PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaugummi im Türschloß



baumschubser171
05.08.2016, 21:05
Moin...

Da wollte ich eben nach zwei Wochen mal meinen 147 auf dem Firmenparkplatz wieder zum Leben erwecken. Ich gehe also auf die Karre zu, drücke auf die Fernbedienung, der Wagen geht auf. So weit, so gut. Dann greife ich nach dem Türgriff und schaue da natürlich auch hin und was sehe ich? Was weißes außen am Schloß.

Lange Rede, kurzer Sinn: Mir hat jemand Kaugummi ins Türschloß gedrückt. Richtig schön tief rein. Wie bekomme ich das nun hin? Meine einzige Idee ist Schließzylinder ausbauen, zerlegen und reinigen. Hat jemand noch sinnvolle Tipps für mich oder andere Ideen?

Danke.

Sebastian

Rupert Spoddig
05.08.2016, 21:14
Eisspray und mit einer Nadel das gröbste erstmal raus holen. Dann würde ich mal schauen was das Zeug auflöst Chlor glaube ich soll helfen. Aber erst mal das gröbste rauspulen mit vereisungspray und Geduld

Eddy
05.08.2016, 21:14
Wenn du Glück hast geht es auch mit Kältespray
den Kaugummi stark abkühlen und dann mit einer Stopfnadel heraus pulen

baumschubser171
05.08.2016, 21:25
Was machen denn die Schließplättchen, ist das egal, ob die dafür in Scherlinie stehen?

Eddy
05.08.2016, 21:37
Ich weiß natürlich nicht wie weit der Kaugummi in Zylinder drin ist
aber
Kältespray sollte kein Problem sein denn die Plättchen sind ja noch bewegbar
trotz Kälte

natürlich kein Bremsenreiniger verwenden. das habe ich vor knapp 30 Jahren mal am Kofferraumzylinder meines Lancia
benutzt das der Zylinder recht zäh zu betätigen war
Ich I......t dachte mit Reiniger den Schmotter raus machen und dann neu schmieren .
Da war nichts mehr zu schmieren. , dazu muss man sagen das die Lancia Zylinder nur feine Stifte im Block hatten und keine Plättchen.

Dies ist mit natürlich nur einmal passiert :ueberzeug:

PAM
05.08.2016, 21:49
Moin...

Da wollte ich eben nach zwei Wochen mal meinen 147 auf dem Firmenparkplatz wieder zum Leben erwecken. Ich gehe also auf die Karre zu, drücke auf die Fernbedienung, der Wagen geht auf. So weit, so gut. Dann greife ich nach dem Türgriff und schaue da natürlich auch hin und was sehe ich? Was weißes außen am Schloß.

Lange Rede, kurzer Sinn: Mir hat jemand Kaugummi ins Türschloß gedrückt. Richtig schön tief rein. Wie bekomme ich das nun hin? Meine einzige Idee ist Schließzylinder ausbauen, zerlegen und reinigen. Hat jemand noch sinnvolle Tipps für mich oder andere Ideen?

Danke.

Sebastian

Basti . . Du hast Feinde ...:roll:
Was kommt als Nächstes?

Übelriechende Exkremente im Briefkasten? Fassbomben in der Gelben Tonne .. ?

Musst mal Deinen Nachbarschafts-Status überdenken ... ich weiss zwar, dass Du ein Ar** bist, aber deshalb würde ich jetzt nicht 50 Cent für einen Kaugummi ausgeben & den durchkauen &
umständlich in das Türschloss fümmeln - da wäre ich viel zu faul zu... andere Leute nehmen sich aber offenbar die Zeit, um Dich zu fick** .. das muss einen Grund haben :-k

baumschubser171
05.08.2016, 21:57
Ich weiß Clausimaus, Du nennst mich einfach Arxxxloch :mrgreen: :prost2:

Eddy die Stifte kenne ich, da habe ich damals ein paar Schlösser von zerlegt. War schon lustig, die in der richtigen Reihenfolge wieder hinzufummeln...

Ich wehre mich gedanklich noch dagegen, den Zylinder auszubauen und zu zerlegen. Kältespray ist eine Idee, da war ich gar nicht drauf gekommen. Mal organisieren das Zeug.

Eddy
05.08.2016, 22:21
Beim 156er Türschloß habe ich es mal gemacht und zerlegt.

Dazu habe ich auch eine Beschreibung mit Bildern (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/reparaturanleitungen-alfa-156/blockierende-schlie%DFzylinder-reparieren-alfa-romeo-156-840.html) erstellt
die kann dir aber kaum helfen.


