PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Größe der Öffnung der Drallklappensteuerung



chrisseevetal
04.10.2016, 19:38
Guten Abend,

morgen soll meine Bella (159er 2.4jtdm 200 PS) in die Werkstatt.
Zahnriemen, Wasserpumpe etc.
Bei der Gelegenheit wollte ich gleich die Ansaugbrücke abbauen und reinigen. Die Drallklappen entfernen und entsprechende Löcher verschließen. AGR dicht ist klar... kommt auch
Nun ist die Frage: Gibt es entsprechende Dichtungsstopfen (wie z.B für den BMW)? Wenn ja, hat jemand nen Tipp für mich, wo ich die herbekomme?
Wenn nicht, weiß einer den Durchmesser? Ich hab die Suchfunktion schon benutzt, aber nicht wirklich was gefunden :cry:

Und ja... ich weiß... danach muss alles ausprogrammiert werden. Das ist der Schritt danach. Berlin wir kommen 8-)

fabrim
04.10.2016, 19:46
Wende dich an den "Böhse Onkelz" hier im Portal. Er sollte den Link für die stopfen haben und selbst auch schon an seinem verschlossen haben wenn ich es richtig in Erinnerung hab.

Eine Warnung vorab!!!!! Lass den ZR Wechsel NICHT OHNE SPEZIALWERKZEUG MACHEN!!!! GANZ GANZ WICHTIG!!!!!!!

Alfur
04.10.2016, 19:46
Es gibt im großen Auktionshaus mit
den bunten Buchstaben einen Händler, der
solche Verschlussstopfen vertickt. Allerdings
gibt es zwei unterschiedliche Varianten der
Drallklappen. Die erste Generation der Ansaugstutzen hatte noch Klappen mit
kleinem Durchmesser, die danach folgende
sind etwas größer. Die genauen Zahlen weiß
ich im Detail leider nicht.
Ach ja, der Händler nennt sich tafmet, falls
du mal suchen willst....

Andre
04.10.2016, 22:13
Richtig, die Stopfen gibt es bei ebay.[emoji1303]

chrisseevetal
04.10.2016, 22:38
Eine Warnung vorab!!!!! Lass den ZR Wechsel NICHT OHNE SPEZIALWERKZEUG MACHEN!!!! GANZ GANZ WICHTIG!!!!!!![/QUOTE]

nun ja... ich werd den Mechaniker kaum über die Schulter gucken können... :-(

Beiträge au***atisch zusammengeführt

jetzt stehe ich wieder am Anfang... Wenn ich die erste Genaration noch verbaut habe... passen die von der genannten Firma nicht...
deswegen wäre es interessant, welche Größe die Öffnung hat. Dann fahre ich zu einem Bekannten und lass mir die Dinger drehen... oder ich schneid ein Gewinde in die Brücke und dreh Schrauben rein. ;-)

fabrim
04.10.2016, 22:43
Du kannst es aber einschränken indem du unterscheidest ob es ne freie Werke ist oder eine Alfa. Gibt dir zwar auch keine 100%ige Garantie aber bei Alfa ist es sicher dass die das Werkzeug haben und hoffentlich benutzen.

Wegen den klappen mal den "Böhse Onkelz" anschreiben wie erwähnt

Bzw. ich ruf den morgen mal an und sag dem Bescheid.

revej
04.10.2016, 22:44
nun ja... ich werd den Mechaniker kaum über die Schulter gucken können... :sad:

Wenn in der Werke nicht ab und zu ein 2.4er Alfa diesel ist wirst du bestimmt mi der Edding Methode abgefertigt:down:

Andre
04.10.2016, 22:48
Das mit den Schrauben reindrehen geht auch, kenne jemanden der das so macht.

chrisseevetal
04.10.2016, 23:08
danke fabrin... das wäre nett... denn ich kann hier keinen user finden unter den namen

Beiträge au***atisch zusammengeführt

ich hatte dort meinen alten 156 und den meiner Schwester immer in Reparatur. Wenn mal was war... ;-)
Ich hab da schon ein bisschen Vertrauen. Naja und eine Schraube lösen um zu schauen, ob dort ein neuer Riemen verbaut wurde, schaff ich schon mit meinen beiden linken Händen ;-)

Beiträge au***atisch zusammengeführt

gegen die Schraubenmethode spricht doch eigentlich nichts, oder???

elbart95
05.10.2016, 01:42
Hab Markus bescheid gegeben. Ich denke er weiß sich nachher hier mal melden :wink:
P. S. Such mal nach boehse.onkelz.89

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

boehse.onkelz.89
05.10.2016, 02:29
...morgen soll meine Bella (159er 2.4jtdm 200 PS) in die Werkstatt...
...Bei der Gelegenheit wollte ich gleich die Ansaugbrücke abbauen und reinigen...
...danach muss alles ausprogrammiert werden. Das ist der Schritt danach. Berlin wir kommen :cool:
Dann hoff ich für die das die Werkstatt das mitmacht und auch 2 Tage eingeplant hat.
Nicht morgen früh den Alfa auf die Bühne und Abends abholen... die Dichtmasse würd ich nach dem erneuten verkleben der gereinigten Ansaugbrücke gut durchtrocknen lassen.
Genug Bremsenreiniger ebenfalls vorhanden haben, wie auch Fabrim hab ich gute 6-8 Dosen gebrucht, das sie aussieht wie im verlinkten Beitrag unten.
Ebenfalls würd ich in diesem Zug Blindplatten AGR UND Krümmer verbauen.


Wende dich an den "Böhse Onkelz" hier im Portal. Er sollte den Link für die stopfen haben und selbst auch schon an seinem verschlossen haben wenn ich es richtig in Erinnerung hab...
Die Verbauten Stopfen hab ich hier bestellt klick (http://www.ebay.de/itm/Drallklappen-Entfernungs-Set-fur-Fiat-Alfa-Romeo-Lancia-2-4-JTD-Multijet-JTDM-/181787287470?hash=item2a535ddfae:g:MPkAAOSwUdlWgYQ J)


...Allerdings gibt es zwei unterschiedliche Varianten der Drallklappen...
Ist das erste mal das ich davon lese, bei meinem Bj:11/2007 - Ez.05/2008 haben die Stopfen mit 18,5mm gepasst. Von einer anderen Größer bzw. Brücke hab ich bislang nichts gelesen gehabt. (und auch das Thema hab ich viel gelesen hier)


...Bzw. ich ruf den morgen mal an und sag dem Bescheid.
Hat sich ja nun durch Julian erledigt :mrgreen: aber können gern ein anderes mal Telefonieren :grin:


Hab Markus bescheid gegeben. Ich denke er weiß sich nachher hier mal melden :wink:
P. S. Such mal nach boehse.onkelz.89...
Kann man ja jetzt mal machen, wenn man noch/wieder wach ist :p



Hier mal die zwei Posts zum Einbau incl. Bilder:
#14 (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/ansaugbr%FCcke-2-4-jtdm-tausch-40849.html#post716606)
#16 (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/ansaugbr%FCcke-2-4-jtdm-tausch-40849.html#post716609)


Als Tip lies dir aber bitte den kompletten Beitrag durch, stehen so einige interessante/wichtige Infos drin:
klick (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/ansaugbr%FCcke-2-4-jtdm-tausch-40849.html)

chrisseevetal
05.10.2016, 04:42
Guten Morgen Jungs...
ich danke euch für eure Mühen... Ich werde berichten :-)

eingeplant hatte ich von Morgen früh, bis einschließlich Samstag abend. Sollte genug Zeit sein, denke ich...