PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 159 1,9 JTDM Novitec Federnsatz einbauen



Mtalpal
14.06.2016, 15:07
Hallo zusammen,

bin hier neu und hoffe auf eure Hilfe. Habe vor ein Monat mir die 159 gekauft und muss sofort die Federn hinten wechseln, da da was abgebrochen ist. Ich wollte jetzt einen Novitec Federnsatz kaufen und somit meine Kleine um 3 cm tiefer machen.

Und bei der Bestellung ist mir folgendes eingefallen:
Gutachten TÜV-Teilegutachten - Eintragung erforderlich...

Kann mir bitte jemand erklären, wie ich diese Eintragung mache und was das mir kosten wird?
Lohnt das sich überhaupt, oder einfach originale Federn kaufen und damit leben?

Danke im Voraus für euere Hilfe!

RedSlusher
14.06.2016, 16:21
Alte Federn raus, neue Federn rein. Dann fährst du zum TÜV mit dem Teilegutachten (Zettel der im Paket beiliegt), sagst du hast andere Federn und möchtest diese eintragen lassen. Der Prüfer schaut es sich an, gibt dann wenn alles passt sein OK und das war's.
Abnahme kostet so um die 40€ wenn ich mich richtig erinner.

Viele greifen bei Federn zu Eibach. Aber hier ist Google dein Freund :wink:

Mtalpal
14.06.2016, 16:32
Alte Federn raus, neue Federn rein. Dann fährst du zum TÜV mit dem Teilegutachten (Zettel der im Paket beiliegt), sagst du hast andere Federn und möchtest diese eintragen lassen. Der Prüfer schaut es sich an, gibt dann wenn alles passt sein OK und das war's.
Abnahme kostet so um die 40€ wenn ich mich richtig erinner.

Viele greifen bei Federn zu Eibach. Aber hier ist Google dein Freund :wink:

Danke für die Antwort! Haben Eibach ABE dabei und da soll man nichts eintragen?
Ich habe z.B. die Federn von H&R gefunden, die anscheinend ABE dabei haben und somit keine Eintragung erforgerlich ist, obwohl das Auto genau um 3 cm tiefer wird...

Kann jemand auch sagen welche Federn besser bzw. qualitativer sind (Eibach, Novitec, H&R)?

bahneis
14.06.2016, 17:00
Ich hab H&R. Fahrverhalten super, trotz ti Fahrwerk ist er noch anständig runtergekommen. Und wenn Rad/Reifen original ist, spart man sich bei H&R auch die Eintragung dank der ABE!

Mtalpal
14.06.2016, 17:05
....Und wenn Rad/Reifen original ist, spart man sich bei H&R auch die Eintragung dank der ABE!
Ich hab kein TI, also bei mir sollte man die Unterschied ganz klar sehen:) Heisst deine Aussage also, dass wenn ich mal später andere Felge z.B. 18 Zoll kaufe (jetzt hab ich 16), dann muss ich doch ne Eintragung machen?

Boof-Camp
14.06.2016, 17:16
Hab seit paar Wochen das Eibach Kit drinne und merke bis jetzt nichts schlechtes...
Mit ABE musst du nix Eintragen lassen, nur wenn man will...kostet halt nochmal extra.
TÜV abnahme und ABE mitführen...
Check aber vorher ob der Federnsatz für dein Alfa passt...viele kaufen einfach drauf los :roll:

Mtalpal
14.06.2016, 17:19
Danke an allen für die Hilfe. Kaufe dann entweder Eibach oder H&R, die scho die ABE dabei haben. Die Frage ist nur, wenn ich dann später andere Felge und auch Reifen kaufe, die nicht "standard" sind aber auch ABE haben, soll ich diese Kombination Felfe + Reifen + Federn eintragen, obwohl die alle separat ABE haben?

Spider-916-CH
14.06.2016, 17:32
Ja, wirst Du dann eintragen lassen müssen, denn die ABE sieht in der Regel "nur Serienmässige Rad/Reifenkombination" vor.

Die ABE für eventuell neue Rad /Reifen kombination sieht dagengen in der Regel ein Serienmässiges Fahrwek vor.

Wirst also so oder so nicht um die Eintragerei rumkommen

Boof-Camp
14.06.2016, 17:32
Der TÜV muss es nur Abnehmen...hatte bei der Abnahme Nicht Originale Räder drauf...alle Gutachten (ABE) vorgezeigt und gut war :thumb:

Jetzt liegt nen Ordner mit allem im Kofferraum unter der Ablage :wink:

Mtalpal
14.06.2016, 17:38
Na dann, versuch ich es, TÜV kommt sowieso erst in 1,5 Jahr, also hab noch Zeit:) Danke schön nochmal

Boof-Camp
14.06.2016, 17:42
Na dann, versuch ich es, TÜV kommt sowieso erst in 1,5 Jahr, also hab noch Zeit:) Danke schön nochmal
hää und die Feder...willste solange damit Rumfahren hää 8O

Mtalpal
14.06.2016, 17:52
Hat jemand die Feder auch selbst gewechselt? Hinten sollte das ganz einfach sein, vorne bisschen aufwändiger.. Versuch es trotzdem selbst zu machen, natürlick irgendwo in der Mietwerlstatt mit Federspannung und so. Die Frage ist nur, ob ich noch was zusätzlich brauche, irgendwelche Gummiauflage?

