PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa Romeo Giulia Modelle und deren Preise



Andre
26.07.2016, 23:06
Hier mal die Liste aller aktuell verfügbaren Modelle und deren Preise.

Alfa Romeo Giulia - Preise* und Ausstattungsversionen:



Alfa Romeo Giulia 2.2 Diesel 100 kW (136 PS)
33.100 Euro


Alfa Romeo Giulia 2.2 Diesel 110 kW (150 PS)
34.100 Euro


Alfa Romeo Giulia Super 2.2 Diesel 110 kW (150 PS)
35.900 Euro


Alfa Romeo Giulia 2.2 Diesel 110 kW (150 PS) AT8
36.350 Euro


Alfa Romeo Giulia Super 2.2 Diesel 110 kW (150 PS) AT8
38.150 Euro


Alfa Romeo Giulia Super 2.2 Diesel 132 kW (180 PS)
37.400 Euro


Alfa Romeo Giulia Super 2.2 Diesel 132 kW (180 PS) AT8
39.650 Euro


Alfa Romeo Giulia Super 2.0 Turbo 16V 147 kW (200 PS) AT8
38.150 Euro


Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio 2.9 V6 Bi-Turbo 375 kW (510 PS)
71.800 Euro


Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio 2.9 V6 Bi-Turbo 375 kW (510 PS) AT8
74.050 Euro




Was sagt ihr zu den Preisen? Habt ihr damit gerechnet?
Zu teuer? Oder ok?

Timmy89
27.07.2016, 03:45
:popcorn:

Jag_Willi
27.07.2016, 06:33
Für eine 510PS Limo ( sprich der V6 Bi-Turbo) sind 72 000€ nicht zu viel.
Die Diesel Versionen sind eigentlich nicht nur preislich vergleichbar mit den Jaguar XE Modellen. Da liegt die Gulia rund 10% drunter. Beim Autokauf entscheidet ja auch viel der Bauch mit.
Die Verkaufzahlen werden zeigen, wie der Preis und vor allem das Auto ist. Da ich die Gulia noch nicht " erlebt" habe ( im Gegensatz zu Jaguar XE, XF, F- Type usw) ist meine Meinung auch erst mal unter "Alfa - Image" zu verbuchen.

Grüße, Willi

Excalibur
27.07.2016, 06:52
Schluck, :shock:.
Ich gönne es dir, Willi, dass bei dir der Bauch entscheiden kann. Bei mir tut das der Geldbeutel, :wink:. Der günstigste Benziner liegt bei knapp 39.000,--, nackig. Das ist schon stramm. finde ich.

guzzi97
27.07.2016, 11:05
..ich finde die Preise o.k., sind sogar unter denen von ABM..von daher, passt doch...

Froschkönig1985
27.07.2016, 11:55
Sind die Preiste hier mit oder ohne Mwst?
Wahrscheinlich ohne....???



ok....mit Mwst....

Wolf20VT
27.07.2016, 12:05
Die Preise sind nicht viel anders als beim 159er

Eddy
27.07.2016, 12:10
Schluck, :shock:.
Ich gönne es dir, Willi, dass bei dir der Bauch entscheiden kann. Bei mir tut das der Geldbeutel, :wink:. Der günstigste Benziner liegt bei knapp 39.000,--, nackig. Das ist schon stramm. finde ich.



Natürlich ist ein Autokauf auch immer eine Bauchentscheidung

Findet man ein Modell mit der Ausstattung die man sich wünscht ist mal logischer Weise auch bereit mehr Kohle hinzulegen
als für ein Auto welches eine reine Vernunftentscheidung ist.

Und mal ehrlich . ein Alfa war noch niemals eine Preiswerte kaufentscheidung

Wenn wie Gerd mal Plakativ beschrieb das man in den siebzigern eine Giulia für 10 TDM bekommen hat.

zove156
27.07.2016, 23:00
Eddy, der Benziner ist bei 39t ne Super und der hat schon ne sehr üppige Ausstattung und ist ganz deutlich nicht nackig ^^.. zudem ist er ja momentan nur als Au***atik verfügbar, der Handschalter wird wohl noch günstiger werden :D ^^ ...

mike66
28.07.2016, 07:07
Dann vergleicht man Preise mit den Bimmer!!!! Ich finde die Preise OK!

guzzi97
28.07.2016, 07:41
..ebend,
der 320er ("nur" 184-PS) Bimmer kostet "nackisch" mit Steptronic, schlanke 40.100€.
Da iss noch keine Dualzone vorhanden und von den ganzen "Helferleins" ganz zu schweigen
beim A4 2.0TFSI sport (190-PS) ähnlich, wobei er vond er Ausstattung an die Giulia ran kommt,
dennoch, mit min. 39.100€ immer noch Teurer :)

Grüße