PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 156 1.8ts 144ps 1998 massives Elektrik Problem Brauch dringend hilfe



Marcus Richter
26.09.2016, 22:44
Hallo ich bin Marcus,

Ich besitze seit Anfang des Monats einen Alfa 156,
Er hat kein TÜV und wenn das mit der Elektrik nichts wird dann wird er auch keinen kriegen... Und ich habe nur die und nächste Woche Urlaub bis dahin wollte ich sie auf der Straße haben.... Nun zum Fehler Bild!

Die Sicherung Nummer 13 (irgendwas mit Service) bzw f1 laut Rep Programm fliegt immer !
Das bedeutet ich habe keine Rückfahrscheinwerfer und Nebelschlussleuchte ... Die nsw habe ich ausgebaut da eine Seite kaputt war hab einen neuen da liege das komische war als ich neue Birnen eingesetzt habe sind die Birnen durchgebrannt aber nicht die zuständige Sicherung ...ergo auch ein Problem was behandelt werden muss... Die Temperatur Steuerung vom lüfter geht auch nicht soll wohl an defekten Birnen von der Steuerung der drehknöpfe liegen ....

So weit so gut nur zurück zu der Sicherung ich habe bereits das Relais vom Fensterheber getauscht weil die auch nicht gingen bzw nicht gehen... Der Fehler mit der durch brennenden Sicherung ist nun wieder dauerhaft zeitweise war er sporadisch vorher auch dauerhaft ... Langsam geht mir das Geld für Sicherungen aus ... Habe ne h7 gute auch wen se leuchtet is n Fehler wenn nicht geht auch alles ... Gestern ging zB der Fensterheber usw danach flog wieder die Sicherung g ...
Heute habe ich den Durchgang der Kabel zum Kofferraum Deckel gemessen alle Kabel haben Durchgang also kann ich einen Bruch als Verursacher ausschließen... Desweiteren habe ich den rückfahrlicht Schalter kontrolliert tut auch seinen dienst wie er soll ... Morgen will ich die knickstellen an den Türen auf Durchgang prüfen .. optisch scheint alles i.o zu sein ...
Mich macht halt das sporadische und nicht sporadische auftreten des Fehlers sehr stutzig... Ich verzweifle langsam ... Das vorletzte Mal wo der fehler nicht vorhanden war habe ich wie ein blöder Türen und Kofferraum auf und zu gemacht ... Trat kein Fehler auf ... Alles i.o.... Den nächsten Tag also gestern habe ich das Auto ausgesaugt soll ja zum TÜV halbe Wegs vernünftig aussehen... Zündung an = sicherung durchgebrannt ... Nach 20min Puls auf 180 und Rum ragen heim gegangen und Schaltpläne angeguckt und heut dann wie gesagt Durchgang und r Schalter geprüft ...
Ich kann langsam nicht mehr ... Habt ihr eine Ahnung was es sein kann ... Im b9sen Forum hieß es nur Kofferraum Knick ... Lampen Fassungen sind io wie gesagt wenn die Sicherungmal nicht fliegt geht auch alles ... Da der Fehler Mal sporadisch oder dauerhaft is ist er schwer zu reproduzieren ...

Ich bin für hilfreiche Tipps sehr dankbar ...
Mfg

guzzi97
27.09.2016, 10:43
..eine Vorstellung Deiner einer, https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/vorstellungsrunde-107.html
würde die Chacne auf Antworten durchaus erhöhen...

Ansonsten, kannst es ja gerne im "Nachbarforum" versuchen.. ;)

Marcus Richter
27.09.2016, 14:30
Erledigt ;)

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Moinsen ...

So habe nun Durchgangs Prüfung an den heber Schaltern der Türen gemacht ... Schalter geben so Durchgang wie sie sollen ... Beifahrerseite scheint auch alles i.o zu sein ... Fahrerseite haben die einzelnen Gabel die man in den Schalter steckt alle Masse Durchgang also alles was bunt ist kriegt auf Masse Durchgang ... Auf der Beifahrerseite kiegt nichts was bunt ist Durchgang auf Masse ...
Liege ich recht In der Annahme das i wo auf der Fahrerseite die Kabel durch gescheuert sind und dadurch alles bunte Masse kriegt ? Das Relais gibt auch richtigen Durchgang ..
Mfg

alfaeffect
27.09.2016, 15:30
Wie mißt Du den Durchgang und die Masse?
Eins ist sicher, es dürfen an den Türkabelbaum nur die schwarzen auf Masse gehen.
Bei anderen müsste ich selbst schauen, habe jetzt nicht den ganzen Plan im Kopf.

guzzi97
27.09.2016, 16:11
..echt blöde....

Also, ich würde erstmal von hinten nach vorne arbeiten..d.h.
- die Stecker der Rückleuchten abstecken und dann schauen/messen was los ist..
Bleibt Sicherung drinnen, "Fehler" gefunden"..
Wenn nein, dann :
- den Verbindungsstecker in der Tür "öffnen", etc.

Halt, so langsam rantasten..

