PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der Preis ist heiß



revej
05.08.2016, 21:23
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-156-gta-3-2-v6/503618196-216-1481

John Locke
05.08.2016, 21:48
Werd nich verstehn wie man jetz noch nen GTA verkloppen kann. Hätt ich Platz, würd ich mir noch mind einen hinstellen

revej
05.08.2016, 21:54
Da hast du vollkommen Recht.

Boof-Camp
06.08.2016, 07:18
Nicht klug...die Dinger werden bald im Wert steigen :thumb:

revej
06.08.2016, 09:17
Für den Käufer ist es gut.

redtshirt
06.08.2016, 14:37
Einen GTA verkaufen ist im Moment schwierig. Diejenigen die Geld haben kaufen etwas anderes und die anderen wollen einen geschenkt haben. Die Haltungskosten sind im Vergleich zu anderen Fahrzeugen extrem hoch und die Ersatzteillage beschissen und viele Teile gibt es bald gar nicht mehr und einige sind neu gar nicht mehr zu bekommen. Dazu noch der Ruf. es ist nur etwas für Kenner die breit sind "viel" Geld für etwas zu bezahlen was man wo anders günstiger bekommt.

vonLeon
06.08.2016, 14:47
Das ist halt so, wenn man ein Auto braucht das günstig fährt und Wartungsarm ist. Dann muss ein Alfa, einfach gehen.

Boof-Camp
06.08.2016, 15:43
Dazu noch der Ruf. es ist nur etwas für Kenner die breit sind "viel" Geld für etwas zu bezahlen was man wo anders günstiger bekommt.

Nen GTA kauft auch nur ein Kenner oder dergleichen!!!

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Das ist halt so, wenn man ein Auto braucht das günstig fährt und Wartungsarm ist. Dann muss ein Alfa, einfach gehen.

Dann sollen die zu Dacia gehen, oder sollen sich nen beschissenen Yeti kaufen...:roll::roll:

Edizione2004
06.08.2016, 16:37
Also ich denke nicht das ich meinen Spider werde "teuer" bezahlen müssen.
Ist doch von der Technik her übersichtlich und viele Verschleißteile sind günstig zu bekommen.
Die Versicherung ist auch günstig, also alles prima :-)

SelespeedDriver
06.08.2016, 16:50
Spider ist was anderes als 147/156 GTA ;)

Edizione2004
06.08.2016, 16:52
In Post 7 war allgemein von Alfa die Rede ;-)

SelespeedDriver
06.08.2016, 17:04
Ja gut in Post #7, aber RedTshirt bezog sich auf den GTA ;)

earny
07.08.2016, 12:21
Ich besichtige den o.a. GTA am Montag. Eigentlich suche ich ja einen GTV 3.0 24V, aber so ein GTA würde mir auch Spaß machen und unseren Hund würde das auch freuen. ;-)

Zwar hatte ich vor ca. 15 Jahren einen 156er Sportwagon als Neuwagen, aber die Schwachstellen der Gebrauchten kenne ich nicht so. Auf welche Stellen muss man da besonders achten, gerade bei der Karosserie und bekannten "Rostnestern"? Kann einer von Euch Spezis auf dem Bild erkennen, ob der angebotene GTA Xenon-SW hat? Normalerweise rät man von denen ab, oder?

Thx schonmal für ein paar Tips! Gruß aus Kölle!

bernd

SelespeedDriver
07.08.2016, 12:39
Ja der hat Xenon und ich möchte auf Xenon nicht mehr verzichten, da das Licht mit denen viel besser ist als die Standard H7 Funzeln.

Schwachstellen vom 156 sind die normalen Verdächtigen, Querlenker vo & hi, Rost an den Radläufen (gerade die SW und dieser hat da ja schon Rost) Rost am Unterboden (haben leider auch GTAs), wann war der letzte Zahnriemenwechsel (sehr teuer >1500€!!!), Kupplung noch ok, Antriebswellen ok, Diff ok oder evtl. schon ein Q2 verbaut (Q2 ist Plicht beim 3.2er!!), Inspektionen alle gemacht, richtiges Öl gefahren (10w60) usw. usf.

btw.
ich finde es befremdlich wie hoch son GTA SW ohne FW ist :shock:, wie Brannis Crosswagon GTA :mrgreen:

revej
07.08.2016, 12:45
Also wenn er so da steht wie beschrieben ist es jetzt schon ein Schnäppchen.
Ich habe meinen Sportwagen damals für 7000€ gekauft und hatte noch alle Reparaturen die der angebotenen hier schon gemacht hat vor mir.
Die Rostblasen gibt es ob an den Kotflügeln die lassen sich aber Kostengünstig richten.
Richtig rostig sind die Modelle ab 2002 eigentlich nicht mehr.
Unters Auto solltest du auf jeden Fall einmal schauen und am besten auch unter den Teppich vom Fahrer wenn geht es da als erstes los.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Wenn du dir den Wagen anschaust und er sagt dir zu solltest du auf jeden Fall zuschlagen lange wird der nicht im Netz sein das garantier ich dir.

SelespeedDriver
07.08.2016, 12:52
Wenn du dir den Wagen anschaust und er sagt dir zu solltest du auf jeden Fall zuschlagen lange wird der nicht im Netz sein das garantier ich dir.
Täusch dich da mal nicht Timm, son GTA ist schon was spezielles, meiner stand auch über drei Monate beim Händler rum.
Aber ein Schnäppchen ist der, auf jeden Fall, auch wenn man noch mal ca. 2000€ reinstecken darf.

earny
07.08.2016, 12:58
Danke schonmal allen hier. Ich habe eben auch eine tolle GTA Kaufberatung hier im Forum gefunden. Ich werde morgen abend berichten.

bernd

revej
07.08.2016, 13:01
Ich bin gespannt.

John Locke
07.08.2016, 21:26
Tu deinem Hund was Gutes und hol den Kübel :mrgreen:

earny
08.08.2016, 17:44
So, bin wieder zurück. Ich habe den GTA nicht gekauft. Netter, recht junger Verkäufer, der den Wagen jetzt seit zwei Jahren hat, hatte den Wagen leider schon aus der Garage gefahren und warmlaufen lassen. Erstmal Rundgang ums Auto: Lack auf den ersten Blick insbesondere an den empfindlichen Seiten in Ordnung, kleinere Dellen und Kratzer, recht viel Steinschlag vorne auch auf den Xenon-SW (bei einem löst sich eine Schicht auf dem SW und ist recht "milchig". Höhenverstellung funktioniert später nicht beim erneuten Aus- und Wiedereinschalten). Genauer hingesehen an den Radläufen - shit: mehrere größere Rostunterwanderungen rundum an allen vier Radläufen (nicht nur an einem wie beschrieben). Die GTA-Schweller an der Seite sind lose im Bereich der Vordertüren, keine Risse rundherum. Motor läuft währenddessen sauber und ruhig, Klimakompressor schaltet hörbar zu. Tür auf, Check innen, Motor erstmal aus (Klima kühlt fühlbar, Innenraum ist kalt). Fahrersitz an der Einstiegswange mit Lochfraß, Leder am Fahrersitz recht stark abgenutzt. Himmel und Hinterbank OK. Auto ist nirgends verbastelt. Fahrersitz nach vorne und unten die Lüftungsdüse abgeschraubt - aha, Rost ist sichtbar entlang der Blechkanten/-falze. Kofferraum und Rollo OK. Blick nach unten: Fahrzeug wurde offenbar falsch aufgebockt, innere Kanten hinter dem Schweller vorne eingedellt. Unterboden blättert teilweise ab, darunter an diesen Stellen Rost erkennbar. An drei Stellen im Unterboden hat der Rost bereits Löcher gefressen - will der Verkäufer bisher nicht gesehen haben. Der hintere Endschalldämpfer hängt nur noch in Fragmenten an den Aufhängungen und bläst hörbar ab. Alle Originalfelgen sind außen verschrammt, Bremsen wie geschrieben recht neu. Die angeblich neuen Reifen entpuppten sich als vorne zwei auf 2-3mm abgefahrene Nexen N8000, hinten ein recht neuer Nexen und ein Michelin (einen neuen Nexen würde der Verkäufer noch beschaffen). Probefahrt, wenn ich schon da bin - ein bisschen Spaß muss ja auch sein: Lenkrad beim Losfahren am Berg eingeschlagen und im vorderen Bereich ein deutliches Knacken rechts (laut Verkäufer wohl das obere Motorlager). Kupplung leichtgängig und ohne Rupfen. Motor zieht gut durch, toller Klang trotz defektem Auspuff, keine Fahrwerksgeräusche auf Bodenwellen. Soweit ist die Technik offenbar die beste Seite am Wagen. Im Wagen den Verkäufer auf die neu entdeckten Mängel angesprochen, er würde von 7500€ VB max. auf 7300€ (oder waren es 7200€?) runtergehen. Er sieht den Zustand des Unterbodens inkl. der Rostlöcher als für 100€ problemlos zu beheben - das mache ein Kumpel für ihn wie alle Reparaturen am Auto. Zurück zur Garage, eine längere Probefahrt braucht es für meine Entscheidung nicht.

