PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kabel im Schalthebelschacht: Wozu?



AlfaShumway
06.06.2016, 22:53
Hallo zusammen,
beim Einbau dieser (wirklich schönen) Ledersäcke für Handbremse und Schaltung (http://www.ebay.de/itm/201445835955) ist mir bei der Schaltung folgendes Kabel aufgefallen:

86505
Die rote Litze ist mit diesem weißen "Kunstoffband" verbunden, die schwarze Litze hängt - wie unschwer auf dem Photo zu erkennen ist - in der Luft.

Weiß jemand für was das Kabel gut sein?
Original dürfte das so mit Lüsterklemmen wohl auch kaum sein, was?

Ciao
Timo

alfaeffect
06.06.2016, 23:26
Das sind keine originalen Kabel.
wenn Du wissen möchtest wofür die waren dann bitte zurück verfolgen.

AlfaShumway
08.06.2016, 12:29
Moin alfaeffect!
Danke für die Antwort!
Dachte ich mir ja fast schon, so dünn wie die Kabel sind, aber jetzt hab ich Gewissheit. :thumb:

Ciao
Timo

elbart95
09.06.2016, 15:30
Mich würde aber wirklich interessieren für was die bei dir eingezogen wurden. Eventuell zusätzliche 12V Steckdose :?? Und wenn ja, wie ist die geschaltet? Über Zündung oder dauerhaft?

alfaeffect
09.06.2016, 18:09
Also sollte das wirklich dafür gewesen sein,
würde ich den Klingeldraht ganz schnell ausbauen.

elbart95
09.06.2016, 18:18
Also sollte das wirklich dafür gewesen sein,
würde ich den Klingeldraht ganz schnell ausbauen.
Unter anderem deshalb

AlfaShumway
09.06.2016, 21:08
Ich schätze mal, dass der Klingeldraht für 'ne LED-Beleuchtung (z.B. in einem Nachrüstschaltknauf) war.
Der Vorbesitzer war wohl angehender Elektrikermeister und kam auf allerhand fiese Ideen: Eine davon ist eine romantisch-bläuliche LED-Innenbeleuchtung.
:dumm:

Alles andere würde sich bei dem Kabeldurchmesser auch verbieten. :???:
Morgen Nachmittag schau ich nochmal nach, dann werd ich eh den neuen Zündkabelsatz verbauen und noch eine weitere Zündspule erneuern.


Ciao
Timo

AlfaShumway
01.07.2016, 23:23
So, ich kann das "Geheimnis lüften":
In der Tat wurde dieses Kabel für eine LED-Leiste installiert. Man sieht diese auch schon im Hintergrund in obigem Photo.
Dieses Kabel ist auch die Erklärung wieso meine Aschenbecherbeleuchtung nicht funktioniert: Dort wurde nämlich das Kabel durchgeschnitten und zugunsten der LED-Leiste entsprechend verlängert. :???:
Morgen wird das jedenfalls zurück gebaut.

Ciao
Timo