PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TankVerschluss mit Schlüssel..



BellaAlfista
08.10.2016, 23:52
Hey Alfisti's..
An meinem Baby klemmt der Schlüssel beim zuschliessen des TankVerschlusses.. Bzw wenn man ihn rausziehen will.. Brauch ich jetzt nen neuen? Oder kann ich da selber was dran machen? Egal wie man ihn dreht oder so beim rausziehen will er nich.. :( :??

Andre
09.10.2016, 00:01
Sprüh da als ersters mal ordentlich Silikom oder WD40 rein.:thumb:

PAM
09.10.2016, 00:14
Sprüh da als ersters mal ordentlich Silikom oder WD40 rein.:thumb:

Silikom? Telekom? etc? ...

Du rauchst die falschen Heckenblätter zurzeit, Schnuffel :roll:

Aber *Cheffe hat natürlich recht, *Samantha - alles mal ordentlich einölen, dann sollte dat Problem auch behoben sein .. Kleinkram sowat ..

BellaAlfista
09.10.2016, 00:21
Hab ich ja schon gemacht.. sonst hätte ich nich gefragt weiss nämlich nich mehr weiter..

PAM
09.10.2016, 00:51
Hab ich ja schon gemacht.. sonst hätte ich nich gefragt weiss nämlich nich mehr weiter..

.. unser Chef-Ingenieur *Eddy wird sich sicherlich noch dazu äussern, Hasi - heute wohl nicht mehr, denn soweit ich weiss, nimmt er heute Abend an einem banalen Tanzwettbewerb teil .. so ein albernes rhythmisches Ritual, was schlussendendlich nur der Fortpflatzung dient - hmm .. :roll:



https://www.youtube.com/watch?v=u1qN6gLbUMw

BellaAlfista
09.10.2016, 02:13
���������� das haste ja nett formuliert.. denke darauf wird er auch noch antworten ��

Der Unsichtbare
16.10.2016, 19:10
Hab ich ja schon gemacht.. sonst hätte ich nich gefragt weiss nämlich nich mehr weiter..

Einfachste Lösung neuen Tankdeckel kaufen. Nachteil, kostet ca. 25€ und gibt es nicht passend zum Zündschlüssel. Bessere Lösung daher, Tankdeckel zerlegen und schauen, wo es hakt.

Dazu:

Hundeleine ausclipsen.
Der Deckel besteht aus zwei, ineinandergesteckten Teilen. Diese mit einem flachen Schraubendreher trennen.
Schließzylinder und Verriegelungsmechanismus werden durch eine Metallklammer gehalten, diese entfernen.
Zündschlüssel in den Schließzylinder stecken und (weißen) Verriegelungsmechanismus abziehen, dabei auf evtl. wegfliegende Feder achten.
Schließzylinder heraus drücken.

Nun hast du alle Einzelteile vor dir und kannst schauen, wo es klemmt. Bei meinem war am Schließzylinder oben der "Nubsi" aufgrund hervorragender Fertigungsqualität abgegeschert.

Sollte der Schließzylinder noch in Ordnung und nur etwas an der Plastikmechanik defekt sein, gibt es Ersatztankdeckel ohne Schloß zum Umbauen zu kaufen. Ist das allerdings der Schließzylinder defekt, darfst du dich über einen extra Schlüssel freuen, so wie ich.

HTH,
Dominik

BellaAlfista
16.10.2016, 20:11
Einfachste Lösung neuen Tankdeckel kaufen. Nachteil, kostet ca. 25€ und gibt es nicht passend zum Zündschlüssel. Bessere Lösung daher, Tankdeckel zerlegen und schauen, wo es hakt.

Dazu:

Hundeleine ausclipsen.
Der Deckel besteht aus zwei, ineinandergesteckten Teilen. Diese mit einem flachen Schraubendreher trennen.
Schließzylinder und Verriegelungsmechanismus werden durch eine Metallklammer gehalten, diese entfernen.
Zündschlüssel in den Schließzylinder stecken und (weißen) Verriegelungsmechanismus abziehen, dabei auf evtl. wegfliegende Feder achten.
Schließzylinder heraus drücken.

Nun hast du alle Einzelteile vor dir und kannst schauen, wo es klemmt. Bei meinem war am Schließzylinder oben der "Nubsi" aufgrund hervorragender Fertigungsqualität abgegeschert.

Sollte der Schließzylinder noch in Ordnung und nur etwas an der Plastikmechanik defekt sein, gibt es Ersatztankdeckel ohne Schloß zum Umbauen zu kaufen. Ist das allerdings der Schließzylinder defekt, darfst du dich über einen extra Schlüssel freuen, so wie ich.

HTH,
Dominik

Oh ok danke Dome.. ich werd es mal versuchen.. sobald ich mein baby zurück habe..