PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuigkeiten zum 4C



turitar
19.07.2016, 09:31
Mir Verwunderung sehe ich, es gibt kein eigenes Thema zu 4C. Nun denn, nun gibt es eins. :D
Heute in "OmniAuto.it", ein kleines Schmankerl: https://youtu.be/dRSgVP-VqPs

SelespeedDriver
19.07.2016, 11:45
Und in die falsche Rubrik haste das auch noch gesetzt Christof, nee nee :mrgreen:

turitar
19.07.2016, 16:41
Und in die falsche Rubrik haste das auch noch gesetzt Christof, nee nee :mrgreen:
In Demut senke ich mein Haupt und bitte um Vergebung, Nobbi! :winkewinke:

SelespeedDriver
19.07.2016, 16:53
In Demut senke ich mein Haupt und bitte um Vergebung, Nobbi! :winkewinke:
mußt du nicht, ich hatte mich nur köstlich amüsiert, dass dir alten Hasen sowas passiert ;) :mrgreen:

Boof-Camp
19.07.2016, 18:49
Ha :-D soooo Christof, jetzt haste endlich nen passenden Titel bekommen :thumb:

Wurde ja auch Zeit...:ueberzeug:

Boof-Camp
20.07.2016, 00:04
In dem Video sieht man schön das Alfa Romeo, Menschen auf der ganzen Welt begeistert und diese die selbe Leidenschaft teile wie wir hier in diesem Forum :thumb:

:-->> :-->> :-->>

Roli22
20.07.2016, 08:20
Kleines update... So fährt sich der Alfa 4C mit doppelter Leistung - Millionen-Prototyp - Video - krone.at - Auto (http://www.krone.at/Videos/Auto/So_faehrt_sich_der_Alfa_4C_mit_doppelter_Leistung-Millionen-Prototyp-Video-516110)


:-->>
lg Roli

Andre
20.07.2016, 09:46
Kennen wir schon, cooles Teil. :thumb:

turitar
20.07.2016, 13:16
Das ist nun nicht unbedingt eine Neuigkeit, aber eventuell für den Einen oder Anderen von Interesse. Lapo Elkann, Bruder von John Elkann (Präsident der FIAT Gruppe) und Enkel von Gianni Agnelli, hat einen 4C als Kunstwerl lackieren lassen. Wem es gefällt:

87766

Am 14. des Monats wurde vom FCA Konzern folgender Text veröffentlicht:
Der Motorsound von Alfa Romeo 4C Coupé und Alfa Romeo 4C Spider ist serienmäßig schon ein unvergleichlicher Ohrenschmaus. Noch beeindruckender wird das akustische Erlebnis an Bord der italienischen Sportwagen mit der neuen, aus Titan gefertigten Dual-Mode-Abgasanlage von Akrapovic® (3.750 Euro). Das auf Wunsch verfügbare System läuft in einem zentralen Doppel-Endrohr aus und intensiviert das Auspuffgeräusch des Vierzylinder-Turbomotors drehzahlabhängig, und je nach gewähltem Modus der Fahrdynamikregelung Alfa Romeo D.N.A.. Wer dennoch auf Musikgenuss nicht verzichten will, kann ab sofort eine neue Audioanlage von Alpine® als Option wählen (850 Euro). Das System verfügt über 5 Lautsprecher (inklusive Subwoofer) und einen 275-Watt Leistungsverstärker. Dass Alfa Romeo 4C Coupé und Alfa Romeo 4C Spider stolz auf ihre Herkunft sind - Produktionsort ist Modena -, zeigen die neuen optionalen Abdeckkappen für die Außenspiegel. Sie bestehen nicht nur aus Kohlefaser, sie sind außerdem in den italienischen Nationalfarben lackiert (950 Euro).
Instrumententafel und Türverkleidungen des Alfa Romeo 4C Spider können jetzt auch mit Lederbezug bestellt werden (1.730 Euro). Exklusiv für das Alfa Romeo 4C Coupé steht ein neuer Heckspoiler zur Verfügung, der ebenfalls aus dem Formel-1-Werkstoff Kohlefaser gebacken wird (700 Euro).
Der neue Heckspoiler ist nicht die einzige Referenz an den Rennsport bei beiden Karosserievarianten. Ein weiteres Beispiel ist die aus Kohlefaser bestehende Fahrgastzelle (Monocoque). Dadurch und durch die Verwendung von Aluminium für Rahmen und Fahrwerk sowie spezieller Kunststoffe für die Karosserie bringt das zweisitzige Coupé nur 895 Kilogramm Trockengewicht auf die Waage. Alfa Romeo 4C Coupé und der bis auf das herausnehmbare Dach nahezu baugleiche Alfa Romeo 4C Spider werden von einem aus Aluminium gefertigten Vierzylinder-Turbomotor mit Kraftstoff-Direkteinspritzung angetrieben, der aus einem Hubraum von 1.750 Kubikzentimeter 176 kW (240 PS) produziert. Jedes PS muss weniger als vier Kilogramm bewegen - ein Spitzenwert selbst in der Liga der Supersportwagen.
Das Alfa Romeo 4C Coupé hat einen Basispreis von 63.500 Euro. Italienisches Open-Air-Fahrvergnügen mit dem Alfa Romeo 4C Spider beginnt bei 72.000 Euro (jeweils UPE des Herstellers ab Werk).

turitar
19.10.2016, 10:54
Aus dem Magazin "ClubAlfa.it" Ausgabe vom 18.10.:
Es wird vom 4C Spider wohl eine Sonderserie geben, die sich 4C Spider Edizione corsa exclusivita nennt. Diese Version soll für 77 900 €angeboten werden und wird mit einer Auflage von 35 Stück wohl vornehmlich in Luxemburg und Belgien in den Läden stehen, Warum auch immer.
9095890959

LukasV6
24.10.2016, 23:50
Und hier der warscheinliche 4C FL:

RedSlusher
25.10.2016, 18:45
Endlich mit anständigen Scheinwerfern 👍

Gesendet von meinem MI NOTE LTE mit Tapatalk

Wolf20VT
25.10.2016, 22:00
die hat der Spider doch schon immer !

Andre
25.10.2016, 22:10
So ist es. Ansonsten sieht man da jetzt nichts neues. :??

RedSlusher
25.10.2016, 23:01
Stimmt. Schande über mich :/
War ja der normale 4C

Gesendet von meinem MI NOTE LTE mit Tapatalk