PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Airride



Michl96
15.06.2016, 15:11
Servus ✌
Spiele mit dem Gedanken meinen 147 auf Luft zu setzen ;)
Jemand Erfahrung mit Luftfahrwerke von euch?
Habe gehört das man vorne beim Tieferlegen Probleme mit dem Achsschenkel haben könnte!
Mir ist klar das ich die Kanten der Radhäuser umlegen muss, wird aber gleich mit der neulackierung gemeinsam gemacht ;)
Naja wär geil wenn jemand seine Erfahrung mit mir teilen könnte :)


Ich will von keinen hören, einen Gta setzt man nicht auf luft, blablabla...

SelespeedDriver
15.06.2016, 15:36
Da kann dir höchstens der Ronny (dave145) was zu sagen, er hat in seinem 156 ein Airride drin.

Wolf20VT
15.06.2016, 19:17
Warum sollte man ein GTA nicht auf Luft setzen?
Weil das Fahrwerk besser ist als die meisten Gewindefahrwerk ?

Michl96
15.06.2016, 23:32
Manche reagiern auch anders...
Das ist vw-tuning
Ein gta ist nicht zum schleifen
Blablabla :D

revej
15.06.2016, 23:46
Was man so hört sollen die Fahrwerke heutzutage schon richtig gut sein, nicht wie die ersten Modelle die es früher gab.

Wolf20VT
16.06.2016, 08:16
Die heutigen Luftfahrwerke basieren auf Gewindefahrwerken.verstellbare Druck und Zugstufe ebenso. Kumpel hat jetzt schon das 3. Von GRide drin (S5/Q7/A7) Danny (Besitzer und Konstrukteur von GRide ) ist selbst rennfahrer und weiß worauf es ankommt bei einem guten Fahrwerk

guzzi97
16.06.2016, 11:35
..ein Airride verbaut mann eigentlich nur zu Show zwecken und selten wg. bessere Straßenlage..

Ich Denke, genau darum geht es dem Michi..."Show & Shine" :)

Wobei ich persönlich sagen muss, es gbt Fahrzeuge und dazu gehört Alfa, die mit einem Airride
nur "peinlich" sind, aber auch hier....jeder wie er es mag :)

Grüße

Michl96
16.06.2016, 12:48
Ich trau mir sagen das es airride-fahrwerke gibt die um welten besser sind als so manches gewindefahrwerk, von federn fange ich garnicht erst an ;)

Es geht hier aber eigentlich um Erfahrungswerte und einbautipps ;)

revej
16.06.2016, 13:27
Also was ich von dave145 gelesen habe ist sein Fahrwerk schon ne Wucht auch auf der Rennstrecke.
Ich habe null erfahren damit deswegen solltest du mal das durchlesen was er in seinem Thema dazu geschrieben hat.

Wolf20VT
16.06.2016, 14:47
Guzzi hat wie immer keine Ahnung und plappert wieder mit rein :roll:

guzzi97
16.06.2016, 17:00
....uups, ich verwechsle datt mit "Lowrider" :)

Wolf20VT
16.06.2016, 17:28
Ja das ist was anderes :wink:
Ein gescheites Airride kostet allerdings auch 4000€ aufwärts