Grüße

alfaeffect
27.09.2016, 16:21
Um Dir noch ein paar Steckerplätze zu nennen.
Was ist das für ein Modell Kombi oder Limo

Marcus Richter
27.09.2016, 21:25
Ist die Limo ... habe mit einem multimeter auf Durchgang gestellt und nach hinten am Stecker gemessen war alles ok .... den Geber für die rücklichter an den pins .. haben Durchgang gegeben wo der r gang drin war ... befahrertür war nur auf den masse Kabeln Durchgang auf masse ... bei der Fahrer Tür haben alle Durchgang auf masse(fensterheber) .. am Stecker zur fahrertür haben fast alle masse außer Spiegel und Boxen
... ich habe den masse Durchgang wie den normalen gemessen nur das ich ein Kabel vom Multi auf masse (rahmen) gehalten habe...auf der Beifahrer Seite hat nur das masse was masse haben muss ... Schalter schalten laut Durchgang nach Vorschrift ... habe vorhin der Weißen Kasten Hintern handschuh Fach ausgebaut ... aufgehebelt ... is an den großen schwarzen Kästen leicht weiß und die Platine auch um die Kästen rum ...

Mfg

alfaeffect
27.09.2016, 22:12
Die wichtigste Info hast Du vergessen,
mit oder ohne angeschlossener Batterie?

Marcus Richter
27.09.2016, 22:59
Heute alle Durchgangs messungen ohne ... Morgen Messe ich noch mal da ich ja Nu den Kasten draußen habe
.. wenn dann der massefehler nicht mehr ist dan müsste ja der weiße Kasten schuld sein oder ?

alfaeffect
28.09.2016, 00:04
Das ist so nicht richtig.
Um eine richtige Durchgangsmessung zu machen solltest Du den Stecker trennen und an einen Leitungsende einmal anschliessen und einmal am anderen Ende.
Und der weiße Kasten nennet sich bei Alfa Li8chtsteuergerät, dort wird in Deinen Bj die Heckscheibe, ZV, Fensterheber vorne und noch ein paar andere Dinge gesteuert / geregelt.

skorky2102
28.09.2016, 00:19
Nur weil Bein multimeter bei Durchgang piept, heißt nicht, das das Kabel i.o. ist. Wenn noch 10% der Litzen OK sind, hast du auch Durchgang, Aber nicht ausreichend vielleicht für die Verbraucher. Muss doch mal den Widerstand

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk

Marcus Richter
28.09.2016, 09:58
Ok und wie Messe ich den Wiederstand ?
Fakt is aber das auf den Kabeln am türstecker (fensterheber) masse liegt

baumschubser171
28.09.2016, 10:01
Genauso wie Durchgang, nur das Multimeter eben auf Ohm gestellt. Die Strippen sollten jeweils annähernd gleiche Werte haben. Wenn da eine große Abweichung bei ist, dann ist was faul.

Marcus Richter
28.09.2016, 10:10
Ok dan werd ich mich der Sache mal annehmen ...

Marcus Richter
28.09.2016, 10:44
90569905709057190572
sieht aus als ob der schon mal Wasser gezogen hat... könnt mit den sofort durchbrennenden nsw zu tun haben...

Marcus Richter
28.09.2016, 11:29
kann ich das modul mit einem multi durchmessen ?

alfaeffect
28.09.2016, 12:05
Wie gesagt die vorderen Fensterheber laufen darüber.
Bitte kein x beliebiges nehmen, es muss das das gleiche sein.
Schau mal in die Bucht da gibt es ein paar für 20 Tacken.

Marcus Richter
28.09.2016, 12:51
habe ich vorhin schon geschaut ... werde es mal probieren zu reinigen vielleicht habe ich ja erfolg wenn nicht bestell ich heut Abend eins ... erklärt vielleicht auch die Leuchtmittel defekt anzeige im DZM... hat einer noch ne Ahnung wo ich Leuchtmittel mit Vorwiderstand herbekomme für die Lüfter Steuerung ?

alfaeffect
28.09.2016, 13:11
habe ich vorhin schon geschaut ... werde es mal probieren zu reinigen vielleicht habe ich ja erfolg wenn nicht bestell ich heut Abend eins ... erklärt vielleicht auch die Leuchtmittel defekt anzeige im DZM... hat einer noch ne Ahnung wo ich Leuchtmittel mit Vorwiderstand herbekomme für die Lüfter Steuerung ?

Die Leuchtmittel werden im DZM geprüft nicht im Lichtsteuergerät.
Hast Du das elearn, da steht alles drin.

Marcus Richter
28.09.2016, 13:40
nein das habe ich leider nicht ... habe so eine Werkstatt cd ... wo bekomme ich das elearn her ?

guzzi97
28.09.2016, 15:19
..orig. Werkstatt CD ?
eLearn, einfach mal im Netz danach suchen und "rutnerladen" :)

Btw. das Teil sieht aber recht mitgenommen aus, könnte tatsächlich der Verursacher sein.
Wegen die Lampen in den Drehreglern Klima, da brauchts keine "Widerstände", ausser, Du willst
LEDs einbauen.
Haste die Regler / Klima schon ausgebaut / zerlegt ?

