PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 159 SW Schiebedach Abläufe und Windgeräusche



Nils113
22.05.2016, 20:06
Hallo Liebe Alfa Gemeinde,

Ich bin hier noch recht neu und eröffne heute mein erstes Thema, da Ich trotz langer Suche keine passende Antwort gefunden habe.

Ich fahre einen 159 SW 2.4 TI den ich sehr schätze und problemfrei fahre:-->>
Ich habe ein originales Schiebedach, das mich in letzter Zeit hin und wieder "Nass" macht. Die Abläufe sind verstopft, ich habe schon versucht diese von oben zu durchstoßen, leider ohne Erfolg.
Jetzt bin ich auf der Suche nach den Abläufen, kann diese aber nicht finden. Jetzt seit Ihr gefragt, wo sind die Abläufe des Schiebedachs versteckt?

Auch habe ich starke Windgeräusche, bin mir aber nicht sicher ob die Dichtung die Ursache ist. Hatte jemand Windgeräusche und kann Berichten ob ein Dichtungswechsel etwas bringt?


Beste Grüße

OliBo
22.05.2016, 21:08
Hallo und willkommen,
zwei Abläufe befinden sich hinter den hinteren Radhausverkleidungen.
Eine davon endet auf dem Endschalldämpfer und war bei mir schön verschweißt.
Ob das jetzt die Abläufe vom Schiebedach sind, weiß ich nicht genau, gehe aber davon aus.
Die Windgeräusche sind schon ordentlich, teilweise habe ich den Eindruck, dass das Dach aufgestellt leiser ist als zu.
Abhilfe schafft das innere Schiebedings, das ist gut gedämmt.