PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giulietta 2.0 JTDM Ölfilter wechseln



Harrii
02.07.2016, 21:22
Hi Leute,

fahre meine Giulietta nun seit November 2015 und wollte gestern deshalb nach 17.000 km meinen ersten Ölwechsel machen.
Da war mir die Problematik mit dem Ölfilter noch nicht bekannt aber ich sollte von vorn anfangen.
Ölwechsel war mal wieder fällig, weil es gibt nichts besseres als neues Öl für einen Motor.
Also Öl und Ölfilter besorgt, dann gestern in die Werkstatt eines Freundes gefahren.
Julchen auf die Bühne, Unterbodenschutz ab, Öl raus und Ölfilter versucht abzuschrauben.

Wer bei Fiat hat den da gesoffen, bei der Konstruktion des Motors?!?
Kann doch nicht sein, dass sowas produziert wird?

Das Bauteil, was am meisten gewechselt wird, wird an so eine dämliche Stelle verbaut?
Da muss doch einer Drogen genommen haben, anders kann ich mir das nicht erklären.
Platz wäre an anderen Stellen mehr als genug dafür gewesen.

Und dann noch waagerecht so das wenn man ihn löst, das Öl über Antriebswelle bis in die Felge läuft.

Nach einer halben Stunde dann genervt aufgehört.
Wie kann ich den Ölfilter lösen?
Kamen nicht mit einem Schlüssel ordentlich an den Ölfilter.

Google hat leider nicht geholfen.
Könnt ihr mir da helfen?
Für Tipps wäre ich da sehr dankbar.

Liebe Grüße
Harrii

Andre
02.07.2016, 21:27
Probiere mal mit Rad ab und die Abdeckung im Radhaus runter, ob du dann besser dran kommst.

OliBo
04.07.2016, 17:08
...Das Bauteil, was am meisten gewechselt wird, wird an so eine dämliche Stelle verbaut?...

Ist das Dein erster Alfa?
Es gibt auch Modelle, da werden die Querlenker öfter getauscht als das Öl...

Scherz bei Seite, hab die Giulietta noch nicht von unten gesehen, aber das hört sich ja grausig an...

Harrii
04.07.2016, 20:15
Ja und das ist es auch

Beim 1.9 JTD war der Ölfilter, wenn ich mich recht erinnere unten nach vorn verbaut.
Hätte man beim 2.0 JTDM auch machen können, Platz wäre vorhanden gewesen.

Frage morgen mal meinen Freundlichen, wie sie das so machen.

Falls mein Julchen die Woche noch mal auf die Bühne kommt, dann mache ich ein Foto und lade das hier hoch, da ich sowieso Urlaub habe aber das weiß ich noch nicht, denn ich warte noch auf paar Teile.

Aber ich kann doch nicht der Erste sein, der das Problem hat?
Den Motor gibt es schon seit mehreren Jahren.