PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 156 Sportwagon Ansaugschlauch wechseln



michele77
26.05.2016, 11:25
Ciao zusammen,

hat jemand schon mal einen Ansaugschlauch an einem Alfa 156 Sportwagon gewechselt und kann mir ggf. sagen wie man vorgehen muss ?

Grazie für eure Antworten schon mal ;0)

Eddy
26.05.2016, 12:44
Hallo

Einfache Antwort ? alten Schlauch raus - neunen Schlauch rein :-D


Aber ich vermute mal du hast überhaupt keine Kenntnisse über die Vorgehensweise ??!!
Da ich in deinen vorherigen Beiträgen sehen kann das schon die Schellen durch gewöhnliche Schraubschellen gewechselt wurden
ist es relativ einfach

Mit einem Kreuz /Schlitzschraubendreher oder einer 7er Nuss die Schellen an dem Schlauch lösen
nicht ganz auseinander drehen nur lösen
vermutlich sind es 4 Stück
und den Schlauch entfernen

Die Schellen in gleicher Weise (Richtung) auf den neuen Gummischnuffel stecken und den Schlauch auf
die Anschlußstutzen aufstecken

darauf achten das die rundherum gleichmäßig aufstecken


die Schellen wieder positionieren und anziehen.
Darauf achten die Schellen nur handfest andrehen
wenn man die etwas zu stark anzieht sind die gleich überdreht.


Die müssen auch nur leicht angezogen sein, nur so fest damit keine Falschluft über die Steckverbindung gezogen wird.


Gruß Eddy

michele77
27.05.2016, 22:15
Hi Eddy, danke für deine Antwort.Ich hab den Alfa erst seit 3 Wochen ;0) Von daher bin ich in Sachen Alfa ein Laie

Timmy89
27.05.2016, 22:57
Waren wir das nicht ihrgendwie alle und so mansch einer ist jetzt ein Schrauber/Experte :mrgreen:

michele77
03.06.2016, 00:18
Wollt nur Bescheid geben,dass es mit dem Wechseln des Ansaugschlauches geklappt hat.
Leider besteht das Problem immer noch :cry:

Eddy
03.06.2016, 00:39
Wollt nur Bescheid geben,dass es mit dem Wechseln des Ansaugschlauches geklappt hat.
Leider besteht das Problem immer noch :cry:


Wenn du mal dein Problem beschreiben würdest ?
Dann könnten dir einige Leute bestimmt gute Tips geben :-D