PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anderes Radio mit Navigation Alfa 156, gibt's was?



Schokomanu
15.07.2016, 13:09
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160715/4696c38748eb0ecaa7a7e8282357093c.jpg

Ich habe dieses Radio (keine Ahnung wie das heißt) mit Bose, Navigation, CD-Wechsler im Kofferraum in meinem Alfa 156 Innenfacelift verbaut. Alles geht wie es soll.
Ich frage mich aber: gibt es ein anderes Radio (1 Din) aus einem anderen Alfa, das neuere Karten hat, besser schöner oder Toller ist, und da mehr oder minder p&p rein passt? Oder auch aftermarket etwas?
Das ist absolut nicht mein Fachgebiet! Ich kann es anklemmen , ich kann umklemmen ich kann messen etc. aber ich verstehe halt kein Radio Fachchinesisch
Ich bräuchte also jemanden der es etwa so formuliert:
Radio A kann besser Sender suchen, hat besseren Empfang, kann mehr speichern und man kann Kartenmaterial aktualisieren.
Radio B kann alles, von A, best aber nicht mit Multifunktionslenkrad...

Was ich nicht will, ist Kabel im halben Auto verlegen, Stecker ändern stellt kein Problem dar, ne Antenne tauschen auch nicht (vorausgesetzt ich muss nicht das Antennenkabel im halben Auto erneuern).
Chinamist will ich auch nicht (gebraucht würde ich auch kaufen, am liebsten sogar)

HTC One M9

baumschubser171
15.07.2016, 13:20
Alpine 1-DIN mit ausfahrbarem Monitor und Nav-Modul, zusätzlich ein Adapter für die Lenkradfernbedienung. Bis auf den Adapter hab ich das hier liegen. Funzt wie es soll, arbeitet mit allem zusammen und macht keine Probleme. Monitor rein, wenn man ihn nicht braucht und raus, wenn man ihn braucht.

alfaeffect
15.07.2016, 13:27
Also wenn Du im Piktogram modus bleiben willst findet man was älteres (zBsp Blaupunkt)
Heute ist immer ein ein ausfahrbarer Monitor mit dabei.
Willst Du das?
Wenn ja sind da keine Grenzen gesetzt, gebraucht kann man da zBsp von Clarion komplette RadioNavis bekommen, teils sogar schon mit Festplatte/SD Card.
Die Preis fangen da gebraucht ca bei 200E an.
Bei Markengeräten ist es auch besser ein Kartenupdate zu bekommen als bei den China Modellen.
Mit der LFB sehe ich keine Probleme, das haben und hatten die hochwertigen Markengeräte zu 99% immer mit dabei.
Also die Entscheidung heißt also erst mal mit oder ohne Monitor. ;)

Schokomanu
15.07.2016, 13:34
Auf jeden Fall OHNE Monitor, das sieht (finde ich) einfach peinlich aus und zerstört die Optik vom Innenraum.
Und ich will immer aufs Display schauen können, Uhrzeit, Sender, Liedtitel, etc.


HTC One M9

alfaeffect
15.07.2016, 14:00
Auf jeden Fall OHNE Monitor, das sieht (finde ich) einfach peinlich aus und zerstört die Optik vom Innenraum.
Und ich will immer aufs Display schauen können, Uhrzeit, Sender, Liedtitel, etc.


HTC One M9

Dann wird es schwer.

SelespeedDriver
15.07.2016, 14:21
Da gabs mal das JVC NX5000 mit HDD Navi, das war damals aber schon selten und gebraucht wahrscheinlich schwer zu bekommen.
Sieht optisch aus wie mein KD-AVX2 von JVC und hat auch nen 3,5" LCD Bildschirm.

mikesch
15.07.2016, 15:39
ich habe in allen Autos ein Becker Indianapolis drin ... ich benutze zwar die Navifunktion nicht, mir ist ein aktuelles ****** incl. Radarwarner lieber, aber das Becker ist schon geil.

Doppeltuner, CD/MP3, mittels Adapter kann ich meinen iPod anschliessen und angeblich gibt es rel. neue Karten (das ****** ist da zwar besser).

