PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sicherung F51



Lasse
19.09.2016, 07:03
Hallo liebe Gemeinde. Ich Fahre einen 1.9 JTDM, Bj 2007 und habe leider folgendes Problem:

Bei meiner Bella ist vor ca. 3-4 Wochen das erste mal der Tempomat ausgefallen. Ebenso ist mir aufgefallen das die Beleuchtung der Lenkradfernbedienung nicht funktioniert und die motorkrontrolleuchte an geht.
Mit MES hab ich das ganze direkt ausgelesen und es hat wohl was mit dem Luftmassenmesser zu tun. Jendenfalls werden folgende Fehler ausgespuckt P0101 und P0111 (kein Signal).

Außerdem hab ich gesehen, dass die Sicherung F51 defekt war.
Sicherung hab ich ersetzt, Fehler zurückgesetzt und dann lief auch alles.

Jetzt habe ich leider seit ein paar Tagen wieder exakt das selbe Problem und die Sicherung fliegt immer wieder aus neue durch. Leider weiß ich nun auch nicht mehr weiter und hoffe, dass ihr Inder Vergangenheit evtl schonmal einen ähnlichen Fall hattet und das Problem lösen konntet.

Vielen Dank und Lieben Grüße,

Lasse

alfaeffect
19.09.2016, 09:48
Dann gilt es heraus zu finden was an der Sicherung F51 abgesichert ist.
Ist eine BA oder elearn vorhanden?

Eddy
19.09.2016, 10:08
Also ich habe gerade mal in meinen Unterlagen nachgesehen
und finde nur Sicherungen bis F25


Wo hast du diese F51 denn gefunden ???

Lasse
19.09.2016, 13:23
Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen. Also elearn ist leider nicht vorhanden. Aber aus der BA geht hervor, dass es sich bei der Sicherung um das Selespeed-Getriebe handelt (siehe Fotos). Allerdings ist meine Bella garnicht mit einer Au***atik ausgestattet :(
Somit bringt das bei mir noch mehr Verwirrung ins Spiel.

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160919/275d833cf40f8c4b68681b95757f17d2.jpg
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160919/c6953f00ef66e2f88a205a2ba1c06be2.jpg

Eddy
19.09.2016, 14:02
Also gerade noch mal mein anders Läppi hochlaufen lassen

Deine F51 ist nach meinen Unterlagen eine F15 und zuständig für das Audiosystem und Getriebesteuergerät ( falls vorhanden)


Also sollte mal in dieser Richtung suchen
ein Schaltplan habe ich leider nicht um zu sehen ob dies auch mit den Tasten im Lenkrad zusammen hängen kann.

baumschubser171
19.09.2016, 14:06
Kann es, weil die Beleuchtung der LFB über Radio ein/aus getriggert wird.

Lasse
19.09.2016, 14:10
Allerdings funktioniert das Radio und die LFB an sich ohne Probleme. Lediglich der Tempomat und die Beleuchtung der LFB funktionieren nicht mehr und die MKL leuchtet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

alfaeffect
19.09.2016, 14:42
Wegen MKL, bitte auslesen. Beleuchtung von der LFB ist getrennt voneinander von der Bedienung.
Sicherungen prüfen, ist beim 147er nicht auch ein Feld für Sicherungen links neben dem Lenkrad?

Lasse
19.09.2016, 15:25
Bzgl. MKL: ist bereits ausgelesen.
"Signal Luftmassenmesser (kein Signal)"
und
"Signal Ansauglufttemperatur Luftmassenmesser (kein Signal)"

Die Sicherung die immer raus fliegt sitzt auf der Sicherungseinheit schräg links unter dem Lenkrad.

Habe soeben auch nochmal den Fehler ausgelesen, gelöscht und die Sicherung ersetzt.
Als ich nur die Zündung eingeschaltet habe kam der Fehler nicht wieder. Sobald ich den Wagen starte fliegt die Sicherung durch und der Fehler ist auch wieder da.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

alfaeffect
19.09.2016, 16:00
Geht denn das andere denn wieder wenn die Sicherung ersetzt ist?
Ansonsten müßte man wohl wirklich das elearn ausgraben und schauen.

Lasse
19.09.2016, 17:18
Ja also das der Fehler bei der Beleuchtung LFB liegt schließe ich aus. Da diese ja bei Zündung und intakter Sicherung ohne Probleme funktioniert.

Tempomat und LMM kann ich natürlich im Stand nicht prüfen. Aber der Wagen fährt ganz normal ohne Probleme.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

alfaeffect
19.09.2016, 17:41
Ja also das der Fehler bei der Beleuchtung LFB liegt schließe ich aus. Da diese ja bei Zündung und intakter Sicherung ohne Probleme funktioniert.

Tempomat und LMM kann ich natürlich im Stand nicht prüfen. Aber der Wagen fährt ganz normal ohne Probleme.....

Fehler ausschließen ist gut, die zusammenhänge kenne ich aber beim 147er nicht deswegen fragte ich ob beim ersetzen der Sicherung der Rest wieder funktioniert.

guzzi97
20.09.2016, 08:09
...steck mal den LMM ab..
Und dann ersetz mal die Sicherung.....

Grüße

Lasse
04.10.2016, 12:24
So an dem langen Wochenende hatte ich nun die Möglichkeit das ganze mal näher zu betrachten. Habe den Übeltäter dann auch schnell finden können:

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20161004/db4319f69f68dda5138b91f03672d393.jpg

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20161004/6a669bee98658205d94ef81eeb5845a8.jpg

Ich werde das Kabel heue reparieren und hoffe dann das das Thema damit gegessen ist. Ich bin da aber sehr zuversichtlich, da das Kabel dauerhaft auf Masse am Nehmerzylinder der Kupplung gescheuert hat.

Vielen Dank schonmal und viele Grüße,

Lasse



Gesendet von iPhone mit Tapatalk