PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : servoleitungen erneuern



Nimand2
13.10.2016, 20:48
Hallo Leute eine Frage wie gehe ich besten beim wechseln der servoleitungen vor? Da ich nicht weiß welche Leitung kaputt ist werde ich bei wechseln einmal die von der pumpe zum lenkgetriebe und die vom Behälter zum lenkgetriebe aber wie gehe ich da am besten vor ? Von unten ? Von der Seite ? Von oben?

AR-oppa
19.10.2016, 08:04
Beim 147 geht meist die untere Leitung die vom Lenkgetriebe kommt kaputt, ist konstruktionsbedingt, auf höhe der unterkante Radkasten sind die beiden Leitungen mit einem Halter verschraubt.
Dort sammelt sich Schmutz und Nässe und dann gammelt die Leitung durch.

Das ganze hab ich von unten gemacht, brauchst keine Bühne, geht auch mit Böcken ganz gut, eine Fummelei ist es alle mal.

Viel Spaß damit.

Eddy
19.10.2016, 09:27
Da unser Mitglied gerade die Servopumpe gewechselt/ ausgebaut hat
fand ich die Frage zur Vorgehensweise des Leitungswechsel etwas seltsam :???: