PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Boardcomputer von AR 156 SW Facelift II auf I



Darkin
08.06.2016, 19:56
mal eine kurze frage in die runde

ist es möglich den boardcomputer samt gebläse gehäuse wie im titel beschrieben vom faceliftmodel in das vor faceliftmodel zu bauen ?

der boardcomputer müsste nicht angeschlossen werde da ich vorhabe diesen gegen ein passendes smartphone zu tauschen welches ich dann als media steuerung nutze

mfg

AR-oppa
08.06.2016, 22:33
klar, ist aber mit etwas Aufwand verbunden

Darkin
08.06.2016, 23:13
klar, ist aber mit etwas Aufwand verbunden

soll heissen ? O:) obwohl das ja schonmal eine gute nachricht ist

alfaeffect
08.06.2016, 23:56
Was willst Du genau machen?
Das Plastik mit den Lüftungsdüsen wo das Display in der Mitte ist in ein ohne Innen-FL bauen?
Wenn ja, das geht nicht. Das gesunde Auge sollte schon erkennen das die Lüftungseinheiten unterschiedliche Größen haben.
Du brauchst dazu das Innen-FL A-Brett. Dieses muss dann modifiziert werden für Deine nicht FL Klima, A-Becher und untere Ablage.
Wenn Du die ganze Klima vom Innen FL einbauen möchtest, das geht ohne weiteres nicht, dazu brauchst Du das elearn,
ein vollwertigen Kabelbaum ohne abgeschnittene Stecker und viel viel Zeit sowie Fleißarbeit.

AR-oppa
09.06.2016, 07:24
Ja und nein Denis, wenn er nur das Gehäuse des BC vom FL verbauen möchte reicht es m.M. das Armaturenbrett im oberen Bereich dementsprechend anzupassen, ebenso die Lüftungskaäle darunter oder diesen eben stilllegen. Für den Rest stimme ich dir uneingeschränkt zu.

alfaeffect
09.06.2016, 10:22
Wie sieht das den aus? Das ist nur Pfusch am Bau und das sollte man dem Alfa nicht zumuten.
Letztendlich geht das trotzdem nicht weil die Haltemöglichkeiten nicht vorhanden sind um das Gehäuse fest anzubringen.
Egal wie man es macht es wird nichts halbes und nichts ganzes. Ein Alfa ist nunmal ein Alfa und kein Golf II oder III mit GFK Ausbau. ;)

Darkin
09.06.2016, 15:55
richtig und da es ohne pfusch nicht möglich ist lass ich das auch tunlichst ;)

alfaeffect
09.06.2016, 18:10
Wie gesagt Innen-FL A-Brett rein und den unteren Metallkäfig ausbauen, sollte gehen.

Darkin
09.06.2016, 18:25
Wie gesagt Innen-FL A-Brett rein und den unteren Metallkäfig ausbauen, sollte gehen.

ja ne ... ich möchte da nicht modofizieren kürzen oder anders gesagt rumschneiden ich hatte gehofft ich bekomme das eingebaut ohne etwas ädern zu müssen was dann eine ganz andere thematik gewesen wäre aber da es sich so nicht verhält lass ich es so wie es ist und überlege mit eine neue methode :) aber vielen dank für die antworten die unlängst geklärt sind

alfaeffect
09.06.2016, 18:56
Der Käfig der unterhalb eingebaut ist, ist nur für die FL Instrumente etc, wenn der entfernt wird (ein paar Nieten) hat man das Non FL Mittelteil, Halterungen und Löcher sind identisch.