Kosten im grossen i-Kaufhaus um die 150 Teuros

Schokomanu
15.07.2016, 17:09
Da kommt doch schon schön was. Kann das jvc KD - NX5000 dann auch an die Lenkradfernbedienung vom Alfa?
Hab jetzt noch nix dazu gefunden.

Edit: anscheinend gibt's eine zum Radio dazu. Mag ich auf jeden Fall auch nicht


HTC One M9

SelespeedDriver
15.07.2016, 17:37
Ja das JVC kann LFB, aber man braucht einen Fahrzeug spezifischen Adapter.
Den braucht man aber immer, das kostet gerade mal nen Fuffi bei niq son LFB Kit und funzt 1A.

Schokomanu
15.07.2016, 18:05
Ah ok, das kann man sich schon leisten

HTC One M9

harvensaenger
15.07.2016, 19:26
Das olle 156 Navi sitzt auch im Gta drin werde einen Teufel tun und mich damit Navigieren lassen:roll: beim Programmstand 2003....eher älter.
Kennt sicher nur noch die A1,2,5,7 und 9
Mit einem nachträglichen Einbau hat man natürlich fix die Optik ruiniert.
Mal ne Frage zum Radio,
Senderspeichern mal eben Speichertaste gedrückt halten iss nich,wäre gern mal wenigstens Bayern 3 vom ersten Sendeplatz losgeworden,:roll:

mikesch
15.07.2016, 19:49
sollte eigentlich funktionieren.

mein hat mittlerweile den totalen Display black out. habe darum auf becker indianapolis gewechselt ...

harvensaenger
15.07.2016, 20:14
Ist natürlich auch mal 13 Jahre alt das Teilchen.... Intuitiv hält man die ( Stationstaste) 3 bis 5 sek.und jut isses.
Sollte mich der Böse Verkäufer etwa beschissen haben. Oiihh joihh joihh:mrgreen:
Dieser Schlingel:-D

baumschubser171
15.07.2016, 20:20
DER Verkäufer? :mrgreen:

guzzi97
18.07.2016, 08:29
Moinsen,
also, bzgl. orig. Alfa-Navi 1-Din...das was verbaut ist, ist schon das "aktuelleste" Blaupunkt RNS4-Navi. :)
Die letzten Kartenupdates gabs wohl so um 2006 / 2007.

Ebenso beim JVC KD - NX5000, auch hier gabs die letzten Kartenupdates um 2010/2011.
Von daher, auch nicht mehr soooo aktuell..

Daher, einziges 1-Din Navi, welches nch aktuelle updates anbieten kommen von Becker..
Hier würde ich mir die Indianapolis pro 7952 ROT (rotes, Monochromes Dispaly) od. Cascade (Farbe) anschauen.
Das Pro gibt es für ca. 300€ gebraucht in der Bucht..
Für das Cascade, welches u.a. Navii auf SD-Karte bereit hält, liegen die gebraucht-Preise bei ca. 450 bis 500€.

Highlights :
Pro 7952:
- Navi über CD, Bluetooth, unterstützt Ipod, MP3, 2*RDS, TMC, Speed-Signal, einfahrbiges Display

Cascade 7942 :
- Navi über SD-Karte, Bluetooth, Sprachsteuerung, unterstützt Ipod, MP3, 2*RDS, TMC, Speed-Signal, OLED-Variocolor
od.
7944: das "letzte" aktuellste Gerät, wie 7942, nur schnellere Prozessor.

Einizges, kleines Problem der Becker Radios, es gibt keinen LFB-Adpater für Fahrzeuge, ausser
Benz & Porsche.

Daher, was spricht eigentlich gegen ein 1-Din Gerät mit ausfahrbaren Monitor ?

Ansonsten, navigieren via Handy :)

@baumschubser171: haste ein paar mehr Daten zu Deinem Alpine Gerätekombi ?

Grüße

baumschubser171
18.07.2016, 09:17
IVA-D 106 mit NVE-M 300P und KCE-450BT.

HuSiVi
18.07.2016, 10:16
aus eigener Beobachtung kann ich sagen - die eingebauten taugen nix.
Habe selbst ein Navigon in der li unteren Ecke der Frontscheibe integriert.
Da gibts fast quartalsweise Updates vom Kartenmaterial.
(in aller Regel kostenlos)