Gab auch keine große Resonanz zu der Anleitung :mrgreen:
ich denke die war dann doch etwas Trickey für die meisten :???:

baumschubser171
05.08.2016, 22:45
Die hab ich gesehen, zumindest kann ich auf Deinen Fotos sehen, wie der Zylinder aufgebaut ist und dass das Zerlegen kein Hexenwerk ist. Ist halt zeitaufwändig.

Andre
06.08.2016, 11:48
Was sind denn das für ********************* in deiner Firma. :ueberzeug:

baumschubser171
06.08.2016, 11:52
Ich hab keine Ahnung Andre...

Links von meinem stand der W140 V12 von meinem Juniorchef, rechts neben meinem mein alter grüner Haufen. Dann ein Schuppen und dann mein Focus (von dem niemand in der Firma weiß, dass er mir gehört). An keinem der anderen Autos war was dran, nur an meinem silbernen und dann noch richtig schön rein. Das war persönlich und gezielt, da braucht mir niemand was erzählen.

Ich hab zwei Leute in Verdacht. Wenn ich auf irgendeine Weise rausfinden sollte, wer das war... Nun ja, die Hofeinfahrt ist die Demarkationslinie, dahinter ist es öffentlicher Grund. Und was ich nach Feierabend mache, ist auch meine Sache. Wie mein Juniorchef gestern schon sagte: "Arbeitskollege hin oder her, mir ist es egal, was Du nach Feierabend machst, solange es nicht in der Firma ist." Dem bringe ich dann mal Körper und Geist in Einklang...

baumschubser171
06.08.2016, 12:04
Ach noch was... Ich hab im Netz bisher nur widersprüchliche Aussagen gefunden und aus Langers Teilekatalog werde ich auch nicht wirklich schlau. Kann ich einen einzelnen Schließzylinder passend nachbestellen? Wenn ja, was genau brauche ich dafür und hat jemand eine Teilenummer, die ich dem unfähigen Dealer hier auf den Tresen klatschen kann?

Danke.

Eddy
06.08.2016, 12:56
Nachbestellen ?? Sicher kannst du einen Zylinder nachbestellen kostet natürlich einiges und ist sicher nicht mir 4,50€ getan

Aber bevor ich diese Lauferei und Rederei mit dem Händler mit eventuellen Nachbestellungen abgehandelt hast

Ist selbst im Extremfall ein zerlegen und reinigen des Zylinders schon längst vergessen.
Wenn das mit Kältespray nicht funktionieren sollte

baumschubser171
06.08.2016, 13:01
Das kann schon gut sein Eddy. Abhängig vom Preis ist es einfach meine zweite Option, weil ich gerade im Moment mal so gar keine Zeit für solche Spielereien habe. Aber wahrscheinlich wird alleine das Teil schon auf 400 Kopeken oder noch mehr kommen...

Naja, das einzig gute daran ist, dass ich bei der Gelegenheit direkt nachschauen kann, warum ich bei starkem Regen immer Feuchtigkeit in der linken Türtasche und Wasser auf der Einstiegsleiste habe.

vonLeon
06.08.2016, 14:43
Kältespray ist garnicht schlecht. Mit einem langen Schläuchlein bis ans ende vom Schloss einführen und dan erst sprühen, ganz langsam rausziehen dabei und nicht sparen mit dem Zeug.

Vohrher noch eine kleine "Flaschenbürste" besorgen und dann mit dieser das Schloss auskehren.

Mit einem Kaugummi mal versuche machen, in welcher art Schlossöl oder Rostlöser sich kleinstmengen auflösen.

Die Schlösser an meinen Autos habe ich gefettet und schön zugeklebt mit Steinschlagfolie, weil man das Schloss eh nie braucht. Sollte das mal der Fall sein durchstösst der Schlüsselbart die Folie mühelos, die danach schnell wieder erneuert ist. Dadurch umgehe ich das risiko, das alle anderen Wiedrigkeiten das Schloss für den fall der Fälle unbrauchbar machen.

Gegen "Kriminelle Energie" hilf das natürlich auch nicht.

OliBo
06.08.2016, 14:46
Kennste keinen Prof. Boerne oder so? Der würde dann mit groß angelegtem DNA-Test den Verursacher finden :-)

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Hast Du denn das Kältespray schon probiert?

baumschubser171
06.08.2016, 15:00
Nope, muss ich erst organisieren und ich war heute noch nicht aus dem Haus. Dumme Frage, wo gibt es sowas in der ostwestfälischen Tiefebene? Meine beiden ersten Ideen wären toom und eine Apotheke.

Eddy
06.08.2016, 15:31
Oder einem Elektronik handel

Apotheke wäre für mich aber auch ein Zielort

SelespeedDriver
06.08.2016, 15:38
son F*ck Basti :down:
Aber Kältespray wäre auch mein Tipp, damit bekommt man auch Kaugummi von Teppichen gelöst ;)

alfaeffect
06.08.2016, 16:31
Wenn das mit den Kältespray wieder erwarten nicht klappen sollte,
schick mir mal per PN Deine Fahrzeugdaten sowie den Mechanik Code.
Dann kann ich Dir ne Preisinfo geben was ein passender Zylinder kostet.

baumschubser171
06.08.2016, 17:42
Ich muss gleich erstmal schauen, dass ich zur Apotheke komme. Im Moment hänge ich hier noch an einem ELA-Problem...

Für den Code brauche ich erstmal eine Codekarte^^ Aber was solls, so hab ich den Grund, mich darum zu kümmern.

alfaeffect
06.08.2016, 21:42
Die Codecard bekomme ich hier für günstigen Kurs. ;)

baumschubser171
06.08.2016, 21:44
Was brauchst Du dafür?

alfaeffect
07.08.2016, 00:27
Dein Bj bzw Erstzulassung und Fahrzeug ID.

baumschubser171
07.08.2016, 09:17
Schicke ich Dir nachher per PN. Angaben zur Zahlung brauche ich dann noch.

AR-oppa
08.08.2016, 08:16
Kältespray und Laubsägeblatt Basti, und - jetzt das no Go für dich - Geduld:mrgreen:

baumschubser171
08.08.2016, 08:33
Geduld?? Ich spreng die Büchse in Einzelteile :twisted:

AR-oppa
08.08.2016, 08:37
:popcorn:Hab von dir nix anderes erwartet:mrgreen:

baumschubser171
08.08.2016, 08:46
Genau deswegen Diedäää :zunge raus:

vonLeon
08.08.2016, 12:49
Mit dem Laubsägeblatt könnte man auch erst mal so versuchen, wenns noch klebt. Ob sich das gröbste so entfernen lässt, prinzip Ameisenbär.

suzikata
08.08.2016, 15:02
................der kaugummikauende Zeitgenosse wollte sicherlich besagtes Beruhigungsmittel auf die Straße spucken, damit Du dort reinlatscht. Der Treffer im Türschloss ist sicherlich ein Versehen und er hat sich wahrscheinlich auch erschrocken........"Ach Du Scheiße..............:shock:............so nen Mist.....da sollte er garnicht hin".

:mrgreen:............. Spaß ist das sicherlich nicht. Heb die Reste auf, dann kannst mal ne DNA - Probe zur Täterüberführung machen lassen.

Ich würde dem beide Arme brechen :ueberzeug:.

Ach übrigends................wer kaut in der Firma Kaugummi ?

:winkewinke:suzikata

baumschubser171
08.08.2016, 15:10
Ich weiß, wer das war.
Und es gibt auch jeden Tag eine Zeit nach Feierabend, die Hofeinfahrt ist die Demarkationslinie :ueberzeug:

Einmal bitte das Eßzimmer ummöblieren.

Aber das entbindet mich ja nicht davon, die Misere in Ordnung zu bringen. Whatever... Kältespray war hier am Samstag nur in der Apotheke zu - richtig - Apothekenpreisen zu bekommen. Ich hab mir jetzt eine Flasche in der Bucht bestellt und werde mich am Wochenende dem Problem widmen, ab morgen Früh bin ich erstmal wieder unterwegs.

75 Evo
08.08.2016, 15:46
Basti, wenn Du den Täter kennst, dann lass das auf SEINE Kosten reparieren, Esszimmer möblieren hat mich mal RICHTIG Geld gekostet.:roll:

baumschubser171
08.08.2016, 15:49
Kann ich nicht Gerd, es fehlt der gerichtskräftige Beweis. Sonst hätte derjenige heute schon seine Papiere abholen können. Aber warte mal, mir fällt schon noch was ein für den. Bei manchen Dingen habe ich ein Gedächtnis wie ein Elefant...

alfaeffect
08.08.2016, 18:38
Das schlechte merkt sich jeder Mensch am längsten. das gute leider nicht so lange.

suzikata
08.08.2016, 18:47
...............wieso fehlt das Beweismittel. Haste doch im Türschloß. Stichwort DNA.............dat geht nicht nur mit der Zahnbürste.

Rache ist gut aber nur ein Kopf- und Bauchgefühl. Geh holzhacken, das beruhigt. Bei solchen Aktionen läuft man oft selber Gefahr gekündigt zu werden. Es sein denn man ist Chef, aber............verprügelt seine Angestellten und entlässt sie dann :??. Was meinste, was die Gerichte dazu sagen.