Lange Rede kurzer Sinn: mit dem Rost an allen Radläufen und am Unterboden, dem fälligen Auspuff, den runtergefahrenen Reifen, dem beschädigten Fahrersitz und weiteren Detailmängel ist der Wagen nichts für mich.


Und weiter geht die Suche nach entweder einem GTA oder einem GTV 3.0 24V (zur Not und den Übergang täte es auch ein guter GTV 2.0TS FL...).

Danke fürs Interesse.;-)

bernd

SelespeedDriver
08.08.2016, 18:28
Das hatte ich ja gesagt, dass man bei so einem Schnäppchen noch Geld in die Hand nehmen darf.
Meiner war paar Tausender teurer und ich bin trotzdem noch Geld am investieren, nen GTA kauft man sich eben in dem Bewusstsein ein besonderes Au***obil zu haben und ist dann auch gerne bereit einige Tausender reinzustecken ;)
Gut meiner ist noch was seltener.

Boof-Camp
08.08.2016, 18:38
Gut meiner ist noch was seltener.

Warum das? :-D

SelespeedDriver
08.08.2016, 18:45
Warum das? :-D
Weil Selespeed ;)
Als Selespeed sind die GTAs noch seltener, gerade beim 156.
Vom GTA SW Selespeed wurden nur 504 Stk. gebaut, von der Limo noch weniger.

redtshirt
08.08.2016, 19:38
Weil Selespeed ;)
Als Selespeed sind die GTAs noch seltener, gerade beim 156.
Vom GTA SW Selespeed wurden nur 504 Stk. gebaut, von der Limo noch weniger.
Blöd dass die Selespeed aussterben werden ohne dass sie am Baum landen, da es einige Teile gar nicht mehr gibt, gerade für den 6 Gang.

revej
08.08.2016, 20:51
Erstmal danke für den sehr detalieretn Bericht!
Ich finde den Preis trotzdem noch ok für 7000 kann man ihn mitnehmen und sich um den Rost/Lack kümmern.
Bei meinem GTA sah es vom Lack/Rost her ähnlich aus deswegen habe ich Haube, Stoßstange vorne/hinten, vorderen Kotflügel und zwei Radläufe vom Lackierer Endrosten/lackieren lassen für 750 oder 800€ weiß nicht mehr genau.
Rost am Unterboden hatte ich nicht aber so teuer kann das ja auch nicht werden.

