PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GT 1,9 JTD Notlauf und qualmt



Relinquished
17.09.2016, 14:23
Salve!

Hab ein Problem mit dem GT von meiner Freundin. Der Hobel ist eigentlich eine fahrende Katastrophe, weil der einen Wartungsstau hat vom feinsten. Von kosmetischen Sachen mal abgesehen (Kommt davon wenn man so oft in Paris war :roll: ) Die gute kommt kaum aus dem Quark und springt ab und zu mal in den Notlauf. Abgesehen davon qualmt sie wenn man auf den Pinsel tritt ziehmlich. Abseits davon verliert er Öl. Dazu muss ich aber sagen das dass ein Austauschmotor ist. Weil Frauchen ja nicht auf Zahnriemenwechsel Intervalle achtet oder so :? Und da ist so einiges auch nicht ganz koscher dran. War eh ne ganz komische Geschichte damals. Hat sie auf nem Schrottplatz von 2 Bekannten machen lassen. Aber naja...

Sind 2 Fehler drin:

8973489735

Wenn sie nicht in den Notlauf springt ist die Leistung aber auch gerade nicht berauschend.


Weiß da jemand watt evtl? Außer Teile auf Verdacht tauschen? Bin da nähmlich etwas Low Budget mäßig unterwegs :oops:

RedSlusher
17.09.2016, 16:24
Oberer oder wahrscheinlicher der untere Turboschlauch geht gern mal hopps. Einfach mal nachschauen. AGR im selben Zug auch überprüfen, das muss sowieso sein.

Relinquished
17.09.2016, 17:35
Öhm... Ist das normal das man den einfach per Hand rausziehen kann? o.o Und so ölig ist? Ist das dass AGR? Sieht irgendwie nicht gesund aus :'D 89743

AR-oppa
18.09.2016, 20:33
Also Mario, mach bau mal das AGR aus mach es gängig und verschließe es dann mit Platten.
LMM mal abstecken und schauen ob die Leistung dadurch besser wird.

Qualm unter Last ist normal, wenn die Bella total verdreckt ist.
Korrekten Sitz aller Schläuche überprüfen und ggf festziehen.

Ladedrucksensor ist auch noch so ein Kandidat, mal ausbauen und reinigen, poste mal was dann los ist.
Wenn du ein Werkstandhandbuch für den GT brauchst, weißt ja wo du es findest:-D

Ach ja Luftfilter wird auch oft vergessen, ist etwas tricky beim 147/GT:roll:

Das wars mal fürs erste in Kurzform.:winkewinke: