PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kraftstofffilter Diesel Giulietta wechseln



mx-stiffler182
19.09.2016, 13:29
Moin.

Hat hier schonmal Jemand den Kraftstofffilter/Dieselfilter an seiner Diesel Giulietta selber gewechselt?

Ich weiß, dass man die Luft aus dem System herausbekommen muss, da sonst iwann die Einspritzdüsen kaputt gehen können?!

Vllt kann einer von Euch dazu etwas berichten, da ich ja eh gerade sehr viel an meiner Giulietta austausche, könnte man den gleich mit tauschen, sofern selber durchführbar?

Gruß Claudio

harvensaenger
19.09.2016, 15:08
Also eigentlich entlüften sich die Filter von selbst,neue Kartusche rein oder Filter dran je nach dem 5 -6 mal Zündung 3 bis 4 mal Orgeln dann müsste er wieder laufen.:thumb: ist ja kein 74'er Benz,die musste man noch entlüften nach dem Filterwechsel oder wenn man den Tank mal leergenuckelt hatte.

mx-stiffler182
19.09.2016, 15:13
okay.
Cool mille grazie, dann bestelle ich so einen gleich mal mit und Wechsel den dann gleich.

harvensaenger
19.09.2016, 15:26
Und viel Glück bei deinem Wiederherstellungsprojekt,das alles passt und sitzt,:thumb:
Ich sehe ein bisschen die Gefahr beim lackieren,bei Silbertönen ist es Sau schwierig den passenden Farbton wieder hinzu bekommen,
lass Dich von deinem Lacker gut beraten,wenn er fair ist wird er Dir ähnliches erzählen.
Ohne dort vorgreifen zu wollen würde ich Dir empfehlen beide Türen und Heckteile mitlackieren zu lassen,Du ärgerst Dich sonst ewig schwarz hinterher.Auch wenn es ein paar Hunderter mehr kosten wird.

mx-stiffler182
19.09.2016, 15:35
Jo, danke für den gut gemeinten Rat mit dem Lackieren!
Mein Lackierer sagte mir genau dasselbe, aus dem Grund muss er die Türen mit "anlackieren" um den Farbunterscheid so gering wie möglich zu halten, ich bin gespannt und werde im anderen Fred davon berichten.

vonLeon
19.09.2016, 16:30
Wenn die Spritpumpe im Tank anläuft, bei Zündung an.

Dann genügt es 10 mal Zündung ein und aus zu schalten, jeweils warten bis die Pumpe stopt.

Das geht so Mega easy, das man es heute schon wieder anders baut und entlüften muss.

mx-stiffler182
05.10.2016, 14:13
Ist erledigt, dank der sachdienlichen Tips, habe ich es sogar geschafft den Dieselfilter zu wechseln und die Giulietta wieder in Betrieb zu nehmen.
Danke an Euch!!!