PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Traggelenk/Führungsgelenk



Kleineronkel
28.09.2016, 20:16
Heute beim Tüv. Hatte ja eigenlich nur Bammel wegen Trübungswerten oder so..hat sie auch brav nach mehrmaligem testen ausgespuckt (zickige Diva halt).
Aber vorne beide Traggelenke ausgeschlagen. Fachwerkstatt sagt 300 Öcken pro Karton ( also x 2) plus Mwst plus Einbau. Hallo?
Jetzt meine Frage: wo und welche Querlenker unten, soll ich bestellen? Hab bisschen gesucht aber bin etwas unschlüssig. Bin dankbar für jeden Tipp.

boehse.onkelz.89
29.09.2016, 01:10
Aus Erfahrung von bislang verbauten Komponenten an Achse und Lenkung habe ich von Lemförder nur positives gehört und mitbekommen. Aus diesem Grund wurde dies bei mir auch verbut.
Die unteren Querlenker bekommt man von Lemförder für ~195€ je Seite.


Die einen Verbauen lieber den Hersteller, die andere den und die andere sehen die Sache wieder ganz anderst.
klick1 (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/querlenker-vorne-oben-40546.html)
klick2 (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/radlager-narbe-und-querlenker-neu-welche-soll-ich-kaufen-alfa-159-3-2-q4-40589.html)
klick3 (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/querlenkerkauf-welcher-hersteller-38569.html)

fabrim
29.09.2016, 06:33
Lemförder ist auch meine erste Wahl

Dersau-Daniel
29.09.2016, 15:36
Ich habe bei mir Meyle bzw. Meyle HD. Die Meyle Teile kosten zwar ein paar Euros mehr sind aber Qualitative das beste was es auf dem Markt gibt. Gerade die Meyle HD Teile sind extra verstärkte Teile. Besser geht es nicht.

Wenn du dein Auto noch Lange fahren willst würde ich die Kaufen, wenn es nur für den TÜV ist kannst du auch billig eBay dinger kaufen die halten dann aber auch nicht so lange.

Lemförder hab ich gehört soll auch gut sein, hat wohl ähnliche Qualität wie Original Alfa/Fiat.