PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frontschürze Giulietta- seitliche Befestigungsleiste tauschen



Twin Spark
08.08.2016, 13:05
Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob man die komplette Schürze abnehmen muss, um nur eine der seitlichen Befestigungen zu wechseln? Oder kommt man auch so ran wenn man nur die betreffende Seite aushakt? Bei meiner hat die Werkstatt die Leiste vor einem Jahr sch... montiert bzw. wohl falsch angenietet(war keine Alfa Werke, gehe dort auch nicht mehr hin, nur Ärger deswegen) nach einem Unfall, Schürze kam neu. Abstände stimmen nicht, jetzt platzt an der rechten vorderen Kante der Lack ab, und 3 mal hat es mir die Schürze schon rausgedrückt bei hohem Autobahntempo.
Die Leisten sind ja genietet, kann man die auch anschrauben, oder was für Nieten brauche ich? Danke für Hilfe schonmal. :winkewinke:

Andre
08.08.2016, 16:03
Hatte die Schürze schon ab, aber kann mich leider nicht daran erinnern, ob man die Schiene abschrauben kann.

Twin Spark
10.08.2016, 12:53
Keiner sonst das Ding schonmal demontiert?

Andre
10.08.2016, 13:23
Ich darf die Woche wieder dran, Kühler undicht. Werde dann Fotos machen.

elbart95
10.08.2016, 13:24
Hast du den keine Garantie auf die Arbeit bekommen?

Bei mir ist auch mal jemand aufs Heck aufgefahren und ich habe 2 Jahre Gewährleistung erhalten. Wenn es bei dir so ähnlich ist, dann würde ich bei denen Aufschlagen, nach Nachbesserung bitten und wenn es immer noch nicht besser wird, die Alfa Rechnung an die Weiterleiten. Aber nur soweit meine Einschätzung.

Twin Spark
13.08.2016, 21:03
Also habe es jetzt selbst hinbekommen: Man kann nach Ausbau der Radhausschale und Lösen der Schrauben oben unter der Haube sowie unten an der Schürze diese aushaken und so weit wegziehen das man genug Platz zum arbeiten hat. Die Leiste ist genietet.
Alte Nieten vorsichtig aufbohren und Leiste entfernen, dabei festgestellt das die Leiste nach dem Unfall garnicht getauscht wurde:down::heul:Alle Befestigungsnasen an der Leiste abgebrochen, sie war auch noch mit einer vierten Niete befestigt gewesen (normal nur 3). Pfuscher. Neue Leiste ordentlich angenietet und mit Lackstift die Stellen an der Schürze ausgebessert so gut wie möglich.
Bin zufrieden.:mrgreen:

Andre
13.08.2016, 21:04
Super[emoji1303]