PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Werkstatt Abdeckung bei den Pedalen vergessen?



Jowen
10.06.2016, 18:12
Hab soeben ein neues Lenkgetriebe bekommen. Beim Heimweg ist mir aufgefallen, dass mein Motor viel lauter hörbar ist als sonst, fast so als ob ein Fenster offen ist - dem war aber nicht so. Ich hab im Fußraum nachgesehen, und da ist der Blick auf die Lenkstange und das Lager komplett frei, und man kann sogar in den Motorraum spähen. Meine Frage: Ist das normal oder haben Sie vergessen, eine Abdeckung einzubauen?

Hab mal zwei Fotos angehängt, ich wär' sehr dankbar wenn das jemand bei seinem 159er ansehen könnte wies dort ausschaut.


8680286803

Iznogoud77
10.06.2016, 20:25
Hi Jowen
Ist das dein erstes Auto? Hast du dir deine Bell nicht vorher angesehen? Das ist natürlich nicht normal, außer du bist der italienische Fred Feuerstein!��

Spider-916-CH
10.06.2016, 20:45
Da fehlt die Gummidichtung. Die sitzt normal auf dem Lenkgetriebe und wird beim Einbau nach innen durch das Loch gepresst damit das dicht ist.
Fazit: Lenkung muss wieder raus

alfaeffect
10.06.2016, 20:55
Klassischer Fail. ;)

75 Evo
10.06.2016, 21:01
Würd mich nicht wundern wenn die Werkstatt die Dichtung durchschneidet , reinfummelt und zusammenklebt.
Also schau bei der "Nachbesserung" genau nach....:winkewinke:

Jowen
29.06.2016, 22:29
Update: Die dichtung war zwar oben, allerdings ist sie verrutscht (weil keine original lenkung?). War innerhalb von 15 minuten erledigt.

OliBo
29.06.2016, 22:45
Scheint ja ne tolle Werkstatt zu sein... (komme gerade von Deinem Ich-kann-nicht-tanken-thread)

Spider-916-CH
29.06.2016, 23:41
Würde mich mal interessieren wie die das Gummi in 15 min da rein bekommen haben wo andere n ganzen Tag für brauchen [emoji848]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk