PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer Alfisti aus dem Süden (Deutschlands)



Selo.
20.09.2016, 08:02
Hallo zusammen,

ich lese schon einige Zeit mit, wollte mich jetzt aber auch endlich vorstellen.
Nennt mich fürs erste Bitte einfach Selo, ich komme aus Oberbayern und fahre seit kurzem meinen zweiten Alfa.
Die letzten zwei Jahre war ich mit einer fast neuen Giulietta 2.0 jtdm unterwegs, ohne irgendwelche Probleme - von den lieben Mardern mal abgesehen. Wegen Nachwuchs und Bedarf an Geländegängigkeit wurde die Giulietta aber wieder verkauft und ein Allradler angeschafft.
Nachdem der Alfa-Virus aber einmal zugeschlagen hat steht jetzt ein etwas älterer 155ps T-Jet Mito vor der Tür.

Der kleine macht richtig Laune und es gibt auch das eine oder andere daran zu tun um Gebrauchsspuren oder Verschleiß zu beseitigen und ein paar Verbesserungen einzubauen. Ich hoffe ihr helft mit da mit geballtem Fachwissen weiter :wink:

Grüße
Selo

turitar
20.09.2016, 10:01
Willkommen und herzliche Grüße aus Berlin! :winkewinke:

gt-guiseppe
20.09.2016, 15:56
Hallo Selo,
ein herzliches Willkommen aus dem Oberland und viel Spass hier im besten Alfa-Forum.:-->>

Andre
22.09.2016, 20:42
Willkommen bei uns und Grüße aus Berlin. :-->>

paula
22.09.2016, 21:16
Grüsse aus Brandenburg:winkewinke:

Pilly
23.09.2016, 11:01
Hallo Selo willkommen. Lösung für Dein Marderproblem könnte wie bei mir der elektronische Marderschreck sein.
Außer der bekloppten Nachbarskatze schreckt es tatsächlich ab. Hunde haben auch kein Problem.
Lg. Thomas