Viel Glück noch bei deiner suche.

earny
08.08.2016, 21:17
Danke allen für die Rückmeldung. Der Verkäufer hat sich eben per SMS gemeldet, dass der für heute noch erwartete weitere Interessent sich nicht mehr gemeldet hat. Ich habe ihm 6500€ als mein Angebot genannt, was er erstmal abgelehnt hat.

bernd

John Locke
08.08.2016, 21:17
Guter Bericht :thumb: Dasses bei dem Preis Mängel gibt is klar - gerade bei den Wagenheberaufnahmen, da noch einen zu finden wo's top aussieht wird schwer. Aansonsten alles schnell behebbare Sachen, abgesehn vom Rost, da hätt ich auch die Reißleine gezogen. Von Querlenkern über Koppelstangen etc kann wegen mir alles platt sein, aber Rost hass ich auch wie die Pest. Dann viel Glück bei der weiteren Suche und im Sinne vom Hund hoff ich, dasses doch ein GTA sw wird

AR-oppa
08.08.2016, 21:29
Danke allen für die Rückmeldung. Der Verkäufer hat sich eben per SMS gemeldet, dass der für heute noch erwartete weitere Interessent sich nicht mehr gemeldet hat. Ich habe ihm 6500€ als mein Angebot genannt, was er erstmal abgelehnt hat.

bernd

:popcorn:Erstmal entspannt zurücklehnen und abwarten, denke der meldet sich bei dir.
Viel Glück:thumb:

revej
08.08.2016, 21:35
Danke allen für die Rückmeldung. Der Verkäufer hat sich eben per SMS gemeldet, dass der für heute noch erwartete weitere Interessent sich nicht mehr gemeldet hat. Ich habe ihm 6500€ als mein Angebot genannt, was er erstmal abgelehnt hat.

bernd

Geil:thumb:

Das sagt schon alles wenn er sich bei dir meldet.

John Locke
08.08.2016, 22:53
'Der Preis ist heiß' ist ja das Thema und ein user sucht nen 156 GTA sw, da poste ich mal den hier rein, grad bei Kleinanzeigen entdeckt. Und von den Teilen her die da verbaut sind, ist das jemand, der auch mal ein paar cent zuviel in die Hand genommen hat bei der Wartung des Vehikels https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-156-sportwagon-gta-3-2/504724851-216-7658

Schokomanu
09.08.2016, 00:38
Ich sehe das so wie Dieter. Aber hätte ich das Geld (hab ich nicht) würde ich ihn nicht nehmen. Technik ***************, OK. Aber die Substanz MUSS passen. Lieber suchen, bis Unterboden etc Rostfrei (leicht angerostet) sind. Rostige Seitenteile - nein danke. Ich behaupte, wenn's da so wie erklärt aussieht, war da was.
Und wer schon Reifen mischt, und noch Nexen oder anderen Müll auf ein Auto kauft, das so schnell fahren kann... Da ist immer viel mehr im argen. Eben wie beschrieben PLUS alles, was man übersehen hat

HTC One M9

Boof-Camp
09.08.2016, 06:44
Ich sehe das so wie Dieter. Aber hätte ich das Geld (hab ich nicht) würde ich ihn nicht nehmen. Technik ***************, OK. Aber die Substanz MUSS passen. Lieber suchen, bis Unterboden etc Rostfrei (leicht angerostet) sind. Rostige Seitenteile - nein danke. Ich behaupte, wenn's da so wie erklärt aussieht, war da was.
Und wer schon Reifen mischt, und noch Nexen oder anderen Müll auf ein Auto kauft, das so schnell fahren kann... Da ist immer viel mehr im argen. Eben wie beschrieben PLUS alles, was man übersehen hat

HTC One M9

Irgendjemand muss ja kommen und die armen Dinger wieder aufpäppeln...:-D

earny
09.08.2016, 09:01
'Der Preis ist heiß' ist ja das Thema und ein user sucht nen 156 GTA sw, da poste ich mal den hier rein, grad bei Kleinanzeigen entdeckt. Und von den Teilen her die da verbaut sind, ist das jemand, der auch mal ein paar cent zuviel in die Hand genommen hat bei der Wartung des Vehikels https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-156-sportwagon-gta-3-2/504724851-216-7658

Den habe ich auch gesehen - nur die Farbe ist nicht meins. Sonst schöne und teure Sachen verbaut.

In Stuttgart steht ja auch noch einer, den man ansehen könnte. Nur komme ich demnächst erstmal nicht dahin.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-156-gta-stw/494917057-216-9293

bernd

HuSiVi
09.08.2016, 09:26
Den habe ich auch gesehen - nur die Farbe ist nicht meins. Sonst schöne und teure Sachen verbaut.

In Stuttgart steht ja auch noch einer, den man ansehen könnte. Nur komme ich demnächst erstmal nicht dahin.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-156-gta-stw/494917057-216-9293

bernd


Das ist ja ne tolle
Karre!
Bei den Investitionen hättsde doch glatt auch 'ne S-Klasse fahren können.
Da könnste doch glatt jeden einzelnen gefahrenen KM in Gold aufwiegen.

revej
09.08.2016, 09:38
So besonder Teile sind doch da garnichts verbaut.

HuSiVi
09.08.2016, 10:20
So besonder Teile sind doch da garnichts verbaut.

bin jetzt gerade bei meinem 147er am schlucken
innerhalb von 8 wochen Kupplung 1000 Okken schaltung 250 Okken (nicht das getriebe!) die 250 waren auf Kulanz. sonst mehr als das doppelte. und jetzt ein neues ventil -da werden gleich alle gewechselt plus zahnriemen und was weis ich nicht noch alles.
hab schon mal kontakt zu meinem banker aufgenommen.

AR-oppa
09.08.2016, 11:30
bin jetzt gerade bei meinem 147er am schlucken
innerhalb von 8 wochen Kupplung 1000 Okken schaltung 250 Okken (nicht das getriebe!) die 250 waren auf Kulanz. sonst mehr als das doppelte. und jetzt ein neues ventil -da werden gleich alle gewechselt plus zahnriemen und was weis ich nicht noch alles.
hab schon mal kontakt zu meinem banker aufgenommen.

:popcorn:Warst du nicht der, der vor einiger Zeit postete, das wir nicht so auf den 2.0 TS einschlagen sollen weil der absolut zuverlässig ist, und nie was kaputt geht:mrgreen:

75 Evo
09.08.2016, 11:45
In Ebay Kleinanzeigen steht Neu ein Roter Gtv V 6 für 4990 in Eschweiler (für Link bin ich zu doof):winkewinke:

alfaeffect
09.08.2016, 11:56
...(für Link bin ich zu doof):winkewinke:

Jetzt hör auf, das zählt nicht.
Auch du kannst aus der Adresszeile den Link kopieren und hier einfügen. ;)

harvensaenger
09.08.2016, 11:58
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-gtv-3-0-v6-24v-l-reduziert-/504319809-216-1908

Seniorenhilfe :mrgreen::knutsch:

John Locke
09.08.2016, 11:59
Den habe ich auch gesehen - nur die Farbe ist nicht meins. Sonst schöne und teure Sachen verbaut.

In Stuttgart steht ja auch noch einer, den man ansehen könnte. Nur komme ich demnächst erstmal nicht dahin.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-156-gta-stw/494917057-216-9293

bernd

Wie gesagt, die Basis muss passen und wenn sie das bei dem tut wär der Preis schon gut, v.a. geht ja auch noch was. Hat schon Edelstahlanlage drin und nen Carbonrohr, auch nich übel. BMC Filter fahr ich selbst, geht gut und sind auch 100 Euretten, die das kosten würde. Ruf doch mal an und erkundige dich nach dem Rostzustand und dann kann man für nen GTA Schnapper auch mal nen paar Meter fahrn. Für meinen bin ich damals auch 600 km gereist und ich wär auch noch weiter :mrgreen:

HuSiVi
09.08.2016, 12:04
:popcorn:Warst du nicht der, der vor einiger Zeit postete, das wir nicht so auf den 2.0 TS einschlagen sollen weil der absolut zuverlässig ist, und nie was kaputt geht:mrgreen:

der war ich in der Tat.
aber nach genau 10 Jahren und ~215.000 KM
da kann das schon mal passieren.
er hat ja immer noch den ersten Auspuff und das erste Getriebe und und und alles noch immer erstes.
ich finde das schon sehr gut.
gegenüber dem was man hier und anderswo so liest.
da ist z,B. eine Kupplung schon hundertausendkilometer früher über den jordan.

earny
09.08.2016, 15:10
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alfa-romeo-gtv-3-0-v6-24v-l-reduziert-/504319809-216-1908

...

Den roten GTV 3.0 in Eschweiler habe ich auch schon entdeckt - Zahnriemen ist nicht gemacht und der Verkäufer setzt alle paar Wochen den Preis um 2000€ hoch, um ihn dann 1000€-weise wieder zu reduzieren. Aber Serie 1 suche ich nicht; rot beim GTV eigentlich auch nicht und Zahnriemen ist wohl fällig. Und wenn ich schon so einen Unsinn lese, "mit 3000€ Unterschied der günstigste GTV Deutschlands". Gibt man in eBay Kleinanzeigen GTV 3.0 ein, fallen sofort gleichgepreiste oder sogar günstigere GTV 3.0 raus, sogar mit FL und kaum weniger Kilometern. Da muss die Verzweiflung beim Anbieter schon groß sein...

bernd

earny
10.08.2016, 20:55
al ein kurzes update: der Verkäufer des GTA aus Beitrag 1, um den es hier ursprünglich ging, hat sich auf die von mir gebotenen 6500€ nicht wieder gemeldet. Aber wir haben im Familienclan vor dem Hintergrund unseres aktuellen Hausbauprojektes eine Entscheidung getroffen: ich schaue weiter ohne Druck nach einem GTA SW (der darf aber nicht zu teuer sein, sondern preiswert im besten Sinne des Wortes), der GTV 3.0 24V ist aus dem Rennen und meine Frau bekommt als daily driver einen GTV 2.0TS, den ich heute schnellentschlossen schon gekauft habe (99er FL mit 110000km, Momo-Lederausstattung und 18" Zender Dynamicfelgen), in den aber erstmal noch ein wenig Geld fließt. Ich darf den aber auch mal fahren...;-) Ein Bild ist in meinem Vorstellungsfred zum GTV.


bernd

Schokomanu
11.08.2016, 06:39
der war ich in der Tat.
aber nach genau 10 Jahren und ~215.000 KM
da kann das schon mal passieren.
er hat ja immer noch den ersten Auspuff und das erste Getriebe und und und alles noch immer erstes.
ich finde das schon sehr gut.
gegenüber dem was man hier und anderswo so liest.
da ist z,B. eine Kupplung schon hundertausendkilometer früher über den jordan.
Eine Kupplung verschleißt nur der Fahrer. Wer nicht damit umgehen kann, täuscht eben früh aus.
Wenn du den Motor noch immer so super findest...
Ich hoffe für dich, dass du nicht bald mit der Story vom Pleuellagertod kommst. Besonders wenn der wieder den vollen Dampf auf die Lager bekommt, evtl noch mit nem geplanten Kopf

HTC One M9

SelespeedDriver
11.08.2016, 11:38
Ich hoffe für dich, dass du nicht bald mit der Story vom Pleuellagertod kommst. Besonders wenn der wieder den vollen Dampf auf die Lager bekommt, evtl noch mit nem geplanten Kopf
pssst Manu :-$, sowas darfst du hier nicht sagen, als ich das vor Jahren mal tat, wurde ich übelst nieder gemacht, weil das ja nicht stimmen würde mit dem Pleuellager und dessen Schaden nach Zylindrkopfrepa bei hoher Km Leistung, was aber trotzdem so kam, was dann ja angeblich nen anderen Grund hatte :oops:

75 Evo
11.08.2016, 11:48
Nun macht mal nicht die "Pferde scheu"- der Motor ist noch nicht zerlegt , der Käufer wird ja erst mal den Motor ausbauen nehme ich an. Und wer sich da rangibt, ist in der Regel kein Hobbyschrauber, wissen wir was earny von Beruf ist ? Eventuell ist Er ja auch Kfz-Mech. also abwarten was kommt.:winkewinke:

SelespeedDriver
11.08.2016, 11:49
earny meinen wir doch gar nicht Gerd ;)

75 Evo
11.08.2016, 11:54
earny meinen wir doch gar nicht Gerd ;)

Nobby ich dachte das waehr auf den gekauften Gtv 2.0Ts mit Motorschaden bezogen gewesen.:winkewinke:

SelespeedDriver
11.08.2016, 12:01
Nope, ich bezog mich auf Manu und er bezog sich auf HuSiVi ;)

earny
11.08.2016, 16:35
Alles easy, ich kenne den Ruf der 2.0er. Der Motor wird jetzt geöffnet und dann gemacht, was notwendig ist. In einer auf Alfa spezialisierten Werkstatt.

Olli
16.08.2016, 12:57
Eventuell eine Alternative Das Forum für den echten ALFA ROMEO Fan ? Thema anzeigen - Verkaufe Alfa 156 GTA Limousine (http://alfa-forum.ch/viewtopic.php?f=5&t=24189#unread)

Sicherlich muss auch hier investiert werden. Könnte aber trotz Import interessant sein. Wie ich finde die schönste Farbe in der es den 156er gab.

SelespeedDriver
16.08.2016, 13:23
die Farbe ist geil :thumb:
und 5000 SFR ist auch nicht viel.

Leider ohne Xenon, aber scheint ansonsten gut gepflegt zu sein.

revej
16.08.2016, 14:26
Den sollte man genau anschauen der soll schon seit mindestens 3 Jahren verkauft werden.
Den Wagen hatte ich auch mal im Auge als ich meinen Gta gesucht habe.
Die Bilder sind auch nicht aktuell mit den hatte der Verkäufer damals schon geworben.

guzzi97
16.08.2016, 14:36
uiii...die steigen ja wieder im Preis, die GTAs ;)

..einen "guten" GTA zu finden, wird immer schwieriger..

Nach meinem suchte ich gute 6-Monate, am Ende von Privat aus 1.Besitz und datt janze für knappe 7.tsd € :)
Investieren musste ich damals nur in einen neuen EDD, da habe ich dann gleich die ganze Anlage ab KAT
gegen Edelstahl getauscht :)
Und als nächstes, sobald ich wieder flüssiger bin, kommt dann ein neues FW rein....dann gibt Nobbi endlich
Ruhe :)
Obwohl, so nen Crosswagon GTA iss schon selten :D :D

Zurück zum Inserat, ZR iss ja neu, sowie Kupplung, sind schon mal gute Pluspunkte, die Sitzwangen,
Rost an den Radläufen kann mann recht "kostengünstig" noch beheben, ebenso die Seitenschweller, sind
leider im oberen Bereich nur geklebt und mit der Zeit löst sich der blöde Kleber..
Daher, eigentlich, zwar viele kleine, nervige Probleme, aber durchaus behebar.

Aber der Rost am Unterboden, hmm..
hier müsste mann den gesamten Unterboden vom Unterbodenschuzt befreien und dann schauen..
Wahrscheinlich gehen hier dann doch 4-stellige Beträge rein um den Rost zu beseitigen.

Von daher, würde ich sogar nicht mehr als 5.500 max. 6.0tsd € bezahlen.
Selten, hinn od. her, ist einfach viel Arbeit zu investieren..

earny
16.08.2016, 21:58
SW ist gesetzt bei mir - auch wenn mir die o.a. Limo aus der Schweiz gut gefällt.

bernd

AR-oppa
16.08.2016, 22:51
Zusatzkosten, beim Import aus der Schweiz nicht vergessen, Zoll, Einfuhrsteuer, hatte mich auch mal für Fahrzeuge aus der Schweiz interessiert, kommt noch ne nette Summe an Kosten zusammen:???:

SelespeedDriver
17.08.2016, 08:55
So heftig ist das nicht Dieter, das ist immer vom Preis abhängig und ob das Fzg in der EWG gebaut wurde oder nicht, wenn nicht, wirds teurer.