PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltung Spiel



stefkorn
11.06.2016, 17:42
Hey,
an meinem GTV mit 5 Gang ist am Schalthebel sehr viel Spiel.. Habe die Grundplatte von der Schaltung mal nachgezogen allerdings ist das ganz immer noch sehr unpräzise.. Teilweise muss man aufpassen dass man beim Schalten auch wirklich den Gang trifft. Sehe etwas Spiel in den Umlenkungen, aber auch der Zug von der Schaltung der zum Getriebe geht hat an sich auch schon recht viel Spiel.

Hab ihr eine Idee wie ich die Schaltung wieder halbwegs "knackig" kriege?:idea:

Und noch was.. Gibt's vllt eine Schaltwegverkürzung für den GTV?

Spider-916-CH
11.06.2016, 18:09
Hey,
an meinem GTV mit 5 Gang ist am Schalthebel sehr viel Spiel.. Habe die Grundplatte von der Schaltung mal nachgezogen allerdings ist das ganz immer noch sehr unpräzise.. Teilweise muss man aufpassen dass man beim Schalten auch wirklich den Gang trifft. Sehe etwas Spiel in den Umlenkungen, aber auch der Zug von der Schaltung der zum Getriebe geht hat an sich auch schon recht viel Spiel.

Hab ihr eine Idee wie ich die Schaltung wieder halbwegs "knackig" kriege?:idea:

Und noch was.. Gibt's vllt eine Schaltwegverkürzung für den GTV?

Welche "Grundplatte" ??? Das Teil was Du von oben siehst ist nur die Halteplatte... daran stellst Du nichts strammer oder lockerer.
Einen "Zug" von der Schaltung zum Getriebe gibt es auch nicht... das ist vom Schalthebel aus gesehen ein Rohr das auf dem Lenkgetriebe endet und dort in 3 einzelne Gestänge aufgeteilt wird. Wenn Du da sooo viel Spiel hast ist irgend wo was ausgeschlagen. Meist ist es ein Kugelkopf am Getriebe der an dem Gestäge eine Kunstoff Kugelkopfpfanne hat. Die geht öfters mal kaput, gibts aber nicht mehr in "neu", aber in "gebraucht" bei mir ;-)

Schaltwegverkürzung.... Schalthebel kürzen und n anderen Schaltknauf drauf

stefkorn
11.06.2016, 18:54
Nenn es wie du willst :-D Die Halteplatte war locker weil sich mehrere Schrauben gelöst hatten. Dadruch war das Spiel noch größer als jetzt.
Ich wird mir das Getsänge (was ich als Zug bezeichnet hab:cool:) mal anschauen. Wenn es das ist meld ich mich

Danke für deine Antwort!

Spider-916-CH
11.06.2016, 19:03
Schau zuerst (am einfachsten) mal nach dem Spiel der 3 Gestänge am Getriebe (dazu muss nichts abgebaut werden)
Dann das Spiel der 3 Gestänge am Halte/Umlenkpunkt auf dem Lenkgetriebe (kommt man sch... dran)
Zuletzt bleibt dann nur noch der Schalthebel selbst. Der hat nach unten (also unterm Auto aber über der Tunnelabdeckung) eine T-Gabel. Dort ist dann der Übergang zu dem Rohr was nach vorne geht ... Gehalten wird das Rohr in der T-Gabel durch eine Schraube die als Bolzen dient (SW13) . INNERHALB der T-Gabel müssen sich noch 2 Kunstoff Unterlegscheiben zwischen T-Gabel und Schalthebel befinden.... wünsche Dir fröhliches basteln ;-)

stefkorn
14.06.2016, 19:57
Danke für deine ausführliche Beschreibung :-)

Das Spiel ist hauptsächlich im Getriebe, sowohl wenn man den Schalthebel nach vorne/hinten als auch rechts/links bewegt. Denke das "Problem" ist dann eher IM Getriebe. Fühlt sich beim Schalten halt an wie beim 67er Mustang, macht man sich damit das Getriebe kaputt?

Spider-916-CH
14.06.2016, 20:04
Das ist natürlich blöd.
Auf hatte ich ein Getriebe auch noch nicht... kann daher nicht sagen woran das liegt bzw. ob man das richten kann.
Kaputt bekommst Du es sicher wenn Du bei 190 km den 3ten statt 5ten Gang erwischt... wird der Motor wohl auch nicht besonders mögen... alternativ n gebrauchtes einbauen

Spiderman007
15.06.2016, 12:16
Frank, hast Du eigentlich eine Bühne oder liegst Du immer unter einem leicht angehobenen Auto, wenn Du mal von unten ran musst ? LG, Heinz

Spider-916-CH
15.06.2016, 12:19
Ich selber hab keine Bühne. Lohnt nicht für mich. Habe aber die Möglichkeit da meine direkten Nachbarn 5 St haben [emoji23][emoji23][emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Spider-916-CH
15.06.2016, 12:28
Bei dem was ich so mache nehme ich eh immer die Stossfänger vorn/hinten ab und mach n Seil um die Halter und zieh das Auto dann mit dem Motorkran hoch und dann Böcke drunter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk