 Jahren TÜV, fahr den bis die Herrenjahre anfangen, dann kauf Dir den Wunsch-Alfa deiner Träume.

PS: Verschleiß und Defekte wird jedes Auto haben, die Frage ist nur: Wie teuer sind die Teile und.....kannst Du (oder ein Kumpel) das ggf. selber reparieren. Bei Alfa gehen, mangels Erfahrung, ja nicht mal alle Werkstätten ran.

:winkewinke:suzikata

AR-oppa
30.10.2016, 20:33
Vertick die Bella gleich und such dir einen 147 JTD, die gibts für nen guten Kurs, damit bist du auch als Azubi mit Stil unterwegs:thumb:

Schokomanu
30.10.2016, 21:12
Sofort verkaufen! Noch kann ein Privatmann ihn mit nem Kurzzeitkennzeichen holen, weil im November noch TÜV drauf ist. Ab Dezember bekommst du mit Glück 50€ für die Kiste. Ich hab Suchen entsprechender Alfa seit 1,5 Jahren geschaltet.
Das ist mein Rat.
Wenn du noch nen Alfa willst, du findest locker einen mit TÜV zum runter fahren.

HTC One M9

StiflersM0M
30.10.2016, 21:14
Vertick die Bella gleich und such dir einen 147 JTD, die gibts für nen guten Kurs, damit bist du auch als Azubi mit Stil unterwegs:thumb:

Das wird denke ich Mal nichts, ich habe um die 2000-2500 zur Verfügung, und da ich Arbeitstechnisch auf ein Kombi angewiesen bin wird es wohl auf einen Astra Kombi oder Megane Kombi hinauslaufen mit 150-200 tsd. Muss da leider meine Vorlieben zurück stellen und auf Preis Leistung gehen, und da hat Objektiv der Astra denk ich Mal die Nase vorn. Und sone 2 Jahres 500€ Karre ist auch mehr semi da ich in den 2 Jahren gute 90 tsd fahre. Ich berichte hier nochmal was es geworden ist.

Wie viel ist der Alfa mit so einen Schaden noch ungefähr wert ? (188tsd runter, Winter Reifen neu, Sommer alu 1 Saison gefahren, Stoßdämpfer hinten neu, daytrek scheinwerfer, Beulen auf der rechten Seite, kratzer etc, Rost an Schwellern, TÜV 11/16)
700-900€ ? Glaube darunter macht es mehr Sinn ihn zu schlachten.

revej
30.10.2016, 21:16
Ausschlaggebend für den Preis ist wie weit der Rost sich schon breit gemacht hat.

Schokomanu
30.10.2016, 21:52
Kupplung machen lassen beim 2.4 kostet gut über 1200€ mit ZMS dann nochmal mehr. Realistisch also nix.
Je nach Modell... 110 KW jtd bringt dann noch ein bisschen was, je nach Hartnäckigkeit und Geschick von dir steht ein... auf, der dir 500€ zahlt. 103kw steht einer "nur" ohne TÜV seit 6 Monaten im Netz, auch für 600€ kommt keiner.

HTC One M9

AR-oppa
31.10.2016, 12:18
Manu hat absolut recht, mehr gibts in dem Zustand nicht.
Beim Astra achte darauf, das du einen 1.9 CDTI kaufst da ist wenigstens der gute Alfa/Fiat Commonrail drin, die 2.0 DTI von Opel kannst du vergessen, sind zwar zuverlässig, machen aber oft Ärger mit den Leckölleitungen und der Einspritzpumpe ist kein CR, deshalb wird es teuer.

Viel Glück

StiflersM0M
31.10.2016, 12:27
Der astra wäre ein 1.3 müsste aber auch ein Common Rail sein.

StiflersM0M
02.11.2016, 12:16
So,

Es ist ein megane 2 bj. 2006 grandtour 1.5 dCi geworden mit 82 ps.
Runter hat er 129 tsd und neue au + hu.

gekauft hatte ich ihn für 2500 jedoch muss jetzt noch der zr + keilrippenriemen neu gemacht werden....

Den alfa werde ich hoffentlich für 300-400€ los. :cry:

Eines fehlt mir jetzt schon, und das ist die community finde nichts vergleichbares wie das board hier oder ähnliche....
Schade.

Trotzdem danke für eure hilfe :)

#Edit,

eine frage hätte ich da doch noch, der megane hat leider nur Winterreifen, ist es in der theorie möglich die alus vom alfa zum nehmen ? (Außer aus moralischen gründen ;)) Da waren die sommer und winterreifen nämlich neu.