Was mir noch einfällt, eine weitere mögliche Fehlerquelle, wäre noch der DZM..denn da laufen auch einige "Knotenpunkte"
wg. der Beleuchtung.

Marcus Richter
28.09.2016, 15:47
Habe jetzt ohne den Kasten auf masse geprüft ... haben nur die Masse Kabel masse ... also werd ich nachher mal ein neues bestellen villeicht gehen dan meine nsw wieder ordentlich ... Danke erstmal. ...

alfaeffect
28.09.2016, 16:15
Die kleinen Kontrollleuchten sind LED's, die Beleuchtung an sich sind Glühlämpchen.
Wie heißt das Programm den was da startet von der CD?
Bei Alfa gab es das elearn und DTE.
Die NSW laufen extra.

Und was möchtest Du den immer auf Masse prüfen. :??
Prüfe lieber den den Durchgang. ;)

Marcus Richter
28.09.2016, 16:56
Hab das DTE ... So is optimaler Durchgang an den Steckern ... Hab von Stecker zu Stecker gemessen .. sobald der kastendrann ist haben fast alle Kabel von linken Fensterheber n Schluss ... Ich werde morgen Mal die Lüfter Steuerung ausbauen und zerlegen ... Der untere Stellmotor kalibriert so wie der obere und das war dann ... Die Ansteuerung von der Luft wo se hin soll geht aber die von der Temperatur nicht , soll wohl mit den kaputten Birnen zu tun haben ... Wollte da gleich ein Widerstand mit einsetzten damit dich das Problem dann nicht noch Mal habe falls die kaputt gehen sollten ...

Ok und wie löse ich das mit den nsw ? Werde morgen Mal die Kabel durch Messen ...

alfaeffect
28.09.2016, 17:23
Schau das Du an das elearn rankommst.
Das DTE ist nur bedingt gut.

Marcus Richter
28.09.2016, 17:36
elearn is am laden ... die "neue " Lichteinheit sollte freitag oder Dienstag kommen ... wenn ich glück habe freitag schon

alfaeffect
28.09.2016, 18:27
Die letzte offizielle Version war die 11-2004 ausgabe13

Marcus Richter
28.09.2016, 18:50
wo sehe ich das ?

alfaeffect
28.09.2016, 19:55
Entweder bei der Downloadangabe oder beim CD Cover hinten.

Marcus Richter
29.09.2016, 10:18
cd cover habe ich keins ... :P steht leider nirgendwo ... beim Installer steht cd 1.00

Marcus Richter
29.09.2016, 10:33
mir fehlen auch einige beschreibungen usw... stellenweise sind die zahlen grau und nicht rot...

SelespeedDriver
29.09.2016, 17:06
90569905709057190572
sieht aus als ob der schon mal Wasser gezogen hat... könnt mit den sofort durchbrennenden nsw zu tun haben...
Nope da ist kein Wasser drüber gelaufen, das was du auf dem dritten Foto siehst sind Rückstände vom Reinigen der Platine nach der Produktion, die Platinen werden mit Isopropanol gewaschen und das ergibts diese Rückstände auf Kunststoff ;)

Marcus Richter
29.09.2016, 22:21
Nope da ist kein Wasser drüber gelaufen, das was du auf dem dritten Foto siehst sind Rückstände vom Reinigen der Platine nach der Produktion, die Platinen werden mit Isopropanol gewaschen und das ergibts diese Rückstände auf Kunststoff ;)
Erklärt aber nicht die Flecken auf dem ersten Bild ?

alfaeffect
29.09.2016, 23:42
Das können Fette / andere Stoffe aus dem Bitumen sein, diese sind direkt oben drüber.

Marcus Richter
30.09.2016, 09:07
Das können Fette / andere Stoffe aus dem Bitumen sein, diese sind direkt oben drüber.
Achso naja heute kommt ein "neues" wenn das Problem noch sein sollte dann werde ich mir den dzm mal vornehmen ...

Marcus Richter
30.09.2016, 17:21
Hallo ...

So der neue Kasten ist drin ... Sicherung beilbt ganz ��
Nebelscheinwerfer gehen auch ��
Fensterheber funktionieren ordnungsgemäß.... Zumindest von der Fahrerseite aus ... Auf der Beifahrerseite liegt kein Strom an:kotz:
Nebenher habe ich festgestellt das ich durch meine messerei am Strang dem schweller einen Bruch veruursacht haben muss nsl gehen ... Rückfahrscheinwerfer geht einer und eine nsl oder es gehen beide nsl aber die Rückfahrscheinwerfer nicht... wenn einseitiger Ausfall ist geht auf der linken auch der nsw nicht ...

Also heißt es morgen weiter diagnostizieren...

Zusammenfassung:

Soweit sind alle Systeme i.o außer die Fensterheber Steuerung rechts... Und der Bruch aber der sollte schnell zu finden sein ...
Er zeigt mir weiterhin am dzm ein kaputtes Leuchtmittel ...

Mfg

PS.: Nächste Woche werde ich es dann bestimmt endlich zum TÜV schaffen ... Hab die Diva heut Mal angeschmissen klackert n bissel aber stand ja nun ne Weile die gute ... Langsam wandelt sich der Hass in Liebe um ��

alfaeffect
30.09.2016, 19:49
Wenn da noch solche Problem vorliegen ist die Empfehlung das Steuerteil nochmal abzuziehen.

Marcus Richter
30.09.2016, 21:53
Ok dann nehme ich es morgen noch Mal ab und Messe alles in Ruhe durch .. muss eh die Batterie laden ...

Marcus Richter
01.10.2016, 22:31
Nun Sitz ich zusammen gekauert in der fötus Stellung mit dem Bier in der Hand in der Ecke ... Weinend..

Mittlerweile ist die Sicherung wieder am dauerfliegen ... Irgent ein Kreis macht weiter Probleme ... HL mit den nich funktionierender nsl war ein Bruch direkt am Stecker bzw dem Kabel dort ... Der Stecker zum hinteren Kabelbaum hat auch leichte Aussetzer... Kontackt Spray und die Widerstand war ok ...

Hab heute den Sicherungskasten spashalber ausgebaut sieht i.o aus ... Dabei habe ich auf dumfang einige Kabel auf Widerstand zur Masse gemessen dabei haben viele bunte Kabel ausgeschlagen ...

Nun beschleicht mich das Gefühl das es i-wo unter der amature Mal geschmort haben muss ...
Vielleicht hat das Zündschloss auch einen Fehler ... Fensterheber Verkabelung habe ich Widerstände geprüft alle fast gleich ... Rückfahrscheinwerfer auch...

Nun war meine Überlegung die Kreise vom Sicherungskasten zu trennen und einzeln ab zu sichern bzw vorher Kabel prüfen und dann extra absichern..
Vorher will ich die amature ausbauen und gucken ob da was auffälliges ist ... Alte sym*** Sicherung fliegt sobald Zündung an ...

Mfg

alfaeffect
02.10.2016, 03:28
Nun war meine Überlegung die Kreise vom Sicherungskasten zu trennen und einzeln ab zu sichern bzw vorher Kabel prüfen und dann extra absichern..

Das wird schwierig werden weil einige Kabel sogenannte Knotenpunkte haben.
Ohne Stromlaufplan wird das bloß ein wildes herum stochern.
Ich denke hinter den A-Brett wirst Du nichts finden, der Kabelbaum ist dort fixiert verlegt.
Ich würde Empfehlen unter den Teppich links und rechts schauen, weil bei Bj 98 kann da schon sehr viel Dreck drin sein oder auch vllt Rost
und wen dem so ist ist da eher der Fehler zu finden. Dort ist der Kabelbaum nicht wirklich zusammengebunden / isoliert.

PAM
02.10.2016, 04:03
ach du schei** .. da fällt mir adhoc auch nix ein ... Schaltplan muss her, sonst kannst Dich totsuchen .. :roll:

oder alles zentral abklemmen ab Batterie ..alles ausmachen & step by step wieder per Sicherung anschliessen .. damit Du zumindest erstmal den gestörten Kreis findest ... und dann muss man weiterschauen..

Marcus Richter
02.10.2016, 10:18
Naja der Kreis geht über die f1 Sicherung ... Aber dadurch das dort mehrere Sachen mit drüber laufen ist es ein wahres Hexen Werk ... Stromlauf usw drucke ich mir noch aus ... Auf der linken Seite sieht der Baum soweit i.o aus .... Werde nachher Mal auf der rechten gucken ..
Langsam wird es anstrengend ..

Marcus Richter
02.10.2016, 10:32
Das rückfahrlicht werde ich definitiv raus trennen kann beim TÜV nicht gebrauchen das es ausfällt ... Der Kreis is auch recht einfach geschalten..

Eddy
02.10.2016, 10:47
Habe mir mit diesen Thread noch nicht beschäftigt da ja einige hier schon fleißig geholfen haben
und komme daher auch nicht ganz klar mit dem sortieren

Also die Sicherung F1 ist für den Fernscheinwerfer rechts und Klemme 30 des Nebelscheinwerfer Relais


Was zwischendurch mit den Fensterhebern ist , komme ich nicht ganz klar :oops:
Wenn F1 also durchbrennt muss ein Fehler in den Anschlüssen zu diesen Teilen liegen

Marcus Richter
02.10.2016, 12:22
Moinsen... Nein du liegst falsch die Sicherung f1 sichert laut Schaltplänen und Beschreibungen noch das ruckfahrlicht nsw Abs fensterheber ...usw... Musstmal im elearn oder DTE gucken ... is die rechte service Sicherung ..

Eddy
02.10.2016, 14:14
Hi

Naja wenn ich etwas weiß das sich über die Jahre einiges an den Schaltplänen ändert und es teils schwer fällt dies
bei verschiedenen Baujahren nach zu voll ziehen


Nach meinem Schaltplan , kein Eper oder DTE

Richtig F1 (15A) geht auch von Klemme 15+ auf das ABS dies könntest du aber leicht testen indem du diesen Anschluß zum ABS einfach mal trennst
gegebenenfalls über eine externe Sicherung testweise umlegen damit du eventuell damit fahren kannst.

Zu den Rückfahrscheinwerfern geht F1 (15A) aber nicht
das ist nach meinem Plan F13 (10A)


Und ab Bj. 02/99 geht bei mir F1 (7,5 A ???? ) noch an den Warnblinkschalter

Aber wenn ich mich richtig erinnere ist deiner Bj 98 ??


Eine F1 (7,5A) gibt es auch für Fensterheber Schalter Fahrer u. Beifahrerseite
zusätzlich geht der aber auch an das Zündhauptstromrelais Klemme 86

Aber auch wieder ab 02.99


Sollte dies bei dir trotz Bj.98 diese Verkabelung so sein kannst du ja auch die Kabel orange ( Fensterheber mal trennen können und testen.

Marcus Richter
02.10.2016, 14:52
Die Pläne wo ich geguckt habe und mir auch ausgedruckt habe sind alle die f1 mit 10 a ... Dadurch das die Sicherung nicht erinnern ist gehen die systeme auch nicht ordungsgämes sprich rückfahrlicht ohne Funktion ... Fensterheber ohne Funktion ... Nsw ohne Funktion ... In der Zeit wo wie Sicherung Mal nicht geflogen ist gingen alle diese systeme ...

Eddy
02.10.2016, 15:11
Und das ABS ???

Nach meinen Plänen geht auch F1 zum ABS Steuergerät ?? (Klemme 15)

Marcus Richter
02.10.2016, 15:36
Keine Ahnung das Auto steht im Garten da kann ich es nicht probieren ... Warn Lampe geht auf jeden Fall aus ... Gestern hatte ich das Auto draußen und bin ein par Meter gefahren bin der Meinung das es gegriffen hatte....

Eddy
02.10.2016, 15:40
Ist auch nicht der Hauptanschluß fürs ABS (Klemme 30 )
sondern ein Klemme 15) Zusatzanschluß

Und wenn der fehlen sollte , denke ich muss auch die ABS Leuchte angehen
aber ABS leuchten gehen meist nur an wenn man über 20 Km/h fährt

Marcus Richter
02.10.2016, 18:15
Ok ... Werde ich morgen Mal überprüfen ... Die koriositäten nehmen nicht ab ... Nun hält die Sicherung ... Alle systeme scheinen zu gehen ... Verbindungstecker Beifahrer hat n wackler oder Bruch nach dem wackeln ging der Schalter siehe da Fenster hoch und runter so wie der Papa das mag ...
Jetzt ist nur noch das Problem mit dem Rückfahrscheinwerfer... Eine Seite hat Durchgang die Andre nich ... Auf beiden liegt keine Spannung ... Am Schalter liegt auch keine Spannung ... Hab am Stecker gemessen Durchgang i.o vom Geber bzw Schalter.... Die werde ich morgen extra legen und sichern ... Mittlerweile glaub ich das das die Ursache war ... Aber das werde ich ja dann morgen sehen ob die Sicherung weiter hält...
Hoffentlich regnet es morgen. Nicht ...

Mfg

Eddy
02.10.2016, 21:49
Muß ich morgen noch mal schauen wie das mit dem Rückwärtsgangschalter ist ?

Hab das nicht mehr im Kopf
glaube aber der dieser Schalter die 12 Volt durchschaltet ???

Demnach müsste in der Zuleitung zum Schalter am Getriebe das Problem sein.

Aber das muss ich mir morgen erst mal anschauen.

Marcus Richter
04.10.2016, 14:57
Moinsen ... Total Ausfall rucklicht ... Außer ruckfahrlicht ... Standlicht o.f ... Nsl lassen sich auch nicht anschalten ... Kurz davor das Auto auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen ....

Soweit die News ...

alfaeffect
04.10.2016, 16:13
Das so viele Verbraucher ein Ausfall haben liegt nicht an diesen einen Massekabel.

Wenn sich die Endverbraucher nicht anschalten lassen bleibt die Sicherung heile?
Hast Du den DZM schon abgeschlossen?
Was hast Du noch weiter gemacht?

Eddy
04.10.2016, 16:58
Ob die Steuerung im Drehzahlmesser ein Fehler hat kann ich , von hier aus auch nicht sagen


Aber Rücklicht , Nebelschlußleuchte kommen über dieses Steuergerät

Das Rückfahrlicht hat keine Steuerung über den Drehzahlmesser , und dieser geht ja auch ??

Marcus Richter
04.10.2016, 19:55
Dzm habe ich vor mir liegen ... Kabel haben auch Durchgang und wiederstand ist auch i.o .. Sicherungen sind alle heile

Eddy
04.10.2016, 20:12
Dzm habe ich vor mir liegen ... Kabel haben auch Durchgang und wiederstand ist auch i.o .. Sicherungen sind alle heile


Ja, und hast du auch noch einen zum Testen ?

Denn Überprüfen wenn der vor dir liegt , bringt , wie du weißt, nichts

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Dann mal ohne Garantie

am Drehzahlmesser kabel

Gib mal 12 Volt auch die Anschlüsse

rt/sw = Rückleuchte links
rt = Rückleuchte rechts

br/ws = Nebelschlußleuchte links
gr = Nebelschlußleuchte rechts

Dann sollten die Leuchten ???

alfaeffect
04.10.2016, 20:56
Das Elearn liegt doch vor.
Dann kannst Du die einzelnen Kabel zum Endverbraucher prüfen.
Nimm Dir den Pin Out Plan und den Stecker E15A und B, sollte DZM sein.

Hier ist mal ein Datei für alle 156er von 0 bis 3. Serie (https://cloud.alfa-romeo-portal.de/index.php/s/2cC5BBbeWWOjGhn).
Leider nur in Docx Format.
Aber es sind alle Instrumente drin (Tacho,DZM,Hilfsinstrumente....) incl Steckerbezeichnung (E....) und der deren Bezeichnung.
Denn Rest bitte mit Elearn heraussuchen. Die Farbabkürzung im elearn ist in italienisch bitte googlen.

Marcus Richter
04.10.2016, 21:06
Dann mal ohne Garantie

am Drehzahlmesser kabel

Gib mal 12 Volt auch die Anschlüsse

rt/sw = Rückleuchte links
rt = Rückleuchte rechts

br/ws = Nebelschlußleuchte links
gr = Nebelschlußleuchte rechts

Dann sollten die Leuchten ???

Werde ich morgen Mal machen ... Dauerplus kann ich mir ja vom Radio leihen da Brauch ich nicht so ein langes Kabel ...

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Das Elearn liegt doch vor.
Dann kannst Du die einzelnen Kabel zum Endverbraucher prüfen.
Nimm Dir den Pin Out Plan und den Stecker E15A und B, sollte DZM sein.

Hier ist mal ein Datei für alle 156er von 0 bis 3. Serie (https://cloud.alfa-romeo-portal.de/index.php/s/2cC5BBbeWWOjGhn).
Leider nur in Docx Format.
Aber es sind alle Instrumente drin (Tacho,DZM,Hilfsinstrumente....) incl Steckerbezeichnung (E....) und der deren Bezeichnung.
Denn Rest bitte mit Elearn heraussuchen. Die Farbabkürzung im elearn ist in italienisch bitte googlen.

Datei habe ich geladen ... Kann man damit den dzm durch prüfen ? Oder kann man den garnicht prüfen. ?


... Mein Urlaub neigt sich langsam dem Ende und noch keine Vorstellung beim TÜV :(

Soll ich mir auf verdacht schon einen dzm bestellen ?

baumschubser171
04.10.2016, 21:14
Prüf morgen die Kabelverbindungen wie von Eddy und Denis beschrieben. Wenn die Leuchten dann gehen und die Sicherung heile bleibt, ist der DZM Dein Übeltäter.

Marcus Richter
04.10.2016, 21:27
Prüf morgen die Kabelverbindungen wie von Eddy und Denis beschrieben. Wenn die Leuchten dann gehen und die Sicherung heile bleibt, ist der DZM Dein Übeltäter.
Ich bestelle schon Mal einen ... Hatte nsl heute schon nach vorn durch gemessen wiederstand u Durchgang ... Standlicht hl auch ...
Hab den dzm Mal aufgemacht ... Die Lötstellen sind leicht weiß ... Sehen bald aus wie kalte ... So sah meine xbox360 damals auch aus nach dem se verreckt is ...

alfaeffect
04.10.2016, 21:32
Nein, damit siehst Du was auf welchen Pin anliegt.
Du kannst ja nicht wild drauf los Spannung anlegen.
Das elearn und Multimeter brauchst Du zwingend dazu.
Wenn Du ein DZM holst bitte auf das Baujahr achten. Vor dem ersten Fl gab es schon leichte Veränderungen.

PAM
04.10.2016, 21:34
Ich bestelle schon Mal einen ... Hatte nsl heute schon nach vorn durch gemessen wiederstand u Durchgang ... Standlicht hl auch ...
Hab den dzm Mal aufgemacht ... Die Lötstellen sind leicht weiß ... Sehen bald aus wie kalte ... So sah meine xbox360 damals auch aus nach dem se verreckt is ...


Lötstellen kannst mit einer guten *Weller-Station schnell nachbraten, das ist kein Problem ..

Marcus Richter
04.10.2016, 21:54
Lötstellen kannst mit einer guten *Weller-Station schnell nachbraten, das ist kein Problem ..
Steht auf meinem Weihnachtsmann wunschzettel ... Hab nur ein par schlechte Kolben damit kriegt man Kabel zusammen gelötet und mehr auch nicht ...

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Nein, damit siehst Du was auf welchen Pin anliegt.
Du kannst ja nicht wild drauf los Spannung anlegen.
Das elearn und Multimeter brauchst Du zwingend dazu.
Wenn Du ein DZM holst bitte auf das Baujahr achten. Vor dem ersten Fl gab es schon leichte Veränderungen.

Habe einen für 15 euro geschossen mit Garantie ... Steht das gleiche drauf wie auf meinem ... Habe alle Nummern abgeglichen ...

Marcus Richter
04.10.2016, 22:04
Noch ne Frage nebenbei ... Passen die Lampen vom dzm in die Klima Regelung ? Hatte da noch nicht rein geguckt ...

