PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ladeluftleck, LMM defekt, Hochdruckpumpe auch defekt? 156 JTD 10V 110KW



Schokomanu
02.10.2016, 21:42
Ja, ich beginne gerade, meinen Problemen ein bisschen auf die Spur zu kommen (hoffe ich jedenfalls).
An verschiedenen Ecken im Forum habe ich mich ja über mein Raildruckproblem schon ausgekotzt. Ich habe mich jetzt mal endlich überwunden, Daten zu loggen. Da springen mir, bzw springt mir noch mindestens 1 weiteres Problem ins Auge, oder?

Bevor man sich wundert, die Sollwerte sind (momentan) gewollt, also die sind kein Ergebnis irgendwelcher Defekte.
Woher die "Nuller" kommen, kp, evtl Übertragungsrate.

9067190672
Auf Log 2 sieht man, wenn ich bei niedriger Drehzahl (4. Gang) voll drauf trete, wie der Raildruck nicht mitkommt und dann zusammen bricht. Motor aus, oder wenn ich es rechtzeitig an der Rauchwolke merke, Notlauf. Reihe 10, hab ich orange markiert.

In Log 3 sieht man gelb markiert rauf drehen im 3. Gang, langsam schalten (sieht man an der Zeit) vorsichtig aufs Gas, bis man irgendwann voll drauf steht. Dann schafft er es im 4. ohne Notlauf in die Nähe vom Solldruck. Den erreiche ich aber nie. 1550 Bar.
Pumpensteuerung ist auf ca 90%

In beiden Logs springt (mir jedenfalls) die Luftmasse ins Auge. 7xx mg/inj sollten doch irgendwo 1,5? Bar Ladedruck und nicht 3,2 Bar entsprechen? Also habe ich da entweder ein dickes Leck irgendwo, oder der LMM ist platt. Oder ich liege falsch.
Ruß habe ich erst ab ca 4000 U/min wenn er den Raildruck im 4. oder auch 5. Gang nicht bringt, und damit die Ansteuerzeiten der Injektoren zu lang werden, also die Einspritzende zu spät.

Was ist überhaupt die Frage? Ist die Pumpe platt? Die ist auch nicht original, sondern größer. Die wird da aber auch mit 84 mg/Hub Menge was 100 mm^3 entspricht, am Limit sein.

Schokomanu
05.10.2016, 20:59
Ich habe heute mal (weil doppelt oder dreifach vorhanden) das DRV (Druckregelventil) der Hochdruckpumpe ersetzt.
Dabei ist mir aufgefallen, dass das ausgebaute aus meinem Problem-Auto innen anders aussah, bzw in einer völlig anderen Position war, als das was ich aus einer meiner zwei anderen Apulien ausgebaut und dann da eingebaut habe.
Danach hab ich das Auto mal gestartet, zummindest so läuft er (ging ja davor auch).
Probefahrt hat sich nicht ergeben. Kann ich mit meiner Tochter (Baby) nicht machen, der Rück von Vollgas zu Motor aus (fataler Fehler) ist bei meinen Einspritzmengen zu heftig.

Das nur mal als Zwischenstand. Generell berichte ich weiter.

Um den LMM kümmere ich mich vorerst nicht, ich fahre mit LMM off programmiert ja fast rauchfrei

HTC One M9

Schokomanu
12.10.2016, 23:53
Ich habe noch einen Log, man sieht hier mal die Kraftstoffmenge und die DRV Ansteuerung. Und natürlich wie der Raildruck zusammenbricht. Und ausserdem, dass meine geforderten 84mg gar nicht kommen

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20161012/51c33d4f49f4ace9fbcee371955a855e.jpg

HTC One M9