PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 156 mit Heckschaden, Ersatzteilspender oder fit machen?



Stefan91
15.07.2016, 23:28
Bin auf das gute stück gestoßen:
Alfa Romeo 156 2.0 16V Twin Spark Unfallauto Ersatzteile Baujahr 1997 | eBay (http://m.ebay.de/itm/Alfa-Romeo-156-2-0-16V-Twin-Spark-Unfallauto-Ersatzteile-Baujahr-1997-/122025742022?nav=WATCHING_ACTIVE)

Was haltet ihr vom preis? Lederaustattung könnte ich für meinen gut gebrauchen. Der ist von 97 meiner von 01. Sind die kompatibel ? Ahja hat jemand ein federbein für HR rumfliegen. Dann könnte ich denn vor ort zusammem bauen, satz felgen mit reifen die ich nicht brauche hab ich da.

alfaeffect
16.07.2016, 00:29
Der Preis ist nur die Ausstattung, den Rest kann man entsorgen und das kostet je nach Region zw 50-200E
So wie der Treffer hinten aussieht hat der Rahmen auf alle Fälle was abbekommen, da hilft nur die Richtbank.

Spider-916-CH
16.07.2016, 11:24
Stefan, hast Du n normalen 156 oder n SW?

Stefan91
16.07.2016, 14:47
Habe denn normalen 156.

@alfaeffect wieso denn Rest entsorgen? Denn motor kann man aufheben Getriebe etc alle Türen scheiben, ganze front. Bin ja Mechaniker deshalb hab ich die möglichkeit denn auf arbeit zu zerlege. Über die Entsorgung mach ich mir die geringsten sorgen. Würden nur die räder fehlen hätte ich schon auf sofort kauf gedrückt. Ich brauche ein Federbein und wer weiß was noch. Vielleicht fahr ich morgen mal hin und gucke mir denn an.

AR-oppa
16.07.2016, 18:50
:popcorn:Für die 200 Tacken würde ich den allein schon wegen dem Motor und der Ausstattung mitnehmen.
Räder drauf und heimfahren, fertig.
Wenn du sowieso Mech bist, kannst in ja wieder komplett flottmachen, denke das es nur das Heckblech und die Reserveradmulde erwischt hat, nichts dramatisches also.

Schlag zu !:thumb:

Boof-Camp
17.07.2016, 14:39
Aber der Anblick ist schon irgendwie herzzerreißend:???::cry:

Excalibur
17.07.2016, 14:51
Wenn ich das richtig sehe, fehlt dem hinten rechts die komplette Bremsanlage, oder?
Mit einfach Reifen drauf is wohl eher nicht.

Pilly
17.07.2016, 16:14
Hallo Stefan. Wenn ich Mechaniker wäre und Schrauben könnte, würde ich etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Bei Mob....de oder Autosc...de ein fahrbereites Objekt mit meiner Wunschausstattung kaufen. Teile von meinem tauschen und den anderen wieder verkaufen, an Bastler z.B. Wenn Du Glück hast machst Du nicht mal Verlust.
Drück Dir die Daumen, egal wie Du Dich entscheidest.
LG.Thomas

AR-oppa
17.07.2016, 17:35
Je billiger, je besser, macht Spaß beim herrichten, mehr Gewinn beim Verkauf, und einiges gelernt beim flottmachen. Zusätzlicher Vorteil, man kann Teile tauschen, z.B. Innenausstattung, usw.

Stefan91
18.07.2016, 20:51
Ja man kann teile tauschen und das ding verkaufen das man vielleicht ohne Verlust raus kommt. Oder ich schlachte ihn und nehme mir alles Brauchbare. Währe bestimmt auch ein Spaß eine Karosserie komplett zu zerschneiden :evil:

@Excalibur Da fehlt hinten rechts laut Verkäufer nur das Federbein.