PAM
04.10.2016, 22:24
Steht auf meinem Weihnachtsmann wunschzettel ... Hab nur ein par schlechte Kolben damit kriegt man Kabel zusammen gelötet und mehr auch nicht ...




.. meine ist schon locker 20 Jahre alt - die hält ein Leben lang .. gute Invenstition :thumb:.. macht sogar Spass, mit den Teil ein bisschen rumzubrutzeln .. :tee:

Marcus Richter
04.10.2016, 22:40
.. meine ist schon locker 20 Jahre alt - die hält ein Leben lang .. gute Invenstition :thumb:.. macht sogar Spass, mit den Teil ein bisschen rumzubrutzeln .. :tee:
Hatte mir von meinem Vater Zeugs geholt ... Der hatte Mal eine gute lötpistole mittlerweile hat se ihren Dienst gestern quittiert ... Rip...
Die is auch schon Uhr alt ... Aber naja ... Wer professioneller sein will Brauch Profi Zubehör ... Da wird sich im laufe des nächsten Jahres langsam meine Werkstatt *hust* keller\laube langsam füllen ...

PAM
04.10.2016, 22:47
Hatte mir von meinem Vater Zeugs geholt ... Der hatte Mal eine gute lötpistole mittlerweile hat se ihren Dienst gestern quittiert ... Rip...
Die is auch schon Uhr alt ... Aber naja ... Wer professioneller sein will Brauch Profi Zubehör ... Da wird sich im laufe des nächsten Jahres langsam meine Werkstatt *hust* keller\laube langsam füllen ...

Lötpistole ist kagge ... musst ständig draufdrücken, wird viel zu heiss etc ... :roll:

Tolles und wunderbares Patent von *Weller .. dat Teil wird heiss, der Kolben ist magnetisch, und wenn er eine bestimmte Temperatur erreicht hat, lässt der Magnetismus nach, ein Kontakt (Thermostat) schaltet die Stromzufuhr ab, er kühlt ab & der Prozess geht von vorne los - genial .. :-D

Marcus Richter
04.10.2016, 23:20
Mal gucken vielleicht is der Weihnachtsmann gnädig mit mir ... Die Diva is jetzt schon teurer wie von Anfang an geplant ..

Marcus Richter
05.10.2016, 11:23
Moinsen ...

Wen ich auf die pinns Strom lege dann leuchtet es hinten .
. Also wird wohl der dzm im Sack sein .
. Hoffentlich kommt der neue morgen ...

Eddy
05.10.2016, 20:26
Moinsen ...

Wen ich auf die pinns Strom lege dann leuchtet es hinten .
. Also wird wohl der dzm im Sack sein .
. Hoffentlich kommt der neue morgen ...


Na dann scheinst du ja den Fehler gefunden zu haben :thumb:

Marcus Richter
06.10.2016, 11:45
DZM is gekommen ... Nachher Batterie abklemen und noch andere Sachen erledigen und dann werde ich ihn ein operieren ...

Marcus Richter
06.10.2016, 20:08
So alles einoperiert ... Alles funktioniert... Alles wieder zusammen gebaut... Und morgen Nachmittag is Termin beim TÜV .. vielleicht kann ich den auf Vormittag drücken weil die Zulassung hat nur bis 12 auf ...

Danke soweit für die Hilfe ... De Tipps ... Und die Nerven die jeder einzelne an mir gelassen hat ...

Ihr seit Klasse !

guzzi97
07.10.2016, 10:08
..cool... ;)

Also lags zum einen an dem "Lichtsteuergerät" sowie dem DZM..
Muss mann erstmal drauf kommen...tss, tss..

Na dann, viel Erfolg beim TÜV..

Marcus Richter
07.10.2016, 10:59
Hmm Grad auf dem Weg zum TÜV ist die Sicherung wieder 2 Mal gekommen (300meter Fahrt) ... Ich hoffe ja das der Händler der mir den TÜV macht ihn durch kriegt ...

alfaeffect
07.10.2016, 11:03
Welche Sicherung diesmal?
Was fällt aus?

Marcus Richter
07.10.2016, 11:34
Wieder die f1... Es kann doch nicht sein das beim Funktionstest alles geht wie es soll und dann wieder von vorn losgeht der Spass ... Wird wohl n neuer Kabelbaum rein müssen bin langsam mit mein Latein am Ende ...

5mal habe ich alles gecheckt und es ging ... Dann sowas ...

alfaeffect
07.10.2016, 11:40
Nur diese, der Rest läuft, FH, Licht etc??

joachimkr
07.10.2016, 11:42
So, wie Du mit Piepser die Leitungen durchmisst, wird das auch mit eLearn nix.
Aber so wie sich Deine Symp***beschreibung liest, sind Kabelbäume defekt, die in die Türen oder Heckklappe gehen. Irgendeine Isolierung ist durch und die Sicherung fliegt, weil ein Kabel an das Karosserieblech kommt, oder gegen ein anderes, Masse führendes Kabel.

