PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seitenscheiben einstellen für Dummies kapiere es nicht



AR-oppa
08.06.2016, 09:28
Brauche mal die Hilfe von Profis, gibt es einen relativ einfachen Trick zum korrekten einstellen der Seitenscheiben am Spider ?
Ich habe zwar das Reparaturhandbuch, aber irgendwie kapiere ich die ganzen Einstellmöglichkeiten nicht.

Die Scheibe hängt trotz verschiedener Einstellungen immer an der A Säule so zwei bis drei Millimeter nach unten. Beim Waschen oder bei Regen läuft dadurch natürlich dann Waser in den Innenraum.
Habe den Eindruck als ob die Meschanik einfach zuviel Spiel hätte, kann es sein das die Mechanik zu ausgeleiert ist ?
Bin zwar ein ziemlich geduldiger Mensch aber nach zweimal 2 Std sinnlosen justierens hab ich fürs erste aufgegeben.:roll:

Für Tips oder HowTo´s wäre ich euch dankbar.
:-->>

75 Evo
08.06.2016, 10:44
Moin Dieter, ich hab selbst auch noch nix dran justiert, aber grad mal in der CD - Türen (Spider- Gtv Karosserie die Nr 70 reingesehen da hast am Anfang genau wie es eingestellt wird stehen müsste das Bild 11 und 12 sein zum einstellen.

Gruss an mein Lieblingsbavaresen.:winkewinke:

Spider-916-CH
08.06.2016, 11:18
Der Gleiter vorne geht gegen einen Anschlag.
Enweder Gleiter 2 mm tiefer oder Anschlag 2 mm höher

sven1967
08.06.2016, 11:58
:?? ist nicht jeder Einstellversuch bei verschlissenen Gleitern sinnlos ?

Die soll es ja neu nicht mehr geben, was die Sache nicht erleichtern.


@Frank, ohhh wer hat dir den den "Metzger" verpasst :-D

Spider-916-CH
08.06.2016, 12:09
Hääääää?????


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

DinoHunter
08.06.2016, 12:14
:popcorn:

Spider-916-CH
08.06.2016, 12:20
Bohhhhhh wenn schon dann Spider GTV Metzger .... Der 156 ist mir ja nur auf den op Tisch geraten weil ihn keiner haben will [emoji41]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

GTVler
08.06.2016, 12:36
Scheibe einstellen habe ich auch noch vor, das wäre mal interessant wer das schonmal erfolgreich gemacht hat.

Spider-916-CH
08.06.2016, 19:33
Bohhhhhh wenn schon dann Spider GTV Metzger .... Der 156 ist mir ja nur auf den op Tisch geraten weil ihn keiner haben will [emoji41]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Na geht doch :letsrock:

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Scheibe einstellen habe ich auch noch vor, das wäre mal interessant wer das schonmal erfolgreich gemacht hat.

Wo ist das Problem?
Schau dir die ganzen Einzelteile an, dann weiss man schon mal wofür welches Teil ist und was es bewirkt

AR-oppa
08.06.2016, 23:45
Moin Dieter, ich hab selbst auch noch nix dran justiert, aber grad mal in der CD - Türen (Spider- Gtv Karosserie die Nr 70 reingesehen da hast am Anfang genau wie es eingestellt wird stehen müsste das Bild 11 und 12 sein zum einstellen.

Gruss an mein Lieblingsbavaresen.:winkewinke:

Tja Gerdi, oida spezi, so hab ich es gemacht, Doku und Realität sind hier aber etwas unterschiedlich:roll:

@Frank
danke ich probiere es mal so, werde es am Samstag mal wieder loslegen und dann berichten.(applaus)

silberjule
23.06.2016, 11:00
Moin Dieter,wie schaut es aus,die Scheiben erfolgreich eingestellt !?

Gruß Olaf

AR-oppa
23.06.2016, 11:07
Leider nicht, Olaf, Samstage in letzter Zeit entweder mit Taufe (Sohn der Nichte), GT suche oder Mörder Migräne verbracht, werde es morgen nachmittag (hoffentlich) angehen und dann berichten.

silberjule
23.06.2016, 11:12
Kenne ich Dieter,ich habe gerade Urlaub und hole alles auf wofür die Wochenenden sonst zu kurz sind ! Dafür ist der Urlaub eigentlich nicht da,aber was soll ich machen !

Zurück zum Thema,seit dem ich mich jetzt mehr mit der Materie "Verdeck" befasst habe,bin ich der Meinung,das die Dichtigkeit so ein bisschen aus allem ist,Stoff spannen,Scheiben justieren und schauen das die Gummies/Dichtungen vernünftig sitzen !

Gruß Olaf

maestro-gta
29.06.2016, 23:01
Habe mi h heute auch mit der Thematik des Einstellen der linken Scheibe befasst, da ich im Bereich A-Säule und Dach eine Undichtigkeit habe. Musste aber nun feststellen, dass die Scheibe ein Stückchen weiter vom Verdeck wegsteht als auf der Beifahrerseite. Ich hoffe ich versteht was ich meine.
Also auf der Beifahrerseite schiebt die Scheibe schön an die beiden Dichtungen des Verdecks. Auf der Fahrerseite fehlt da a bissal. Man müsste die Scheibe quasi von außen oben a bissal reindrücken damit sie richtig sitzt. Leider musste ich aber auch feststellen, dass die beiden oberen Dichtungen am Verdeck auf der Fahrerseite leider keine richtige Kerbe hat in welche die Scheibe treffen kann. Werde da mal Ersatz besorgen. Aber wie bekomme ich das justiert, dass die Scheibe oben mehr am Verdeck anliegt.
Danke

Gesendet von meinem S1035X mit Tapatalk

Spider-916-CH
29.06.2016, 23:20
Die Seiten Neigung kann an beiden Führungsschienen unten eingestellt werden. Wenn die Scheibe aber schon sehr "wackelig" ist werden die Gleiter links und rechts der Scheibe abgenutzt sein.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

maestro-gta
30.06.2016, 06:34
Vielen Dank für den Tipp. Ja dann werden wohl die Gleiter hinüber sein. Kann man die abgenutzten Gleiter optisch erkennen, hab ja keinen Vergleich zur Hand?

Spider-916-CH
30.06.2016, 18:03
Nicht wirklich wenn mein keinen neuen zu Hand hat.
Wackelt die Scheine denn wenn sie hochgefahren ist und die Tür auf ist?

maestro-gta
17.07.2016, 21:49
Ja wenn die Scheibe oben ist wackelt sie schon. Auf alle Fälle um einiges mehr als die Beifahrerseite. Die is nämlich top.

Gesendet von meinem S1035X mit Tapatalk

GTVler
18.07.2016, 15:16
Dann hilft alles Geld der Welt nichts, denn die Gleiter bekommt man nicht mehr von Alfa.
Langsam geht mir die Ersatzteilpolitik der Herren aus Milano echt am Senkel.

Bei mir wackelt die Fahrerscheibe auch deutlich mehr als die Beifahrerscheibe.

Spider-916-CH
18.07.2016, 15:22
Ich hab Freitag welche ausgebaut aus nem 99ziger Spider mit 102 t km . Die sind noch tiptop


Gesendet von iPhone mit Tapatalk