Beiträge au***atisch zusammengeführt


hää und die Feder...willste solange damit Rumfahren hää 8O
Klar nicht, die lass ich jetzt wechseln, auf Eibach oder H&R ohne einzutragen. Ich meine neue Reifen und Felge kommen erstmal später, hab noch Zeit zum Überlegen.

Boof-Camp
14.06.2016, 17:55
Schon mal an die Cops gedacht...:??

Andre
14.06.2016, 22:53
Und nach dem Tausch der Federn zur Achsvermessung.
Der Berliner TÜV zum Beispiel möchte zur Abnahme immer das Protokoll der Achsvermessung sehen.

fabrim
15.06.2016, 00:01
die cops dürften dann sein kleinstes Problem sein.

Spider-916-CH
15.06.2016, 00:09
Also so wie ich den TE verstanden hab will er jetzt erst mal Federn mit ABE und Serienbereifung/ Felgen einbauen [emoji848]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

fabrim
15.06.2016, 00:13
ok. Das wäre was anderes

Mtalpal
15.06.2016, 00:17
Genau, die Idee war erstmal Federn mit ABE einbauen und die Felgen mit Reifen erstmal so lassen. War aber heute beim TÜV, die meinen da ich muss die Federn mit ABE trotzdem eintragen, was mir so gegen 40 Euro kosten wird. Jetzt überlege ich mich doch ne Serienfedern zu bestellen und einfach über den Stress mit TÜV zu vergessen... Hab auch bei der Werkstatt nachgefragt, die meinen da, ich muss, egal mit oder ohne ABE, müssen die Teile eingetragen werden. Ohne ABE ist nur halt aufwändiger.

Spider-916-CH
15.06.2016, 00:23
Quatsch... der TÜV Prüfer checkt die Freigängigkeit der Räder, die Nummern auf den Federn und trägt die Fahrzeughöhe neu ein.
Dauert 10 min.,.... kein Stress ( ok, Berlin ist vll. n Sonderfall das die ne Achsvermessung vordern) Hab ich hier in NRW noch nie gebraucht zum eintragen.

Mtalpal
15.06.2016, 00:26
Quatsch... der TÜV Prüfer checkt die Freigängigkeit der Räder, die Nummern auf den Federn und trägt die Fahrzeughöhe neu ein.
gebraucht zum eintragen.
Na gut, so stressig ist das net, aber das heisst ja "eintragen". Verstehe ich nicht ganz, wieso viele sagen, dass man Teile mit ABE nicht eintragen soll und warum die gleiche Info in der Teilebeschreibung steht (so wie "mit ABE geliefert, keine Eintragung erforderlich").

Spider-916-CH
15.06.2016, 00:31
Wenn in der ABE expizit steht, dass keine Eintragung bei Serienbereifung erforderlich ist, dann ist das auch so.
Versuch bevor Du die Federn kaufst die ABE zu bekommen.
Eibach und H+R kann man in der Regel kostenlos auf deren HP herunterladen.
Bei Novitec musste wahrscheinlich bezahlen bzw. ist kein Download möglich

Mtalpal
15.06.2016, 00:37
Novitec hat auch meistens keine ABE, da kann man aber Teilgutachten herunterladen. Na gut, was klar ist, man muss ABE raussuchen und rauslesen, was da drin steht. Danke nochmal;)

Boof-Camp
15.06.2016, 01:05
Richtig erst lesen dann kaufen :thumb:

revej
15.06.2016, 01:16
Novitec hat mit dem Zubehör von alfa Teilen nix mehr am Hut.
Das Gelumpe hat alles Alfisti.net aufgekauft, am besten rufst du da im Shop mal an die helfen dir bestimmt.

Alfabeto
16.06.2016, 12:39
zu dem Thema Federn gibt es schon einiges im Tuning-Fred
zu beachten ist folgendes:
mit den 16" Rädern und kurzen Federn -30mm oder mehr wird's seeeehr eng unterm Bauch

die Federteller an den Dämpfern waren bei mir so angegammelt, dass auch die Dämpfer getauscht werden mussten. Das war von Außen vorher nicht sichtbar.

Eibach-Federn und Eibach/Bilstein Komplettfahrwerke sind sehr gut abgestimmt.