PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wagenheber , Spider tiefergelegt ?



Jag_Willi
24.07.2016, 21:08
Hallo,
ich wollte gestern meinen Spider aufbocken, war nichts. Mein großer und eigentlich flacher Rangierwagenheber kommt man vorne nicht drunter. Vorne müsste der Wagenheber < 12cm haben, hinten nimmerhin 14cm. Bei der ersten Fahrt in meine Firma hatte ich mir ja auch gleich mit einer flachgelegten Parksperre den Motorschutz zusammengestaucht.
Ist die tiefe normal oder ist meiner tiefergelgt ?

Weitere Frage: mein Spider hat keinen Ersatzreifen sondern das Pannenset. Gehört da kein Wagenheber dazu ?
Der Abschlepphaken ist leider nicht in der Werkzeugtasche. Wo bekommt man den her, bzw was ist das für ein Gewinde ? M10 , M12 ?

Grüße, Willi

75 Evo
24.07.2016, 21:17
Fahr den Spider auf ein Brett, dann passt der Wagenheber vorn drunter, Abschlepphaken bei EBay oder Verwertern besorgen, Reserverad hat der Fl nicht, sondern Serie ist Pannenset.:winkewinke:

Jag_Willi
24.07.2016, 21:23
Also alles OK. Danke :)

Excalibur
24.07.2016, 21:24
Hallo Willi,
schau mal in deine Zulassung, dort sollte drinstehen, wenn er tiefergelegt wurde. Kannst auch mal auf die Federn schauen, was da drauf steht.
Meiner ist auch tiefergelegt. Auf zwei Holzbretter mit den Rädern fahren, hilft meist um den Wagenheber drunter zu bekommen. Wenn du keinen originalen hast, dann pass auf die Kante auf, dass sie nicht verbogen wird. Alternativ wäre vorne auch noch ein weiterer Punkt etwas weiter zur Wagenmitte(Richtung Kat) hin möglich.

Edit: Gerdi war schneller, :thumb:

sven1967
24.07.2016, 21:32
Einen Tot muss man sterben, Reseverad dafür nicht mal mehr nen Sixpack in den Kofferraum bekommen oder sich mit nen Bier in der Hand den Spider angucken ;-)

Ne Dose Pannenspray reicht aus ;-)

Abschlepphaken, ganz begehrtes Teil und schwer zu bekommen.

Jag_Willi
24.07.2016, 21:42
Abschlepphaken, ganz begehrtes Teil und schwer zu bekommen.

Und wird hoffentlich nur gebraucht, um andere Fahrzeuge abzuschleppen :mrgreen:

sven1967
24.07.2016, 21:52
Würde nie auf die Idee kommen mit dem Spider einen Abzuschleppen :mrgreen:

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Wenn du kein Rad abnehmen musst ist meine Empfehlung immer Auffahrrampen, gibt es auch für Breitreifen und bist immer sicherer wie mit nem Wagenheber und Böcken ;-)

GTVler
25.07.2016, 12:50
Also meine GTV ist Baujahr 2004 und hat einen Ersatzreifen im Kofferraum + Wagenheber...
Da ist nix mit Pannenset.

Obwohl, die hat auch noch den Twin Spark drin statt den JTS, den es ja angeblich auch ab Facelift 2003 gar nicht mehr gibt :-)

elbart95
25.07.2016, 13:35
da kommt aber die Auswahloption "Reserverad anstatt Pannenset" :wink:
gestern auch einen 159 mit Reserverad gesehen obwohl es bei dem auch nicht serienmäßig war :mrgreen:

darki666
25.07.2016, 17:41
Hi meine Spider ist Baujahr 1997 und hat einen Ersatzreifen im Kofferraum und Wagenheber.:-->>

PAM
26.07.2016, 00:23
.. ich hab alles hier rumliegen .. und wenn ich nicht mit dem hydraulischen Hebel
runterkomme .. ja - dann buddel ich halt ein Loch - bis passt.

Wo ist Problem!
Also manchmal . . also ehrlich - Leute, Leute :roll:

zagato
26.07.2016, 10:23
Also meine GTV ist Baujahr 2004 und hat einen Ersatzreifen im Kofferraum + Wagenheber...
Da ist nix mit Pannenset.

Obwohl, die hat auch noch den Twin Spark drin statt den JTS, den es ja angeblich auch ab Facelift 2003 gar nicht mehr gibt :-)
Twin Spark Motoren wurden bis Produktion
Ende gebaut. ..
Gruss

GTVler
26.07.2016, 16:12
Habe noch nie einen gebrauchten Twinspark > BJ 2002 gesehen...
Obwohl in der Wikipedia steht das auch, seltsam.

zagato
26.07.2016, 19:55
Kauf dir das Buch 916 gtv and spider,
the Complete Story :thumb:
Stückzahl gtv 2003 222 Stück produziert mit Ts Motor. Hast ganz seltenes Stück. Von meinem gtv JTS sind 2004 ganze 368 produziert worden.
Gruss Markus

Soulman1978
23.08.2016, 21:53
Ich hatte einen 98er Spider Innenfacelift, der hatte auch nur ein Pannenspray Set und auch keine Aufnahme für ein Resererad.

Aber wegen der Tieferlegung. Meiner war auch ordentlich dem Boden näher gebracht. Abhilfe schaffte ein umgebauter original Scherenwagenheber.
Hatte den auf eine ca. 30x30 und 3mm Starke Stahlplatte geschweisst und auf die original Kurbelaufnahme eine Nuss aufgeschweisst so das ich den Wagenheber bequem mit dem 1/2 Zoll Schlagschrauber oder einer Ratsche hochbocken konnte.
Durch die Stahlplatte hast du einen sehr stabilen Stand und kannst danach problemlos jeden anderen Wagenheber ansetzten.

Gruß Nico

Jag_Willi
23.08.2016, 22:09
Ich denke, der Tipp mit " auf ein Brett fahren" ist das wirksamste Mittel überhaupt. Auf der Straße suche ich mir dass ggf. einen Stein o.ä.

Grüße, Willi

Spider-916-CH
23.08.2016, 23:27
Leim dir doch einfach ne kleine Rampe aus Holz zusammen.... so 3-4 Schichten 19er oder 22er Spanplatte.
80 mm reichen ja damit der Wagenheber drunter passt und das Teil ist dann insgesamt so 20 x 35 x 8 cm gross... passt sogar in den Kofferraum :-)

Edizione2004
24.08.2016, 07:12
Einen Tot muss man sterben, Reseverad dafür nicht mal mehr nen Sixpack in den Kofferraum bekommen oder sich mit nen Bier in der Hand den Spider angucken ;-)

Ne Dose Pannenspray reicht aus ;-)

Abschlepphaken, ganz begehrtes Teil und schwer zu bekommen.

Den Haken gibt's für ganz kleines Geld bei eBay. Nagelneu aus Litauen.