Also "Ruhig Blut"..........manches erledigt sich von selbst. Montier doch mal versteckt ne GoPro im Auto. Oder gibt es vlt ne Überwachungskamera für den Parkplatz, dann brauchste kein Eisspray mehr.

:winkewinke:suzikata

AR-oppa
09.08.2016, 11:41
.....oder hake es einfach ab unter Blödheit/Neid, wozu so einen Aufriß machen, sicher ist es ärgerlich, aber ist nun mal passiert.
Hab ich schon erzählt das ich Pazifist bin:??, gibt wichtigeres im Leben

elbart95
09.08.2016, 17:42
...............wieso fehlt das Beweismittel. Haste doch im Türschloß. Stichwort DNA

Am Ende hat er den Hund den Kaugummi kauen lassen :mrgreen::mrgreen::mrgreen::popcorn:

baumschubser171
09.08.2016, 19:37
Komm Du mal her Junior, Presselstraße 15 in Stuttgart. Dann mache ich das mit Deinem Schloß :twisted:

elbart95
09.08.2016, 22:38
Komm Du mal her Junior, Presselstraße 15 in Stuttgart. Dann mache ich das mit Deinem Schloß :twisted:
Neee danke.
Würde mich aber interessieren was bei dir am Ende geholfen hat.

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

PAM
09.08.2016, 22:42
.wie kann man bloss so lange über ein olles Kaugummi im Türschloss rumfaseln ... :roll:

elbart95
09.08.2016, 22:43
.wie kann man bloss so lange über ein olles Kaugummi im Türschloss rumfaseln ... :roll:
Ist doch ganz einfach :mrgreen:
Siehst du doch :zunge raus:

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

PAM
09.08.2016, 22:45
Ist doch ganz einfach :mrgreen:
Siehst du doch :zunge raus:

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

habt ihr keine anderen Sorgen ... 1x kurz mit 'nem Eis-Spray rein, hart machen, die klebrige Kagge - dann Korkenzieher durchdrehen & rausploppen, dat olle Gummi ...& feddisch

Eddy
09.08.2016, 22:56
habt ihr keine anderen Sorgen ... 1x kurz mit 'nem Eis-Spray rein, hart machen, die klebrige Kagge - dann Korkenzieher durchdrehen & rausploppen, dat olle Gummi ...& feddisch

Aber dann wäre hier doch nichts mehr zu schreiben :mrgreen::mrgreen:

Es gibt immer wieder Themen die bis zur unendlichkeit durch gekaut werden müssen :wink:

PAM
09.08.2016, 23:01
Aber dann wäre hier doch nichts mehr zu schreiben :mrgreen::mrgreen:

Es gibt immer wieder Themen die bis zur unendlichkeit durch gekaut werden müssen :wink:

.. da hast Du allerdings recht, Eddy ...

Clausi nun Heia - leider ist erst Dienstag :???: ... *Nächtle :winkewinke:

baumschubser171
10.08.2016, 06:25
Ja... Und wie kann man seitenlang über eine defekte Felge diskutieren, ohne was zu machen? Jeder hat seine eigenen Probleme...

AR-oppa
10.08.2016, 07:56
Ja... Und wie kann man seitenlang über eine defekte Felge diskutieren, ohne was zu machen? Jeder hat seine eigenen Probleme...
:thumb:

Feeling B
10.08.2016, 11:41
...was mich ja mal interessieren würde, ist der Kaugummi nun raus , welche Farbe hatte er und konnte man Ihn noch .....:hunger2: ?



:----

PAM
10.08.2016, 11:46
Ja... Und wie kann man seitenlang über eine defekte Felge diskutieren, ohne was zu machen? Jeder hat seine eigenen Probleme...

.. wieso ohne was zu machen? ich hab die anderen aus Eurem Link doch schon gekauft?! .. Hexen kann ich nun auch nicht ... :shock:

baumschubser171
10.08.2016, 12:31
Ach Clausimaus... Du hattest gestern einen Scheixxtag und mir ist das heute Morgen sauer aufgestoßen. Belassen wir es dabei :prost2:

PAM
10.08.2016, 12:50
Ach Clausimaus... Du hattest gestern einen Scheixxtag und mir ist das heute Morgen sauer aufgestoßen. Belassen wir es dabei :prost2:

jojo...

baumschubser171
20.08.2016, 19:06
...done

PAM
20.08.2016, 20:18
Jupp ... es ist Samstag Abend - alles ist gut , Clausi ist satt, zufrieden, allein - wunderbar!

nun bisschen Mucke & den Abend bei einem Pils & meinem wunderbaren *Mariechen ausklingen lassen ..


https://www.youtube.com/watch?v=2Mq1Wtq2S3Y