Richtig wäre, Du misst ab dem Abgangs-Pol der betroffenen Sicherung (die entfernt ist), entfernst auch Verbraucher, soweit möglich und steĺlst den Widerstand gegen Masse fest.
Dann bleibt einer am Messgerät und ein zweiter bewegt die Türen und Klappen, wackelt an Kabelbäumen.
Bei Bewegung der betroffenen Stelle wird der Widerstand dann plötzlich sehr niedrig werden, sonst fliegt ja keine Sicherung.
Auf die Weise findest Du die betroffene Stelle.
Wennn nichts zu sehen ist, musst Du den Kabelbaum an der betroffenen Stelle eben auflösen.
Dann geeignet reparieren (lassen).
Gruß
Joachim

Marcus Richter
07.10.2016, 11:53
Wenn die Sicherung raus is dann geht rückfahrlicht nicht (abe ich Vorort noch schnell auf zündungsplus geklemt) nsl nsw und Bremslicht und Fensterheber fallen aus also die selben Symp***e wie am Anfang ... Ich drehbald durch ...

Beiträge au***atisch zusammengeführt


So, wie Du mit Piepser die Leitungen durchmisst, wird das auch mit eLearn nix.
Aber so wie sich Deine Symp***beschreibung liest, sind Kabelbäume defekt, die in die Türen oder Heckklappe gehen. Irgendeine Isolierung ist durch und die Sicherung fliegt, weil ein Kabel an das Karosserieblech kommt, oder gegen ein anderes, Masse führendes Kabel.

Richtig wäre, Du misst ab dem Abgangs-Pol der betroffenen Sicherung (die entfernt ist), entfernst auch Verbraucher, soweit möglich und steĺlst den Widerstand gegen Masse fest.
Dann bleibt einer am Messgerät und ein zweiter bewegt die Türen und Klappen, wackelt an Kabelbäumen.
Bei Bewegung der betroffenen Stelle wird der Widerstand dann plötzlich sehr niedrig werden, sonst fliegt ja keine Sicherung.
Auf die Weise findest Du die betroffene Stelle.
Wennn nichts zu sehen ist, musst Du den Kabelbaum an der betroffenen Stelle eben auflösen.
Dann geeignet reparieren (lassen).
Gruß
Joachim

Ich habe den Durchgang gemessen um rauszufinden ob es das richtige Kabel ist ... Danach habe ich das Kabel auf wiederstand gemessen ... Alleine macht sich das mit gucken und wackeln schlecht ... Auf diese Weise habe ich raus gefunden das der Stecker vom Deckel Kofferraum eine kontackt Fehler hatte ... Alles ein bissel nachgebogen und ein Tropfen wd40 schon war da das kontackt Problem behoben ...

Naja wie gesagt wenn er duchkommt kommt n neuer Baum rein ...

joachimkr
07.10.2016, 11:56
Du musst schon rausfinden, welche Verbraucher an der Sicherung hängen. Alle.
Dann weißt Du wo die Kabel hingehen.
Glühbirnen raus, Schalter einschalten.
Alle. Dann wackeln.
Ohne Systematik wird das nix.

Marcus Richter
07.10.2016, 13:08
Nächste Woche Montag kann. Ich ihn mit frischer Plakette holen ... Vl is irgent ein Blech weggerostet muss geschweißt werden und hinten die Scheiben haben ein schlechtes tragbild ...

Man staune man staune die Sicherung hat zum TÜV gehalten ...

Jetzt bin ich bis Montag von meinem Diva getrennt ...

Marcus Richter
07.10.2016, 23:09
Guten Abend ....

Ich habe Grad noch Mal überlegt was zu der Ursache geören könnte ...
Dabei ist mir aufgefallen das ich nie die Leitung zum Getriebe vom rfs auf Masse überprüft habe ...kann es manchmal sein das der Masse kriegt ? Weil die Sicherung hat beim TÜV gehalten ... Vorher habe ich das Licht Vorort noch auf zündungsplus vom ziggi geklemmt und den Kreis vom Sicherungskasten getrennt .. nun weiß ich nicht ob die Sicherung gekommen war war zu stressig gewesen ... Da werden ich Montag Mal gucken wenn ich wieder Zugriff zum Auto habe ...

Und im Stand hat die Sicherung gehalten ... Erst wo das Auto bewegt wurde muss se geflogen sein ..

Marcus Richter
15.10.2016, 11:25
Kleines Update ...

Wie vermutet muss des rückfahrlicht i-wo Masse kriegen die extra Sicherung ist nur am Fliegen der Rest geht ...
Mischlufft ist mein Stellmotor defekt habe die Kabel Mal gemessen Spannung liegt an ... Habe ein Zahnrad in dem Getriebe raus genommen und die Klappe so gedreht das angenehme Luft kommt ... Zahnrad wieder rein das es sich nicht verändern kann ... Natürlich hab ich den Stecker nicht wieder drauf getan sonst muss ich jedes Mal neu einstellen ...

Mfg

alfaeffect
15.10.2016, 11:51
Das Teil kostet nicht die Welt,
einfach mal ein paar Schlachter anschreiben.
Bei uns im Forum schlachtet auch grad jemand nen 156er