Timmy89
02.11.2016, 13:31
Das Auto wäre vielleicht etwas für unseren Manu ;)

Schokomanu
02.11.2016, 13:38
Den alfa werde ich hoffentlich für 300-400€ los.

Mach doch mal Fotos innen/außen KM-Stand und Baujahr Motorleistung.
Ist es der silberne in einer Facebookgruppe für 1000€ mit kaputter Kupplung? Klang so nach deinem.

HTC One M9

StiflersM0M
02.11.2016, 17:39
Fotos mach ich morgen wenn es noch hell ist, aber hier erstmal als PDF die wichtigsten Infos.
Gelaufen müsste er jetzt um die 188 tsd (genaueres morgen).

Standort ist Brandenburg Landkreis Dahme Spreewald.

Habe alles so genau wie möglich und mit besten gewissen beschrieben.

Bei den reifen bin ich mir noch nicht sicher, winter oder die alu behalte ich, weiß nur noch nicht welche (Denke die winter).

https://drive.google.com/****/d/0B686-IZyYoF1QWlTdTNTRERYYjQ/view?usp=sharing

Schokomanu
02.11.2016, 18:48
Das beste ist wohl, dass es wenigstens die 103kw Version ist. Kein TÜV, dann bekomm ich ihn von Brandenburg nicht bis nach Deutschland 😂😂😂 (Bayern). Alles andere...

HTC One M9

StiflersM0M
02.11.2016, 19:05
Das beste ist wohl, dass es wenigstens die 103kw Version ist. Kein TÜV, dann bekomm ich ihn von Brandenburg nicht bis nach Deutschland 😂😂😂 (Bayern). Alles andere...

HTC One M9
Ich überlege auch schon ihn auseinander zu bauen und die Teile einzeln zu verkaufen.... Obwohl ich das eigentlich vermeiden wollte aber ich brauche dringend das Geld.

Schokomanu
02.11.2016, 19:44
Evtl nehm ich dir die 5 Injektoren ab. Glaub, das sind die wertloseren 0445110068, aber als billige Tester für mein nächstes Experiment könnten Sie funktionieren.

Wenn ich dir nen Tipp geben darf:
Den Kat verkauf an Verwerter! Wichtig: Nummer mit dazu und Alfa 156 2.4 JTD 10V, in Ebaykleinanzeigen rein für 110€. Wenn's der richtige ist (zwei bestimmte Nummern), schlagen die sich darum. Nicht auf 60€ Angebote eingehen.
Danach Turbolader um 80€
Leder geht von 100-300, wer und ob die teuren überhaupt weg gehen, bezweifle ich.
Rückleuchten als Satz um 25€
Die Scheinwerfer gehen noch. Fahrwerk kannst vergessen, der Ausbau lohnt wohl nicht.
Schloßsatz kannst aus Nettigkeit günstig abgeben, den tatsächlichen Aufwand bekommst nichtmal annähernd, besser in die Tonne. Ich gebe meinen einen Weg, danach nie mehr


HTC One M9

StiflersM0M
02.11.2016, 20:18
Also der Entschluss ist gefasst,

Ich werde ihn schlachten.

Pauschal würde ich dafür jetzt erstmal 2 Wochenenden einplanen.

Motor wollte ich eigentlich komplett raus nehmen, aber gut dann bau ich die Injektoren noch aus und alles andere wo ich leicht ran komme.

Ist das mit den Injektoren schwer ?

Ich sag mal so, wo wir die Stoßdämpfer gewechselt haben war alles fest gegammelt, das auto hatte glaube die letzte inspektion bei 70 tsd....

Schokomanu
02.11.2016, 20:46
Wenn du den Motor lagerst, lass sie drin. Glühkerzen auch. Der jtd Motor ist richtig schlecht zu verkaufen, geht einfach nie kaputt.
Ich hab Injektoren 0445110119 (die eigentlich begehrten) inseriert, und bekomm keine 30€ pro Stück.
Vor dem Verkauf des Motors machst du dann die Injektoren raus. Wahrscheinlich wird einer fest stecken

HTC One M9

StiflersM0M
02.11.2016, 20:52
von lagern war nie die rede ;) er würde dann wahrscheinlich aufn schrott kommen. Ich will bloß nichts bei ausbau kaputt machen, ich meine nicht das ich dann was als defekt verkaufe.... beim turbo bin ich mir z.b. nicht sicher da er immer noch ab 2000 gezogen hat und auch nur wirklich im 2.

33deltahf
04.11.2016, 08:49
Da gehen sie hin unsere Kilometerfresser :cry: