PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein weiterer aus Niedersachsen



BlackKawa
02.07.2016, 21:59
Hallo ich wollte mich nun auch mal hier Vorstellen. Nachdem ich schon einige Zeit hier rumgeister und meine Kommentare zu der einen oder anderen Sache hinterlassen habe.

Zu meiner Person ich bin bis jetzt noch 28 jahre jung. Komme aus Niedersachsen, Northeim/Göttingen, das liegt zwischen Kassel und Hannover, so zur Orientierung.
Ich bin einer der Glücklichen der Arbeiten darf und das von Montag bis freitag von 8-18 Uhr und jeden 2 Samstag zwischen 9 und 13 Uhr. Manchmal bin ich auch jeden Samstag arbeiten, mal länger mal kürzer.. :)

Tja und inzwischen fahre ich Alfa. Eigentlich war und ist es mir egal gewesen was ich Fahre. Nur Angefangen hat es damal das meine Freundin ein Diesel brauchte. Naja und was war da günstig gerade im Angebot...ein Alfa 147 1.9jtd Edition Cup 170tkm gelaufen und Stand bereits 2 Jahre in der Garage.
Kein halbes Jahr später suchte ich ein Diesel. Wie der Zufall so will wurde ein Alfa 156 SW 1.9jtd 8V inklusiv eines weiteren Alfa 156 ebenfalls Diesel (Teilespender) angeboten. So kam ich zu meiner "roten Rakete". :D
Abgesehen das Turbolade, Fahrwerk, Ladeluftschlauch, Abgesägter Schaltknüppel, Querlenker oben ausgeschlagen, Kondensator bereits stark zugesetzt, ein Kühler der seine Kühllamellen verlor und ein Zahnriemen der noch etwa 20tkm halten könnte, war er echt gut.
Nach der Reparatur machte das besondere fahrverhalten besonders viel Spaß. Er bekam ein 35mm Fahrwerk dass obwohl es Günstig war echt gut war! Zahnriemen und neue Kühler bekam er dann Ende 2015. Somit Stand einer guten Weiterfahrt nichts im Weg.
Leider passierte es dann im April das ich eine Vorfahrt übersah und nicht schnell genug über die Kreuzug kam....zum Glück nur Blechschaden...trotzdem war der treffer auf die C-Säule das Ende für Ihn...was noch übrig beblieben ist der Motorträger, Motor mit Lader und Anbauteilen, Lenkgetriebe, Kühler und Kondensator sowie das Fahrwerk (zum großteil).

