PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mittelkonsole auf FL 2 Umbau Hilfe gesucht



Binni78
01.10.2016, 22:32
Hallo 156er Gemeinde....
Wer kann mir evtl. sagen, ob ein FL2 Innenumbau ohne weiteres möglich ist, oder ob das von den Anschlüssen her (Kabelbaum etc.) der Drehbedienungselemente auf die digitalen grundsätzlich nicht machbar ist??? Ich habe in der SuFu leider nichts gefunden und auch im WWW keinerlei Anleitungen oder Ratschläge entdecken können. Die Teile sind alle vorhanden, auch der Mitteltunnel sowie die Schaltkonsole etc. Über eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar... Grüßle
PS: es geht mir einzig und allein um den Umbau der kompletten Mittelkonsole OHNE Lenkrad und Bordcomputer https://www.facebook.com/images/emoji.php/v5/f57/1/16/1f609.png;)

alfaeffect
02.10.2016, 12:06
Das kannst Du so wie Du es haben möchtest vergessen.
An den A-Brett ist ein Metallkäfig unten dran um den Aschenbecher und Mittelkonsole aufzunehmen,
dieser fehlt bei der ersten Serie. Die Mittelkonsole ist auch unterschiedlich aufgebaut,
ein Mischung von FL Mittelkonsole zu erster Serie ist nicht möglich.

Binni78
07.10.2016, 15:33
An den A-Brett ist ein Metallkäfig unten dran um den Aschenbecher und Mittelkonsole aufzunehmen,
dieser fehlt bei der ersten Serie. Die Mittelkonsole ist auch unterschiedlich aufgebaut,
ein Mischung von FL Mittelkonsole zu erster Serie ist nicht möglich.

Hallo alfaeffect,

Eine Mischung als solche, würde ja auch net stattfinden, da ich die Mittelkonsole inkl. Bedienelemente UND Käfig ja komplett vorliegen habe. So auch den anderen (kürzeren) Mitteltunnel wo die FL-Schaltkulisse dann drauf sitzt. Die Verblendungen sind zum Ursprungsmodell in Form und Befestigungen identisch. Mir ging es hauptsächlich um den elektrischen Teil (Stecker+Kabelbaum) ob diese kompatibel sind? Was ich jedoch nicht mit wechseln kann (weil nicht vorhanden) ist das FL-Lenkrad und den BC auf dem Armaturenbrett. Keine Ahnung in wiefern dies allerdings erforderlich wäre für die vollständige Funktion der Klima-/Lüftungsregelung bzw. inwieweit relevant.
Im Anhang mal die Einzelteile, die mir vorliegen...

907579075890759

alfaeffect
07.10.2016, 15:48
...

Eine Mischung als solche, würde ja auch net stattfinden, da ich die Mittelkonsole inkl. Bedienelemente UND Käfig ja komplett vorliegen habe. So auch den anderen (kürzeren) Mitteltunnel wo die FL-Schaltkulisse dann drauf sitzt. Die Verblendungen sind zum Ursprungsmodell in Form und Befestigungen identisch. Mir ging es hauptsächlich um den elektrischen Teil (Stecker+Kabelbaum) ob diese kompatibel sind? Was ich jedoch nicht mit wechseln kann (weil nicht vorhanden) ist das FL-Lenkrad und den BC auf dem Armaturenbrett. Keine Ahnung in wiefern dies allerdings erforderlich wäre für die vollständige Funktion der Klima-/Lüftungsregelung bzw. inwieweit relevant.
Im Anhang mal die Einzelteile, die mir vorliegen...


Ich weiß schon wie das Fl und Non Fl aussieht. ;)
Eine Mischung findet statt und zwar auf elektronischer weise, ;)
Das mit der Klima kannst Du vergessen, die FL Klima hat mehr Sensoren und einige Kabel / Anschlüsse wo anders hin hast Du nicht in Dein Wagen.
BC wird auch schwer aber möglich mit Einschränkungen.
Es wird nicht alles angezeigt werden, Einstellung ist nicht möglich (3 Tasten in / an der FL Klima (+,-,Info)
Durch schalten ist möglich, dazu brauchst du ein Tempomathebel.
Lenkrad ist kein Problem das passt aber nur wenn Du dir den passenden Lenkstock mit Airbagschleifring und ca 15cm Kabel mit Stecker für den Schleifring holst.
Vier Kabel müssen angepasst werden.

Binni78
07.10.2016, 17:08
Also kurzum... NICHT ohne weiteres umsetzbar?? Grundfunktionen wie im Originalzustand sind mit FL Armaturen auch nicht bedienbar, selbst dann nicht, wenn die Stecker Plug&Play wären? :cry:

alfaeffect
07.10.2016, 17:33
Die Bedienung des BC wird schwierig oder auch nicht. Kann man halten wie man will.
Man muss ja nur ein Platz finden für die vier Taster.
Ein paar Kabel sind nicht anschließbar weil die Funktion die da aufgelegt werden soll einfach nicht vorhanden sind.
Wenn Du zBsp ein au***atischen Abblendspiegel (vom 166) einbaust hättest Du an der Unterkante dafür Platz.
Wie bei einen Spiegeltaxameter, da sind die Tasten auch unten drunter.
Klima kann möglich sein, zu 100% mache ich da keine Verbindliche Aussage.
Was da auf alle Fälle mit getauscht werden muss ist die komplette Lüftungsanlage
Ungefähr ab 9.2000 sind die Stecker verbaut die es ab Innenfacelift gibt.

Und was meinst Du mit FL Armaturen? Tacho, DZM, Hilfsinstrument (Uhr, Tank, Kühltemp.) und mittlere Anzeige?
Wenn Du das vorhaust stelle Dich bitte auf lange abende ein. die Stecker passen da aber die Belegung nicht zu 100%.
Das siehst Du schon wenn Du dir die Bilder anschaust.
Hier habe ich mal ein Pinoutplan für Dich. (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/elektrik-elektronik-125/156-1-8ts-144ps-1998-massives-elektrik-problem-brauch-dringend-hilfe-41179/index2.html#post730174) Da kannst Du mal schauen was da auf Dich zukommt.