PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Additive - ich wende mich hier mal an die TOp Spezies im Forum



HuSiVi
08.10.2016, 11:51
Was wisst Ihr über:
XADO 1 Stage Maximum- A***ic Metall-Conditioner - Additiv Revitalizantgel

SelespeedDriver
08.10.2016, 11:57
A***arer Metallconditioner ist klar Lisbeth *rofl*
Vergiss es, meinst du damit bekommst du deinen Ölverbrauch wieder in den Griff? *lol*

stocki
08.10.2016, 12:01
Innovative 3-Komponenten* Produkt der neuen Generation kombiniert die Vorteile der zweiphasigen Metall-Conditioner und des Revitalizantes. Der Vorteil von Metall-Conditioner mit Revitalizant® ist der Nacheffekt:mittels des Revitalizantes gebildete metallkeramische Beschichtung schützt die Teile auch nach dem Ölwechsel. Vorteile: Stellt die Oberflächen der Motorteile wieder her und gleicht den entstehenden Verschleiß aus. Erhöht die Kompression und gleicht sie in den Zylindern aus. Bildet aktiven Schutz der Teile gegen Überlastung und Überhitzung. Verbessert die Schmiereigenschaften des Motoröls und die tribologischen Parameter der Motorteile. Senkt den Kraftstoffverbrauch. Erhöht die Motorleistung und verbessert die Fahrdynamik. Senkt Geräuschpegel und Vibrationen. Verlängert die Lebensdauer des Motors.Schützt effektiv den Motor gegen Verschleiß. RF=100 -- RF (Revitalisierungsfaktor) – Effizienzkoeffizient der Wiederherstellung und des Schutzes gegen Verschleiß. Gebrauchsanweisung: Die Flasche schütteln. Den Inhalt in den Öleinfüllstutzen des auf Betriebstemperatur gebrachten Motors eingeben. Den Motor starten und im Leerlauf ca. 3-5 Minuten laufen lassen. Dosierung:1 Flasche des a***aren Metallconditioners Maximum (225 ml) für 3…5 L Öl; Anmerkung: Metall-Conditioner mit Revitlizant ist für Benzin- , Gas-(LPG) und Dieselmotoren der PKWs und kleinen LKWs mit bis zu 5 L Ölvolumen bestimmt. Mit allen Typen der Motorenölen verträglich.Revitalisierung läuft während der1000-1500 km Laufleistung; Ölwechsel wird in dieser Periode nicht empfohlen. Hinweis: Alle angebotenen Produkte haben wir am Lager.

:roll:
Ach ja:
Hilft auch gegen Hunger und stellt den Weltfrieden wieder her!

revej
08.10.2016, 12:07
Der Verschleiß im Motor wird rückgängig gemacht? Ja ja und im Himmel ist Jahrmarkt 😭

Alessio
08.10.2016, 12:46
Ist das für die Haare ? ;)

harvensaenger
08.10.2016, 13:00
Kipp doch mal rein Husivi,kaputt machste damit nichts,das Kind liegt doch schon im Brunnen,also was soll schon passieren.:popcorn: vermutlich nichts,los Hipp Hop rin on Block.:thumb:

revej
08.10.2016, 13:21
Kai hat recht schlimmer wird es mit dem Mittel nicht mehr, allerdings auch nicht besser.
Es ist ja eigentlich logisch das sich die beweglichen Teile nicht wieder regenerieren können, dann würde es ja keine Motoreninstandsetzer mehr geben.
Ich kann mir gut vorstellen das du an deinem 147 hängst und das du jetzt nach jedem Strohhalm greifst.
Ich persönlich würde allerdings nichts mehr machen und einfach die 500km fahren und dann den Wagen wie besprochen wieder in die Werkstatt geben.
Spar dir das Geld du hast doch schon genug in Öl investiert.

SelespeedDriver
08.10.2016, 13:32
Ich würde nicht mal mehr 500km fahren, sobald der erste Liter 10w60 innerhalb kürzester Zeit verbraucht ist, steht der Hobel wieder bei der Werke ;)

revej
08.10.2016, 13:44
Ich ja auch nicht, mein vorgehen hatte ich ja in dem anderen Thema schon beschrieben 😄

HuSiVi
08.10.2016, 17:53
Sagt der Meister: um 14:00 können sie ihren wagen abholen.
Und nun fahren Sie mal 500Km und dann kommen sie wieder!
Wieso denn das? ich brauche genaue Verbräuche um bei meinem Lieferanbten Reklamieren zu können.
Wenn ich das kritiklos gemacht hätte währe ich die letzen Meter ganz ohne Oel gefahren.
Auch eine Alternative.

Heute nach Dü-Dorf gefahren plus der StadtKM etwa zusammen 190 KM
Ich habe den verbrauch noch nicht genau abgeglichen aber es dürften so um die 1,5 Ltr. sein.

Also Montag wieder hin.

Macht er kein plausibles Angebot - Gutachter + RA
und dann schaun mer mal.

75 Evo
08.10.2016, 18:27
Plausibles Angebot ist : Kostenfreies Servicauto, Zylinderkopf demontieren - Teile dort erneuern, ist das Mindeste. Bessere Variante : Motor ausbauen, komplett zerlegen und Fehler beseitigen. Aber ist man dort dazu in der Lage? Ich wage es anzuzweifeln.:??

silberjule
08.10.2016, 18:48
Oder du suchst dir sowas https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/motor-alfa-romeo-spider-916-2-liter-motor-mit-150-ps-ca-167500/511020403-223-3123 und tauschst komplett !

Gruß Olaf

SelespeedDriver
09.10.2016, 12:55
Nee Olaf gebrauchte 2.0 TS sind wie ne Katze im S ack, da weißte nie was du bekommst. :???:

silberjule
09.10.2016, 20:13
Ja hast wahrscheinlich Recht Nobbi, in Gronau beim italienischen Teilemann bekommst den 2.0 TS mit einem Jahr Garantie ab 1000,- Euro !
Ich weiß nicht wie gut die Motoren sind,habe dort nur kurz drüber gelesen !

Gruß Olaf