PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AGR ausbauen beim 2,4 JTDm



R.Y.O
09.07.2016, 20:51
Hallo,

ich habe über die Suchfunktion leider nur ne Anleitung für den 1.9er gefunden.

Wie baue ich das AGR beim 2,4er aus?
Wir standen heute davor und waren sehr unsicher.

Wie sieht es mit den Dichtungen aus? Müssen die nach ner Reinigung neu oder kann man auch die Alten wieder reinmachen?

Ausserdem haben wir den Ladedrucksensor nicht gefunden. Gibts da irgendwo Bilder vom Ausbau?


Schonmal vielen Dank im vorraus.

:):):)

OliBo
10.07.2016, 00:02
Im Grunde geht's beim 2.4er wie beim 1.9er:
Vier Schrauben in Fahrtrichtung, zwei senkrecht.
Alle raus, Stecker ab und Ihr habt's in der Hand.
Dichtungen würde ich neue nehmen.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ladedrucksensor sitzt von hinten in der Ansaugbrücke.

Bei beiden muss natürlich die große Kunststoffabdeckung ab (vergess ich immer zu sagen, weil meine nicht montiert ist).

boehse.onkelz.89
10.07.2016, 02:14
Bilder wurden bei
* ausgebauten Motor
* teilzerlegten Motor
* von hinten
aufgenommen



AGR - Ventil:

* Stecker entfernen
* M6 (SW10) Mutter entfernen
* Halter und Abschiermblech entfernen
* 2x M6 (SW10) Schrauben die hinter dem Blech hervorkommen entfernen
* 2x M6 (SW10) Stehbolzenn (auf denen das Blech & die Mutter sitzt) entfernen
* AGR Ventil herrausnehmen



8753287533





Ladedrucksensor:

* Stecker entfernen
* Schraube (Innensechskant 5mm) herrausdrehen
* durch leichtes drehen den Sensor herrausziehen



87534



Gruß MarKus

R.Y.O
11.07.2016, 20:02
Super Anleitung, ich danke euch vielmals. :)