Im Mai sollte es nun ein andere Alfa, ebenfalls 156 aber dieses mal das Facelift (wenn möglich sein). Wie der Zufall so wollte wurde einer mit der 2.4 maschine angeboten. Schiebedach. Rückfahrsensoren, Xenon was das Herz begehrte. Stand nur 400km enfernt! Naja auf ein Samstag fuhren ein Kumpel und ich los. Termin war 15 Uhr! Früher ging bei Ihm nicht!! Naja egal. Dort angekommen bot sich ein 156er auf der seine betsen tage bereits hinter sich hatte. Verrostet, Verbeult, Verschließen und ölnasser Motor.... auf ein Angebot von 800€ lehnte er ab und ich seine 1800€ auch. Tja das wars dann mit dem schönen Traum....auf dem Weg nach Hause viel mir Zufällig ein alfa bei Kleinanzeige ins Auge. Dieser würde nochmal weitere 80km Weg stehen. Bilder waren soweit vielversprechend. Garagen fahrzeug, geflegter Innenraum und trockender Motor waren so die Punkte welche mich überzeugten diesen Wagen zu Begutachten. Waren ja eh unterwegs mit Trailer also egal! Dort angekommen, es war nun 17 Uhr. Bot sich das was die Bilder bereits zeigten. Einzige Mankos: Springt nur mit Bremsenreiniger an und Importfahrzeug aus der Shcweiz mit Schweizerpaieren. Egal, erstmal zum laufen bringen. Nur sprang er nicht an und das mit Bremsenreiniger nicht mal ein mucks!!! Im Fehlerspeicher stand jede Menge drin...vom Ölstandsensor bis zur meldung Motor überdreht....half alles nichts...letzte Hoffnung war das vielleichrt ein Ansaugschlauch runter war! Also Schlauch an der Ansaugbrücke runter. Etwas Bremsenreiniger rein und und und....er lief wie ein Uhrwerk! Unglaublich...schnurte wie ein Kätzchen! Nun galt es denn wagen in Freie zu fahren um ihn genauer unter die Lupe nehmen zu können. Sofort viel auf ZMS und Ausrücklager waren nicht mehr die Besten (Egal). Der Blick untenrum, obenrum, vorn und hinten waren gut. Einzigst unschön...alle Reifen glatze und hinten links etwas eingeknigt (vielleicht Feder geborchen), aber egal stimmt so! Wir einigten uns auf einen sehr guten Preis und nahmen ihn mit.
Der gedachte Federbruch war in wirklichkeit ein defekter Querlenker. Getauscht wurden alle. Die Reifen wurden gegen die meiner alten "roten Rakete" ersetzt. Somit war nur noch das Problem mit dem Starten das Problem...und das Folgeproblem mit dem Fehler: Drucksensor, Druck unterhalb des vorgegeben Sollwerts! Kurzvorm: Druck war bis 800bar sicher! Die HP war eine vom 1.9jtd 8v also die falsche! Es wurde eine Gereralüberholte besorgt aber auch dieses mal lag nicht mehr als 800bar an. Beim Starten waren nie mehr als 130bar da...fehler gab es immer nur den einen....
Nachdem ich dann Angefangen habe alle leitungen druch zu Messen viel auf das zwei kabel die vom Steuergerät kamen angepiekt waren... genau die Kabel welche zum Hochdruckregler führen. Dies Erklärte dann auch warum beim auslesen des Wertes: Hochdruckregelung IMMER 4548ma stand! Bei meiner Freundin lass ich diesen Wert ebenfalls aus und siehe da! Er bewegt sich auf und ab! Somit war klar das Stg ist Schrott. Ein neues musste her und ich habe mich hier angemeldet :)

Andre übernahm die Umprogramierung (er hatte wohl echt zu kämpfen damit) und machte mich somit zu einem zufriedenen Kunden. Danke nochmal Andre!

Und nun nach etwa 4tkm fahren mit einer Leistung von gerade mal 30% bin ich nun Glücklich darüber 100% nutzen zu dürfen :) Die ersten 1,5tkm sind bereits runter und der Verbrauch von 4,7 bis 6,5 Liter ist echt super..dabei schleiche ich eigentlich garnicht....meine "rote Rakete" nahm eigentlich immer so 7,5 Liter auf 100km und nun sowas..mh...

So ich hoffe das nichts Vergessen wurde, Bilder folgen von beiden ALFA 156....

Masi
02.07.2016, 22:05
Soviel Text :shock:...den lese ich wenn ich Rentner werde.
Herzlich willkommen hier im ARP.

sven1967
02.07.2016, 22:09
Soviel Text :shock:...den lese ich wenn ich Rentner werde.
Herzlich willkommen hier im ARP.

Zumal er bei dem ganzen Text seinen Namen vergessen hat ;-)

PAM
02.07.2016, 23:07
Soviel Text :shock:...den lese ich wenn ich Rentner werde.
Herzlich willkommen hier im ARP.

Jupp --- zuviel Text ist schei** ..
liest keine Sau!

Bitte hier immer SOFORT auf den Punkt kommen ...

z.B. *FUC* DA SHIT ... damit ist alles geklärt ... :???:

BlackKawa
02.07.2016, 23:08
Nicht so schlimm....vielleicht Interessiert es ja jemanden.. :D

Ich heiße Alexander :)

PAM
02.07.2016, 23:15
Nicht so schlimm....vielleicht Interessiert es ja jemanden.. :D

Ich heiße Alexander :)

Moin, Alex - alles wird gut ... wir schnacken später gern weiter, nun muss ich aber runter, Fussball schauen .. es wird wieder mal eng für Germany:roll:

evo-concept
02.07.2016, 23:49
Hallo Alex, viel Spaß hier bei uns und endlich mal jemand aus meiner Ecke.:thumb:

AlfaShumway
03.07.2016, 02:14
Hi Alex,
viel Spaß hier! :-)
Ich hab Dich ja eh schon öfters in den 156er spezifischen Foren gelesen... :-)
Ich hab Deinen Text quasi als "Bettlektüre" sogar ganz bis zum Ende gelesen - war gar kein Problem. :thumb:
Freut mich, dass Dein Sportwagon nun ordentlich Leistung bringt!

Gute N8
Timo

turitar
03.07.2016, 07:13
Ein herzliches Willkommen im Forum! :winkewinke:

Eddy
03.07.2016, 12:35
Hallo und Willkommen Alexander hier im ARP :-->>


In Northeim bin ich auch hin und wieder mal

Die Metallfachschule ist mein Anlaufpunkt :thumb:

BlackKawa
03.07.2016, 13:07
Hallo und Willkommen Alexander hier im ARP :-->>


In Northeim bin ich auch hin und wieder mal

Die Metallfachschule ist mein Anlaufpunkt :thumb:

Na jetzt muss ich das aber wissen! Wieso bist du denn dort???

Eddy
03.07.2016, 13:15
Na jetzt muss ich das aber wissen! Wieso bist du denn dort???

Da es dort immer wieder mal Sitzungen und Tagungen gibt
die sich mit Ausbildung und Weiterbildung im Metallhandwerk beschäftigen

Habe da in einem Beratungsausschuß für den hessischen Landesverband einen Sitz

Und wir Treffen uns in Northeim im Herbst , im Zuge des Praktischen Leistungswettbewerb.

Excalibur
03.07.2016, 19:40
Hallo Alexander,
herzlich Willkommen hier in diesem etwas anderen Forum.
Ich find die Vorstellung gelungen, :thumb:.

Viel Spaß, gute Unterhaltung und ein reger Informationsaustausch. :-->>

@ Clausi und Sven, euch kann man es auch nie recht machen, :wink:

PAM
03.07.2016, 19:42
@ Clausi und Sven, euch kann man es auch nie recht machen, :wink:

Ach, alles nur Scherzk, weisst Du doch ... wir alle hier haben nun mal einen bisweilen *rustikalen, aber immer charmanten *Slang - & jeder auf seine Art ... das passt schon :cool::knutsch:

.. so muss dat! :prost2::tee:

Excalibur
03.07.2016, 19:45
Ach, alles nur Scherzk, weisst Du doch ...:cool::knutsch:

Na klar, Clausi, ICH weis das, aber nicht die Neuen hier.

Besser so, als gerade in nem anderen Fred mal wieder geschehen. :knutsch:

Andre
03.07.2016, 19:47
Hi Alex willkommen bei uns. Ich fand deine Einleitung super. Weiter so. :thumb:
Und cool das es jetzt klappt mit dem neuen Motorsteuergerät. :-->>

PAM
03.07.2016, 19:59
Na klar, Clausi, ICH weis das, aber nicht die Neuen hier.

Besser so, als gerade in nem anderen Fred mal wieder geschehen. :knutsch:

Was los? Habe ich wat verpasst? ... :shock:

Excalibur
03.07.2016, 20:13
Was los? Habe ich wat verpasst? ... :shock:

Schau mal da rein: 156 2.4 20V schlagendes Geräusch beim dahin rollen

BlackKawa
03.07.2016, 20:13
Und cool das es jetzt klappt mit dem neuen Motorsteuergerät. :-->>


Alles gut und der Tempomat geht nun auch! :)

Andre
03.07.2016, 20:16
Geil [emoji1303][emoji736]

Waschbär
03.07.2016, 20:55
Auch von mir ein herzliches Hallo. [emoji112]

DinoHunter
03.07.2016, 20:57
Schau mal da rein: 156 2.4 20V schlagendes Geräusch beim dahin rollen

Sry für ot, aber ich hätte mich hier sofort wieder abgemeldet, nach so' ner freundlichen Anmache.:evil:

Quickkick
04.07.2016, 21:15
Auch von mir ein herzliches Willkommen :-->>Allzeit gute Fahrt

gt-guiseppe
19.07.2016, 16:32
Hallo,
ein herzliches Willkommen aus Oberbayern und viel Spass hier im besten Alfa-Forum.:-->>

sprinter84
24.07.2016, 06:36
Hallo Alex,

willkommen im Club, endlich mal jemand aus meiner Gegend.:thumb: